Wein zum Grillen?

Dieses Thema im Forum "Essen & Trinken" wurde erstellt von RichieS, 30. Juli 2015 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. RichieS
    RichieS Neu
    #1 30. Juli 2015
    Hey Leute,
    Anfang August wird es bei uns eine Grillparty geben, da ein Geburtstag gefeiert wird. Die üblichen Dinge sind schon alle besorgt, also Wurst, Steak, Bier etc.
    Jetzt wurde ich gefragt, ob es außer Bier, Saft und Cola auch noch vielleicht Wein geben wird. Jetzt bin ich nun leider kein Experte und wüsste nicht, welchen man da holen sollte. Habe das noch nie gehört, dass Menschen zu Grillen Wein trinken! Ich würde jetzt spontan einen normalen Weißwein oder Rotwein vermuten, aber vielleicht habt ihr ja mehr Ahnung und gute Tipps für mich. :)

    lg
     

  2. Anzeige
  3. raid-rush
    raid-rush Admin
    Administrator
    #2 30. Juli 2015
    AW: Wein zum Grillen?

    Ist leider Geschmacksache... in der Regel würde zu Grillfleisch auch ein kräftiger Roter passen (natürlich kein deutscher Sauerampfer) der braucht schon Sonne und mind. 13% alles darunter kannst du höchstens für Weinschorle oder zum Kochen verwenden.

    Wo wir schon bei der Weinschorle sind, die kommt auch oft gut an da sie erfrischend ist. Dafür eignet sich auch noch ein günstigerer lieblicher Tropfen.

    Generell könnte ich mir auch einen Weißwein gut dazu vorstellen da der zum Deftigem Grillaroma eine Erfrischung bietet. (Ebenfalls wie die Weinschorle nur eben geschmackvoller)

    Schwere und Aromatische Rotweine sind eher nicht für den Grillwurst-Durst geeignet - daher passt ja normal am beten ein gutes Bier dazu. Außer vll zu einem Lammkarree oder Rind das verträgt schon einen guten Roten.

    Es wäre gut den Geschmack zu erfragen, da viele zwar sagen sie Trinken gerne Wein aber mögen dann doch eher den lieblichen "Mädchentraube" ... was ich jetzt eher noch zu Saft zählen würde als zu gutem Vino-rosso.

    Auch verträgt nicht jeder Rotwein. Am besten eine gute Mischung.


    Hier habe ich eine Liste gefunden mit Empfehlungen:

    Quelle: Grillen und Wein

    Gut die wollen die Sorten aus Deutschland verkaufen ^^ Trollinger und Dornfelder :D

    Wenn es was besonderes sein darf das man jetzt nicht zum Durst trinkt: Barbera d’Alba – Wikipedia

    Eine Variante: Marchesi di Barolo Le Selezioni Ruvei Barbera dAlba DOC 2013 trocken

    Trifft trotz der Würze häufig den Geschmack. Bei Amazon gibt es ein relativ großes Weinsortiment: Suchergebnis auf Amazon.de für: "Barbera+dAlba"
     
  4. m00pd00p
    m00pd00p Ist bekannt
    Stammnutzer
    #3 30. Juli 2015
    AW: Wein zum Grillen?

    Warum bringen die Damen ihren Wein nicht einfach selbst mit? ;)
    Der richtige Wein zum Grillen braucht Struktur, um den kräftigen Röstaromen von oft stark mariniertem Fleisch Stand halten zu können, wie ein kräftiger, trockener Chardonnay aus dem Barrique oder auch ein leicht gekühlter Shiraz. Zu mildem Grillgemüse empfiehlt sich dagegen ein fruchtiger Sommerwein, z.B. Rosé.
    Welcher Wein passt zu welchem Essen? - Wein zu Fleisch, Fisch oder Käse

    Einen Weißwein mit Option auf Schorle und/oder Rosé - so würde ich es machen.
     
  5. LachsFilet
    LachsFilet Neu
    #4 30. Juli 2015
    AW: Wein zum Grillen?

    Ich finde auch, dass es vielleicht keine blöde Idee wäre, wenn die Damen ihren Wein selbst mitbringen ;) immerhin ist das ein schwieriges Thema und Geschmäcker bekanntlich verschieden... also könntest du sie entweder fragen, ob sie diesbezüglich einen speziellen Wunsch haben, oder aber eben dass sie ihren Wein selbst mitnehmen (ist ja auch üblich bei einer Einladung zum Essen ein Gasgeschenk mitzunehmen, wenn sie es dann selbst trinken, macht das ja auch nichts :p)
     
  6. zimtschnecke
    zimtschnecke Neu
    #5 30. Juli 2015
    AW: Wein zum Grillen?

    Was guten Wein angeht, bin ich da ganz bei raid-rush! :D

    Wenn es um Spezialwünsche geht, würde ich vielleicht einfach mal nach der gewünschten Sorte fragen und davon dann ein paar Flaschen bereitstellen. Oder halt wirklich klarstellen, welche Getränke du bereitstellen wirst und welche Getränke, wenn gewünscht, selbst mitgebracht werden müssen.
     
  7. UweMayer
    UweMayer Neu
    #6 31. Juli 2015
    AW: Wein zum Grillen?

    Wenn sie einen gewissen Wein trinken wollen können sie ihn ja selber mitbringen! Wenn du ihn besorgen sollst, gehe am besten in ein Weingeschäft in deiner Nähe und frage dort noch einmal nach. Die Leute da werden dir bestimmt auch nochmal etwas zum Grillen empfehlen können. Wenn die Zeit reicht könntest du auch den Wein online bestellen, aber da du ja Anfang August geschrieben hast wird das wahrscheinlich von der Zeit etwas eng.

    Ich habe mir mal von einem Weinkenner sagen lassen, dass die Wahl des Weines ganz davon abhängt was es zum Grillen gibt. Das hat ja auch raid-rush schon gezeigt. Da es auf jeder Grillparty Würste gibt, würde ich dir dafür vielleicht einen Silvaner oder kräftige Rosés empfehlen. Da wir oft Geflügel grillen trinken wir oft auch einen leichten Weisswein dazu, wie einen Chardonnay zum Beispiel. Leichte Rosés sollten für Geflügel auch gehen.
     
  8. analprolaps
    analprolaps Ist bekannt
    Stammnutzer
    #7 31. Juli 2015
    AW: Wein zum Grillen?

    wie raid schon meinte sind rote weine für diese jahreszeit eigentlich zu schwer. welche du allerdings probieren könntest wären: el castro de valtuille", "pont neuf", einen "zinfandel"von gallo oder "domaine de mairan", wobei der letzte ein cabernet ist und evtl. schon etwas zu "schwer".
    alle anderen solltest du in jedem besseren supermarkt finden. preislich liegen sie (bis auf den cabernet) bei ca.5-6 euro und sind für ein besäufnis ala grillen bestens geeigent.

    beim weißen sieht es schon wieder etwas anders aus denn chardonnay usw. kann man eigentlich niemanden anbieten ohne sich zu blamieren. da solltest du schon weine ab 9 euro in betracht ziehen. hier würde ich einen "tariquet cote" oder "chablis auffrey" favorisieren. auch die deutschen brauchen sich nicht verstecken und da die weibchen meistens süßere weine bevorzugen wäre vielleicht ein riesling die richtige wahl.

    mit rose macht man eigentlich nie etwas falsch der passt auch perfekt zu deinem vorhaben aber auch hier gilt klasse statt masse soll heißen lieber etwas mehr ausgeben als billigen schund zu kaufen z.b. einen "danner exot spätburgunder".
    lg und fröhliches grillen
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Wein Grillen
  1. Antworten:
    39
    Aufrufe:
    4.289
  2. Schweineborsten in Pringles?

    HeMan1337 , 3. Dezember 2012 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    3.552
  3. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.131
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    645
  5. [Video] Schwein gegen Löwen

    Fedja , 11. Juni 2012 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.299