WD MyBook Home Edition funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von _zippo^, 28. März 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. März 2009
    sers leute, ich habe einige probleme mit meiner Western Digital My Book Home Edition 1Tb externe Festplatte ...

    erstmal meine Hardwareconfigs:
    oben genannte Festplatte
    Verbindung: esata Kabel von Digitus (Klick Mich
    Motherboard: Asus P5K-E Wifi AP Edition
    der rest dürfte ja keine Rolle spielen...

    nun zum Problem: ich möchte die platte ausschließlich über die Esata verbindung nutzen - aber gerade dies funktionert nicht so richtig..
    -> als ich die platte das erste mal mitten im betrieb des pc's anschloss hängte sich dieser erstmal auf
    -> wenn ich das ding jetzt anschließe dann leuchtet die weiße lampe an der platte, die eigentlich anzeigt dass die platte funktionsbereit ist, aber sie wird mir im arbeitsplat nicht angezeigt
    -> das komische daran - ich hatte sie gestern abend schon mal angeschlossen, da wurde sie angezeigt und auch der zugriff über FireWire und Usb funktioniert ohne Probleme
    (daher kann ein treiberproblem seitens der platte schonmal ausgeschlossen werden)
    gesonderte esata treiber für das motherboard habe ich nicht gefunden, ansonsten sollte eigentlich alles auf dem neusten stand sein

    woran kann es also liegen? gibt es unterschiedliche Formen von esata (bzw. haben mein motherboard und die festplatte unterschiedliche esata formen) und können die komplikationen dadurch entstehen?

    bin dankbar für jede hilfe!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 28. März 2009
    AW: WD MyBook Home Edition funktioniert nicht

    Sowas schließt man bei ausgeschaltetem Rechner an fährt ihn hoch und installiert dann die treiber im Geräte-Manager...
    ANsonsten Handbuch lesen ? ...

    MfG RoSe
     
  4. #3 28. März 2009
    AW: WD MyBook Home Edition funktioniert nicht

    du willst mir jetzt aber nicht erzählen, dass ich jedesmal wenn ich die platte anschalten möchte, vorher den pc runterfahren muss ;) ?

    und treiber sind installiert - firewire funzt ja (auch wenn ich die platte mitten im betrieb einfach so anschalte..)
     
  5. #4 28. März 2009
    AW: WD MyBook Home Edition funktioniert nicht

    das problem an der sache ist, das esata zwar prinzipiell hotplug fähig ist, also im laufenden betrieb funktioniert, aber die erfahrung zeigt, dass der sata vontroller des mainboards dazu im ahvi modus laufen muss!!!
    du kannst nun also folgendes machen:
    im bios den modus umschalten, dann klappt das wahrscheinlich mit der platte, aber dein betriebssystem wird nicht mehr starten, da es ja nicht im ahci modus installiert wurde. man könnte versuchen, die treiber dazu zu installieren und dann umzustellen, aber das ist irgendwie alles halbgarer hühnerkram. ich würde bis zur nächsten betriebssystem installation damit leben, es dann umstellen und windoof gleich im ahci modus installieren. wobei es so sein wird, dass du die entsprechenden treiber dann in deine windows cd einbinden mußt oder auf diskette und dann während der installation von diskette nachsteuern mußt.

    oder es eben über usb laufen lassen und damit leben ,-)
     
  6. #5 28. März 2009
    AW: WD MyBook Home Edition funktioniert nicht

    mmh, klingt interessant, kannst mir noch kurz erklären was ahvi modus ist?

    und abgesehen davon - das erklärt nur ein problem:

    habe es grade so gemacht wie es sein sollte: pc aus - festplatte aus - esata kabel angeschlossen - erst festplatte angeschlaten, dann poc hochgefahren - und kiene wirkung festplatte wird einfach nicht angezeigt
     
  7. #6 28. März 2009
    AW: WD MyBook Home Edition funktioniert nicht

    ahci= google ist dein freund. das wirste wohl selber rauskriegen können.
     
  8. #7 28. März 2009
    AW: WD MyBook Home Edition funktioniert nicht

    sone antwort hatte ich schon erwartet... egal

    allerding ist folgendes nicht geklärt
     
  9. #8 29. März 2009
    AW: WD MyBook Home Edition funktioniert nicht

    kann da evtl nochmal jemand nen hilfreichen kommentar hinterlassen?
     
  10. #9 29. März 2009
    AW: WD MyBook Home Edition funktioniert nicht

    Findet er die Platte auch nicht nachdem du im Geräte-Manager auf Nach geänderter Hardware suchen geklickt hast ?

    Falls ers nicht findet liegst wohl am e-Sata
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - MyBook Home Edition
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.253
  2. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    754
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    395
  4. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.915
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    439