WD My Book 500gig geht nicht mehr.

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Plankton, 25. März 2008 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Ich habe ein großes Problem, wer mir hilft die Platte wiederherzustellen hat was gut bei mir ;)

    Am Anfang konnte ich auf meine Platte nichts mehr speichern, nichts mehr runterkopieren, brennen etc. Als Fehlermeldung kam zB beim Brennen EA Gerätefehler, oder beim kopieren dieses
    Spoiler
    2uhxssz.jpg
    {img-src: //i32.tinypic.com/2uhxssz.jpg}
    Hijack This:
    Spoiler
    Code:
    Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
    Scan saved at 10:57:45, on 25.03.2008
    Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
    MSIE: Internet Explorer v7.00 (7.00.6000.20696)
    Boot mode: Normal
    
    Running processes:
    C:\WINXP\System32\smss.exe
    C:\WINXP\system32\winlogon.exe
    C:\WINXP\system32\services.exe
    C:\WINXP\system32\lsass.exe
    C:\WINXP\system32\svchost.exe
    C:\WINXP\System32\svchost.exe
    C:\WINXP\system32\spoolsv.exe
    C:\Programme\ESET\ESET NOD32 Antivirus\ekrn.exe
    C:\WINXP\Explorer.EXE
    C:\Programme\ESET\ESET NOD32 Antivirus\egui.exe
    C:\WINXP\system32\ctfmon.exe
    P:\Programme\QIP\qip.exe
    C:\PROGRA~1\MOZILL~1\FIREFOX.EXE
    P:\Programme\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe
    
    R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,SearchAssistant = 
    R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,CustomizeSearch = 
    O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - P:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\ActiveX\AcroIEHelper.dll
    O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_03\bin\ssv.dll
    O4 - HKCU\..\Run: [Nod32] C:\\Programme\\ESET\\ESET NOD32 Antivirus\\egui.exe
    O4 - HKCU\..\Run: [ctfmon.exe] C:\WINXP\system32\ctfmon.exe
    O4 - HKUS\S-1-5-19\..\RunOnce: [nltide_2] regsvr32 /s /n /i:U shell32 (User 'LOKALER DIENST')
    O4 - HKUS\S-1-5-19\..\RunOnce: [nltide_3] rundll32 advpack.dll,LaunchINFSectionEx nLite.inf,C,,4,N (User 'LOKALER DIENST')
    O4 - HKUS\S-1-5-20\..\RunOnce: [nltide_2] regsvr32 /s /n /i:U shell32 (User 'NETZWERKDIENST')
    O4 - HKUS\S-1-5-18\..\RunOnce: [nltide_2] regsvr32 /s /n /i:U shell32 (User 'SYSTEM')
    O4 - HKUS\.DEFAULT\..\RunOnce: [nltide_2] regsvr32 /s /n /i:U shell32 (User 'Default user')
    O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_03\bin\ssv.dll
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_03\bin\ssv.dll
    O9 - Extra button: UltimateBet - {94148DB5-B42D-4915-95DA-2CBB4F7095BF} - P:\Programme\UltimateBet\UltimateBet.exe
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: UltimateBet - {94148DB5-B42D-4915-95DA-2CBB4F7095BF} - P:\Programme\UltimateBet\UltimateBet.exe
    O23 - Service: Eset HTTP Server (EhttpSrv) - ESET - C:\Programme\ESET\ESET NOD32 Antivirus\EHttpSrv.exe
    O23 - Service: Eset Service (ekrn) - ESET - C:\Programme\ESET\ESET NOD32 Antivirus\ekrn.exe
    O23 - Service: SiSoftware Database Agent Service (SandraDataSrv) - SiSoftware - P:\Programme\SiSoftware\SiSoftware Sandra Lite XII.SP1\Win32\RpcDataSrv.exe
    O23 - Service: SiSoftware Sandra Agent Service (SandraTheSrv) - SiSoftware - P:\Programme\SiSoftware\SiSoftware Sandra Lite XII.SP1\RpcSandraSrv.exe
    O23 - Service: TuneUp Drive Defrag-Dienst (TuneUp.Defrag) - TuneUp Software GmbH - C:\WINXP\System32\TuneUpDefragService.exe
    
    --
    End of file - 2869 bytes
    

    Sandra:
    Spoiler
    Code:
    SiSoftware Sandra
    
    System
    Hostname : BIE
    Benutzer : mustafa sein bruder
    Arbeitsgruppe : BIELAN
    
    Prozessor
    Modell : AMD Athlon(tm) XP 2400+
    Geschwindigkeit : 2.00GHz
    Modellnummer : 2400
    Kerne pro Prozessor : 1 Einheit(en)
    Threads pro Kern : 1 Einheit(en)
    Interner Datencache : 64kB, Synchron, Write-Back, 2-weg Satz, 64 Byte Zeilengröße
    L2 Onboard Cache : 256kB, ECC, Synchron, Write-Back, 16-weg Satz, 64 Byte Zeilengröße
    
    System
    System : ASUSTeK Computer INC. A7N8X
    Mainboard : ASUSTeK Computer INC. A7N8X
    Bus(se) : AGP PCI USB FireWire/1394 i2c/SMBus
    MP Unterstützung : Nein
    MP APIC : Nein
    System BIOS : Phoenix Technologies, LTD ASUS A7N8X ACPI BIOS Rev 1020 Beta 002 T1
    Gesamtspeicher : 639.98MB DDR
    
    Chipsatz 1
    Modell : ASUS nForce2 AGP Controller
    Front Side Bus Geschwindigkeit : 2x 134MHz (268MHz)
    Gesamtspeicher : 640MB DDR
    Speicherbusgeschwindigkeit : 2x 168MHz (336MHz)
    
    Grafiksystem
    Monitor/TFT : (Standardmonitor)
    Adapter : NVIDIA GeForce4 MX 440 with AGP8X (Microsoft Corporation)
    
    Physische Speichergeräte
    ST380021A 80GB (ATA100, 2MB Cache) : 74.53GB (C:) (P:)
    WEM 5 in 1 Card ReCF (USB) : k.A. (F:)
    WEM 5 in 1 Card ReMS (USB) : k.A. (G:)
    WEM 5 in 1 CarMMC/SD (USB) : k.A. (H:)
    WD 5000KS External 500GB (USB) : 465.76GB
    HL-DT-ST DVDRAM GSA-4082B (ATAPI33, 32x CD-R, 24x CD-W, 4x DVD-R, 3x DVD-W, 2MB Cache) : k.A. (D:)
    MSI CD-RW MS-8348 (ATAPI33, 48x CD-R, 48x CD-W, 2MB Cache) : k.A. (E:)
    BN1045E DNU708C (SCSI) : k.A. (K:)
    
    Logischer Speichergeräte
    Festplatte (C:) : 8.79GB (5.27GB, 60% Freier Speicherplatz) (NTFS) @ ST380021A 80GB (ATA100, 2MB Cache)
    Festplatte (P:) : 65.74GB (35.18GB, 54% Freier Speicherplatz) (NTFS) @ ST380021A 80GB (ATA100, 2MB Cache)
    CD-ROM/DVD (D:) : k.A. @ HL-DT-ST DVDRAM GSA-4082B (ATAPI33, 32x CD-R, 24x CD-W, 4x DVD-R, 3x DVD-W, 2MB Cache)
    CD-ROM/DVD (E:) : k.A. @ MSI CD-RW MS-8348 (ATAPI33, 48x CD-R, 48x CD-W, 2MB Cache)
    CD-ROM/DVD (K:) : k.A. @ BN1045E DNU708C (SCSI)
    3.5" 1.44MB (A:) : k.A. @ ST380021A 80GB (ATA100, 2MB Cache)
    Auswechselbares Laufwerk (F:) : k.A. @ WEM 5 in 1 Card ReCF (USB)
    Auswechselbares Laufwerk (G:) : k.A. @ WEM 5 in 1 Card ReMS (USB)
    Auswechselbares Laufwerk (H:) : k.A. @ WEM 5 in 1 CarMMC/SD (USB)
    
    Peripherie
    Serielle/Parallele Anschlüsse : 1 COM / 1 LPT
    USB Controller/Hub : Standard OpenHCD USB-Hostcontroller
    USB Controller/Hub : Standard OpenHCD USB-Hostcontroller
    USB Controller/Hub : Standard erweiterter PCI-zu-USB universeller Hostcontroller
    USB Controller/Hub : USB-Root-Hub
    USB Controller/Hub : USB-Root-Hub
    USB Controller/Hub : USB-Root-Hub
    USB Controller/Hub : USB-Massenspeichergerät
    USB Controller/Hub : USB-Massenspeichergerät
    FireWire/1394 Controller/Hub : OHCI-konformer IEEE 1394-Hostcontroller
    Tastatur : Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2)
    Maus : HID-konforme Maus
    Human Interface : USB-HID (Human Interface Device)
    
    Multimediageräte
    Gerät : NVIDIA(R) nForce(TM) Audio Codec Interface
    Gerät : NVIDIA(R) nForce(TM) MCP Audio Processing Unit (Dolby(R) Digital)
    
    Drucker- und Faxgeräte
    Modell : Automatisch HP LaserJet 1100 (MS) auf BOND
    
    Energieverwaltung
    Stromnetzstatus : Angeschlossen
    
    Betriebssystem
    Windowssystem : Microsoft Windows XP (2002) Professional 5.01.2600 (Service Pack 2)
    Platform Compliance : Win32 x86
    
    Netzwerkdienste
    Adapter : NVIDIA nForce MCP Networking Adapter
    Adapter : Realtek RTL8139-Familie-PCI-Fast Ethernet-NIC

    Ram ist in Ordnung, seit ich chdsk R gemacht habe erkennt er leider nur noch eine Partition (also wird zwar als Platte im Arbeitsplatz angezeigt, kann sie aber nicht mehr öffnen und sie heißt auch nicht mehr "My Book).
    Ich versuchte mit testdisk noch was zu retten, jetzt erkennt er die 2. auch nicht mehr :angry:

    Hab keine Ahnung mehr was ich tun kann/soll, ich weiß nur die Daten sind wichtig

    Hiiilfe ;)

    Wenn noch Infos fehlen nur fragen.....

    Gruß

    Plankton
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 25. März 2008
    AW: WD My Book 500gig geht nicht mehr.

    die Daten kannst du mit dem Programm 'GetDataBack'
    ist recht simpel und erklärt sich eig. von alleine.

    bei mir war das auch einmal, hat deine festplatte auch ein firewire anschluss?
    wenn ja, probiers mit dem mal, so hats bei mir dann funktioniert.

    wenn dann eben alle stricke reissen, kannst du die daten via 'GetDataBack' sichern.
    Wenn du fragen hast, schick einfach eine pn
     
  4. #3 25. März 2008
    AW: WD My Book 500gig geht nicht mehr.

    warst du schon auf der WD Support Seite? Da gibts nützliche Tools zur Wiederherstellung und Fehlerdiagnose. Support

    Viel Glück
     
  5. #4 25. März 2008
    AW: WD My Book 500gig geht nicht mehr.


    ja alles schon gemacht, dieses tool erkennt nur die physcihen platten die logischen kann ich ned anklickn :(
     
  6. #5 25. März 2008
    AW: WD My Book 500gig geht nicht mehr.

    habe ein ähnliches problem:
    WD 500GB Festplatte, in 2 Partitionen aufgeteilt
    jetzt sind auf der einen partition nur noch ganz wenige dateien drauf, obwohl unten in der leiste trotzdem noch steht, dass die partition voll is...
    es sind da jetzt noch 3 ordner drauf:
    -wenn ich auf den einen zugreifen will, kommt die fehlermeldung: dieser datenträger ist nicht formatiert, wollen sie ihn jetzt formatieren...?
    -auf die anderen 2 ordner kann ich noch zugreifen und dort sid auch noch daten drin (allerdings ein bruchteil vom speicherplatz)

    auf die andere partition kann ich noch zugreifen, allerdings ist das ganze auch en bisschen langsam, deshalb hab ich sie mal abgeschlossen, bevor noch was flöten geht

    die noch vorhandenen daten sicher ich morgen erstmal auf eine neue hdd

    was kann ich machen, um die daten auf der 2. partition wiederherzustellen?? is mir auch sehr wichtig
    habs schon mit O&O recover programmen versucht, allerdings erfolglos...

    pls help^^
     
  7. #6 26. März 2008
    AW: WD My Book 500gig geht nicht mehr.

    Also....
    Wenn ich die Platte unter Knoppix starte kann ich auf die dateien wieder zugreifen, beim mounten kommt zwar irgendwas von "dirty drive force mount" , aber es geht

    Kennt sich hier wirklich niemand aus :( ?
     
  8. #7 26. März 2008
    AW: WD My Book 500gig geht nicht mehr.

    "dirty drive force mount" heist halt einfach das sie windows nicht korrekt "unmounted" also abgeschlossen wurde ....

    in dem ersten screenshot steht was von I:$MFT
    mft = master file table
    das ist die wichtigste datei beim ntfs dateisystem ... sozusagen der index wo alle dateien gelistet sind ...
    wenn die putt is ist nicht harmlos aber du kannst sie versuchen zu reparieren gib einfach mal google mft reparieren ein da findest du was
     
  9. #8 7. April 2008
    AW: WD My Book 500gig geht nicht mehr.


    danke dir. soweit ich weiß mache ich das mit testdisk, aber irgendwie kenn ich mich mit dem prog nicht so aus, und da die dateien wichtig sind, manche zumindest, bastel ich mal lieber nicht rum.
    Gibt es da kein Programm für nen Amateur wie mich ?^^


    In Zukunft langweilt mich was mit der Platte is, die nette O&O Software hat mir jetzt schon wieder einmal die Daten gerettet :)
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Book 500gig geht
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.767
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    3.195
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.599
  4. Office Notebook bis 300 €

    mmrpaul , 10. April 2018 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.528
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    3.454