Weiches Netzwerkkabel für Gebäudeinstallation

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von MC_Giver, 20. Mai 2014 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Mai 2014
    Ich möchte in unserem Haus ein festes Netzwerk aufbauen. Also Verlegekabel über mehrere Räume und Etagen.
    Welche Kabel sollte ich da am besten nehmen? Brauche etwa 100m.
    Cat 5e
    Cat 6
    Cat 7
    oder dieses
    Cat 7? Was ist zwischen den 7ern der unterschied?
    Preislich unterscheiden die 4 sich ja auch schon ziemlich.

    Will die Kabel einmal an Netzwerkdosen anschließen und am anderen Ende mit nem Patchfeld arbeiten bzw. wenn möglich gleich auf diese Kabel Stecker aufcrimpen.
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. Mai 2014
  4. #3 20. Mai 2014
    AW: Weiches Netzwerkkabel für Gebäudeinstallation

    Und ist das Cat6 welches ich verlinkt hatte OK?
    35€ für 100m kommt mir da irgendwie etwas billig vor.
     
  5. #4 20. Mai 2014
    AW: Weiches Netzwerkkabel für Gebäudeinstallation

    es ist halt reines kabel, musst du noch rj45 stecker kaufen und anknipsen (richtig verdrahtet). der preis ist ok.. sind ja 100m am stück ..
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Weiches Netzwerkkabel Gebäudeinstallation
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    3.195
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.368
  3. Win7 kein Netzwerkkabel

    Tairock , 13. September 2011 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    544
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.659
  5. Weiches Sofas

    Reaperchef , 9. März 2008 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    236