Was tun?

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von juppwatis, 18. Juli 2006 .

  1. 18. Juli 2006
    Guten Tag xxx,

    Sie haben am 20.01.2006 unser Produkt SMSCase.de bestellt.
    Wir haben Ihnen bereits die Zugangsdaten zu unserem Dienst zugesendet
    jedoch noch keinerlei Zahlungseingang feststellen können.

    Überweisen Sie Bitte den fehlenden Betrag von 96.00 Euro auf folgende Bankverbindung:

    Institut: Sparkasse Göttingen
    Zahlungsempfänger: Andreas Wilichowski
    Konto: 160035754
    Bankleitzahl: 260 500 01
    Verwendungszweck: SMSCASE 004242

    Sollten wir von Ihnen keine Zahlung erhalten, sehen wir uns gezwungen gegen Sie rechtliche Schritte einzuleiten!




    Was soll ich machen?

    mfg juppwatis
     
  2. 18. Juli 2006
    zahlen

    da hast wohl sonst keine chance .. es sei denn du bist noch keine 18 dann ist der vertrag ungültig!
    (außer es war irgendwo ne klausel die du übersehen oder ignoriert hast)
     
  3. 19. Juli 2006
    Wenn du den Mist net bestellt hast denen einfach ne Mail schicken. Du kannst Versuchen den Vertrag für Ungültig zu erklären. Antworte einfach net, die werden sich noch melden wenn die was wollen.
     
  4. 19. Juli 2006
    Hatte sowas auch schon, hab den einfach net geantwortet und als dann die dritte mahnung kam (obwohl ich noch nicht einmal eine erste Mahnung bekam) bin ich dann zum Anwalt, da ich noch keine 18 bin konnten die nichts machen...

    War das ne Mail oder ein Brief? Weil bei Mails würd ich gar nichts amchen auch wenn die mitm Anwalt drohen oder sonst was!
     
  5. 19. Juli 2006
    Schwachsinn !

    Gab doch schon 100000000... Threads zu.

    Fazit:
    Hauptsache du zahlst nicht.
    Lass alles über dich ergehen, verklagen kann er dich selbst nicht, weil schon 10000... Klagen gegen ihn laufen.

    Ansonsten mal SuFu

    Und wie Sag E schon meinte, Mails kann man mal vergessen abzurufen

    hans-pedda
     
  6. 19. Juli 2006
    also erstens wenn du nichts bestellt hast dann brauchste auch nichts zu zahlen. wenn du da was bestellt hast dann musst dus wohgl zahlen. aber wenn das mal wieder son probeabo war oder sowas und du rechtzeitig gekündigt hast dann kannst du den scheiss vergessen. dann sollen die das mal schriftlich anmahnen
     
  7. 3. September 2008
    Also mein problem sieht so ähnlich aus wie eines was schon hier als thread vorhanden ist.
    Vorab: ich werde am 7.9. 18 .... also in 4 Tagen.
    ich bin jetzt in der 11 Kl Gymnasium ( nrw ) [ bin ein mal sitzen geblieben ] und würde jetzt gerne die schule abbrechen und erstmal ein jahr zivi machen bzw arbeiten gehen auf 400 euro basis oder so und mich im dezember oder januar um einen ausbildungsplatz als fotograf bemühen. ( wobei ich, soweit ich informiert bin, auch noch zur berufsschule gehen muss )
    Jetzt die eigentliche frage: Ist dies so möglich wie ich mir das vorgestellt habe oder gibt es irgentwelche gesetzeskonflikte? Vielleicht auch noch andere probleme wovon ihr wisst?

    Bin um jede gute antowort dankbar
     
  8. 3. September 2008
    AW: Was tun?

    warum willste die shcue abbrehcen? biste shclecht? 11 klasse gymi is doch shcon weit..?! ich war auch i der 11 und gymi bin dann gegangen und ich bereue es sehr... bin jetzt in de rhöheren berufsfachschule... abe rnich so dolle vor allem das niveau .. naja ich kann dr nur raten mach dein abi zu ende hatse bessere chancen
     
  9. 3. September 2008
    AW: Was tun?

    Gesetzeskonflikte ibt es keine... soweit ich weiss.
    Aber ob sich die ganze Geschichte lohnt, da musst du dir im klaren drüber sein!
    Normalerweise gehen die Ausbildungen erst ab 1.8 los soweit ich weiss...
     
  10. 3. September 2008
    AW: Was tun?

    also so wirklich schlecht bin ich nicht... bin mit 2,9 durch die 10 gekommen. aber jetzt merke ich einfach dass ich das nicht kann. ich bin einfach zu faul die ganze jeden nachmittag nachzuholen >.< abgesehen davon ist fotograf mein berufswunsch... und ich wüsste nicht wieso ich deswegen abi machen sollte
     
  11. 3. September 2008
    AW: Was tun?

    an deiner stelle würde ich die 12 noch machen und dann mit einem praktischen jahr das fachabitur erreichen. dann kannste sogar an ner fh studieren.
    das eine jahr mit 400€ jobs rumdümpeln is harsch gesagt grobe zeitverschwendung.
    hoffe konnte dir helfen mfg
     
  12. 3. September 2008
    AW: Was tun?

    Warum willst du Schule abbrechen dafür? Ich geh auch in die 12te Klasse der Fachoberschule und arbeite nebenbei 400€ Basis, halt immer nach der Schule. Nichtmal jeden Tag muss ich arbeiten!

    Kannst dich ja immer nebenbei bewerben, und wenn du nix kriegst hast du immer noch Schule und kannst dein Abi machen
     
  13. 3. September 2008
    AW: Was tun?

    mein problem ist einfach dass ich das alles nicht kann^^ mh... was ist mit zivi anstatt 400 euro job?
    weil zivi muss ich eh machen iwann
     
  14. 3. September 2008
    AW: Was tun?

    Musst du nicht, wenn du Schüler bist oder ne Ausbildungsstelle hast wirst du bestimmt nicht geholt!
     
  15. 3. September 2008
    AW: Was tun?

    wenn du nich ausgemustert bist können sie dich theoretisch noch bis 25 einziehen. aber meist is das so wenn du mit 18-19 direkt nach der schule ne ausbildung machst biste ja erst mit 22 fertig und dann ziehen die dich meist nicht mehr ein.
     
  16. 3. September 2008
    AW: Was tun?

    mh ja ich hatte überlegt zivi zu machen... weil kohle kriegt man dafür auch
     
  17. 3. September 2008
    AW: Was tun?

    also ich empfehle dir dein abi durchzuziehen, es schadet dir nicht. und außerdem haste dann bessere chancen was zu studieren, wofür du dich auch interessierst. in diesem fall fotographie.

    erkundige dich auch erstmal wie es auf dem arbeitsmarkt aussieht ... oder schau dich nach nem praktikum o.Ä um ... aber brich nicht deine schule ab, dass ist das dümmste was man machen kann.

    abi -- > studieren --- > fotografieren

    btw: kauf dir erstmal ne kamera und mach dir nen namen, geh auf partys fotografieren oder in discos und sowas ... mach dir erstmal richtig gedanken wie du die sache anpacken willst. bevor du dir denkst ich gehe hartz4style für 400€ arbeiten und danach gucke ich mal nach nem ausbildungsplatz ... völlig hohl oder nicht ?
     
  18. 3. September 2008
    AW: Was tun?

    Mal ehrlich.
    Fotograph, das stellste dir sicherlich locker leicht und flockig vor oder?
    Hier mal ein Foto, da mal ein Foto, das wars.
    Das ist eine heiden arbeit. Man arbeitet oft stundenlang gebückt und dauerhaft im stehen.
    Dazu ist die Ausbildungsvergütung im vergleich zur getanen Arbeit ein Witz.

    Hast du überhaupt Fotografie-Erfahrung? also mit DSLR´s?

    Mal ehrlich. Was du da so von dir gibst, wirkt alles sehr halbherzig.
    Vor allem, weil dich wohl kaum ein Fotograf nehmen wird, wenn du absolut ohne Erfahrung zu dem gehst und dem sagst, dass des dein Berufswunsch ist.
    (Im Urlaub das ein oder andere Foto brauchste als Erfahrung gar nicht anzugeben)

    Deine Chancen sind (so wie ich das Einschätze) gleich 0.

    Zumal deine Denkweise EXTREM kurzsichtig ist.
    Weil sie es scheint ist dein Abi nicht unbedingt das wahre,
    doch nichts was sich im Leben lohnt zu haben fällt einem in den Schoß!

    Du willst lieber für ein Paar Euros, die dir jetzt evtl. etwas bringen etwas aufgeben, was dich bei der Jobfindung später extrem unterstützen wird aufgeben?

    Du willst lieber jetzt für 400€ im Monat arbeiten als später auf Grund deines Abis die Aufsstiegschancen nach oben hin offen zu halten?

    Weil ohne Abi/Fachabi musste erstmal das nachholen um dann zu Studieren um einen wirklich gut bezahlten Job zu bekommen.

    Dazu nehmen SEHR viele, bei solch einer riesigen Auswahl an Bewerbern für (nahezu) jeden halbwegs guten Ausbildungsplatz nur noch Abiturienten und/oder Gymnasiasten.

    Dazu hast du (wohl) auch keine Erfahrung, wodurch du nochmals als Azubi für einen Betrieb unattraktiver wirst.

    Die einzige Chance wäre, wenn du versuchen würdest einen Praktikumsplatz zu bekommen um den Betrieb von deiner Lernbereitschaft (welche allen Anschein nach ziemlich gering ist) zu überzeugen.

    Doch wenn ich schon sehe, dass du dein Abi abbrichst, wirste so schnell schon dein Praktikum beenden, dass es sich noch nichtmal lohnen würde ein Monatsticket für die Staßenbahn zu holen.

    In deinem Lebenslauf wird außerdem auch eine Lücke entstehen, weil wenn da steht, dass du erst mit dem Abi angefangen hast, dann abgebrochen hast um Zivi zu machen, dann zeugt das nicht unbedingt von Zielstrebigkeit, sondern eher nach Ausflüchten zum schnellen Geld und einfachsten weg.

    Tu dir selbst einen gefallen und mach das Abi zu ende.
    Auch wenn es dir keinen Spaß macht.

    Wenn du etwas älter und Erwachsener wirst, wirst du nämlich merken, wie extremst dumm es wäre nach nur einem Jahr das Abi zu beenden.
     
  19. 3. September 2008
    AW: Was tun?

    Erstmal danke für alle antworten!
    vielleicht habe ich hier etwas falsch dargestellt. meine lernbereitschaft ist durchaus in großem maße vorhanden. nur nicht für diese diversen dinge die ich meiner meinung nach zu unnütz lerne ( hört sich doof an, ich weiß )
    ich habe sowohl erfahrung mit DSLR's als auch mit analogen SR kameras. ( vater )
    im moment fotografiere ich noch mit einer ( meiner meinung nach ) sehr guten kompaktkamera. nächste woche werde ich mir aber auch eine DSLR kaufen ( Canon 450d oder Nikon D60 )
    Einen Praktikumsplatz habe ich ebenfalls ( 19 Januar für 2 wochen )
    wenn ihr wollt könnte ich ein paar meiner fotos online stellen. um ehrlich zu sein finde ich das sogar eine recht gute idee. vielleicht bekomme ich dann auch mal feedback das nicht von freunden oder familie kommt.
    zum zivi.... irgentwann müsste ich doch eh zivildienst leisten. deswegen finde ich es eine recht gute idee, diese zeit damit zu überbrücken.
    und klar... sicher ist es besser abi zu machen. aber ich bin grade mit biegen und brechen durch die 10 gekommen, wobei nur 2 fächer daran schuld waren.
    trotzdem weiß ich einfach dass ich das nicht schaffen würde. auch wenn ich jeden tag lernen würde.
     
  20. 4. September 2008
    AW: Was tun?

    sag mal bitte jmd bescheid wenn einer an n paar beispielfotos interessiert ist und diese auch bewerten würde
     
  21. 4. September 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    aW: Was tun?

    Mach hier nen Thread auf und poste mal 10-15 deiner besten Fotos.
    Klick
     
  22. 4. September 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Was tun?

    ich uppe meine fotos hier. dann ist der überblick besser für alle dich sich das angucken wollen... von wegen suchen und so. kamera ist eine Samsung NV8 mit 8,1 MP und schneider kreuznach objektiv ( 7,3 - 21,9 )
    ich weiß dass das nicht die mega kamera ist, aber die hab ich letztes jahr von meinem vater zu weihnachten bekommen. und wenn ich mir nächste woche ne DSLR gekauft habe, stelle ich auch noch neue bilder rein.
    [ manche der fotos sind schon mit photoshop ( cs3 ) bearbeitet. ]

    No File | xup.in

    No File | xup.in

    No File | xup.in

    No File | xup.in

    No File | xup.in

    No File | xup.in

    No File | xup.in

    No File | xup.in

    No File | xup.in

    No File | xup.in

    No File | xup.in

    No File | xup.in
     
  23. 4. September 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Was tun?

    hier noch eins

    Download: SNV80023.JPG | xup.in
     

  24. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...