Welchen Woofer und welche Endstufe

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von AzzZa, 1. April 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. April 2008
    Hallo erstmal

    Ich fahre einene Peugeot 206 und möchte mir endlich mal nen woofer holen und dazu die passende endstufe.

    Ich kenn mich wirklich 0 aus, ein Autoradio hab ich geschenkt bekommen
    JVC KD-DV7302 Autoradio Preisvergleich - Preise bei idealo.de
    Das sehr gut ist wie ich finde.

    Ich höre hauptsächlich Hip Hop und paar House tracks :D
    Wichtig aufjedenfall ist dass es kein riesen woofer ist sondern so einer wie z.B. der hier.
    ESX Signum SXB401 Gehäuse-Subwoofer: Auto-Subwoofer Preisvergleich - Preise bei idealo.de
    In der preis gegend sollte er sich auch bewegen. (Wieso nicht der ? Weil ich nur kurz in google geschaut hab und einige schreiben dass der nicht gut ist)

    Wichtig ist dass ihr dazu ne endstufe reinhaut, wenn ihr mir schon nen woofer empfehlt.
    Ich möchte jetzt nicht son extremen bass, sondern einfach angenehme bässe ^^
    So LED :poop: brauch ich nicht, aber so Plexi glas davor wäre sehr gut.

    Boxen hab ich 2 vorne und 2 hinten von Kennwood, welche das sind weiß ich allerdings nicht, der vorbesitzer hat sie eingebaut. Kabel sind auch schon alle verlegt. Muss sie nur noch in das Autoradio reinhauen und den woofer anschließen und die endstufe.

    *edit* 400€ ist schon ne absolute schmerzgrenze, besser wäre es aufjedenfall günstiger

    Ahja noch ne frage, die paar kabel (Die vom kofferraum)(kp wieviele es sind) in mein autoradio reinkommen, haben alle die gleiche farbe, hab sie noch nicht genau angeschaut, aber kann ich als anfäger die überhaupt auseinander halten?

    Vielen dank für eure hilfe :) BW gibts für jeden post der mir weiterhilft :D
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 1. April 2008
    AW: Welchen Woofer und welche Endstufe

    Hi. Also ich denk bei Hifonics sachen kann man einfach nix falsch machen.Hab auch nen Hifonics Sub + Endstufe und kann mich echt nicht beklagen. Hier wären mal n Bass und ne Endstufe mit denen du auf jeden fall gut bedient bist und die auch nicht all zu teuer sind:

    Endstufe: Click

    Subwoofer: Click

    Und noch ein Tipp. Ich würd an deiner stelle auf jeden fall bei ebay schaun. Da bekommst du die sachen oft wesentlich billiger als bei irgendwelchen online-shops. Da gibts ja einige ebay-shops die echt gut und vertrauenswürdig sind die neu-ware (originalverpackt mit rechnung und allem drum und dran) verkaufen. Lohnt sich auf jeden fall...

    mfg rAg
     
  4. #3 2. April 2008
    AW: Welchen Woofer und welche Endstufe

    2 Fragen:

    - Du willst nen 600 RMS Woofer mit ner 400ter AMP laufen lassen oO ???
    - Er schreibt er will angenehmen bass und keinen extremen... die Zeus Serie is verdammt extrem oO ???

    Naja ansichtssache...

    Mein vorschlag für dich is ein vernünftiger aktiv woofer... Des is ein Subwoofer mit integrierter Endstufe. geht jetzt wirklich nicht extrem ab, aber bei der wahl des richtigen geräts is scho au gut druck möglich.

    z.b.

    Link...

    Also ich würde es zwar nicht machen^^ aber wenns angenehm sein soll, warum nicht ?!

    grüße
     
  5. #4 2. April 2008
    AW: Welchen Woofer und welche Endstufe

    Das Ding sieht ja mal lustig aus^^ naja wäre auch ne möglichkeit.

    @rAg: für den Sub wäre schon ne andere Endstufe fällig gewesen, der Sub macht auch ordentlich druck, aber Hifonics sind numal die perfekten HipHop Subs.

    Ausserdem würd ich mir gut überlegen ob du nich die 4 Kennwood Boxen über die neue Endstufe laufen lassen willst, weil die dir dann nochmal viel mehr Leistung zeigen als am Radio.

    Ich hab mir das so vorgestellt:
    Endstufe: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=250231091604&mpt=1207148590022&tGUID=cb90c50d1160a0e201e11bc1ffb8e3ac (sorry hab die grad nur bei Ebay gefunden)

    Sub: Extremeaudio.de


    An der Endstufe würden alle Lautsprecher noch dranpassen + Sub!
     
  6. #5 2. April 2008
    AW: Welchen Woofer und welche Endstufe

    Hmm jo ist halt ansichtssache. Ich denk es geht wesentlich extremer ( Goliath Sub + Maxximus Amp z.B. ^^) Er muss ja nicht voll aufdrehn wenn er keine lust hat. Und falls er mal lust hat, dann dreht er auf und hat nen saftig druck ;)

    Also den Satz versteh ich nicht so richtig ?! Die Endstufe reicht doch voll und ganz für den Sub. Und ich ich find nicht dass Hifonics nur zum hiphop hören zu geeignet sind...Naja vllt hab ich dich auf flasch verstanden ^^

    mfg rAg
     
  7. #6 2. April 2008
    AW: Welchen Woofer und welche Endstufe

    @ bender: der jbl activ woofer is abba jetzt nich so toll!


    b2t:


    würde dir auch ein aktiv woofer empfehlen, dais der hier ein sehr guter in preis leistung:

    Klick Mich Hart^^

    würde mir dann lieber zum aktivsub noch ne 4 kanal enstufe für die anderen 4 boxen dazu holen dann haste guten klang und nich so übermäßigen bass


    mfg needed
     
  8. #7 2. April 2008
    AW: Welchen Woofer und welche Endstufe

    Ich meinte nur das Hifonics perfekt für HipHop ist, kla geht auch House oder so darauf, aber dafür gibts halt weitaus bessere. Und die Endstufe ist einfach nciht groß genug um nen Zeud komplett auszulasten
     
  9. #8 2. April 2008
    AW: Welchen Woofer und welche Endstufe

    Jo die Amp is hammer. Ich würde ihm nur anstatt dem Hifonics Titan den Crunch Fatboy empfehlen, 50 euro billiger und bessere Leistung hat.

    Da der Fatboy baugleich mit dem ZX12 von Hifonics is. Weil Hifonics + Crunch = 1 Konzern

    Klick for Crunch Fatboy / XFAT 400

    jo klar du hast den noch nicht mal gehört^^

    dir ist schon bewusst dass dein vorschlag nicht so toll ist oder? ein 70 RMS woofer, mit nem 20ger Membran? was isn des?!?!?! meiner meinung nach ein witz^^ => zu schwach
    außerdem sind keine DB + Hertz werte angegeben und tief wird der bestimmt nicht gehen.

    Den wollt ich dir eigentlich vorhin scho vorschlagen, hab ihn nur net gefunden:

    klick mich am härtesten^^

    grüße²
     
  10. #9 2. April 2008
    AW: Welchen Woofer und welche Endstufe

    ja stimmt an den hatte ich garnicht gedacht, also an den fatboy, den würd ich auch nehmen.

    Also JBL 755.6 GTO und Crunch Fatboy.

    Meine Empfehlung ;)
     
  11. #10 3. April 2008
    AW: Welchen Woofer und welche Endstufe

    erstmal vielen dank an alle, ich bewerte euch jetzt erstma :D

    Ich denke ich hole mir den Crunch XFAT 400

    habt ihr vll noch ne andere endstufe an der ich aber auch die 4 boxen anschließen könne ?
     
  12. #11 3. April 2008
    AW: Welchen Woofer und welche Endstufe


    ich habe ihn zwar noch nicht gehrört ich beziehe mich auf den Artikel aus der "AutoHifi-World.de" (Zeitschrift) 1. Sonderausgabe 2007 seite 10 "Kompakter Aktivsubwoofer mit Biss"


    mfg needed
     
  13. #12 4. April 2008
    AW: Welchen Woofer und welche Endstufe

    Was anderes was qualitativ gleichwärtig ist, ist nicht zu finden ;)
    Nimm die JBL die ist echt hammer!!!
     
  14. #13 4. April 2008
    AW: Welchen Woofer und welche Endstufe

    ja durch aus möglich, aber ich weiß nicht ob ich die boxen über die endstufe laufen lassen will.

    Meine ganzen freunde haben das auch nicht (sind auch nicht die bomben artikel die sie im auto eingebaut haben) aber vom klang her find ich das schon ganz i.O.

    Und die haben z.b. nen woofer für 80€ und ne endstufe für 100€.

    Sagt mir einfach noch welche endstufen für den "fatboy" passen würden :)

    vielen dank peace
     
  15. #14 4. April 2008
    AW: Welchen Woofer und welche Endstufe

    Naja wie du meinst,

    man kann Leute ja nicht zu nem guten Klang zwingen!!!

    Extremeaudio.de

    Musst du echt selbst wissen ob du 50€ mehr investierst.
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Welchen Woofer Endstufe
  1. welchen Subwoofer+ Endstufe

    J4CkLemOn , 24. Januar 2011 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    647
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    283
  3. Antworten:
    30
    Aufrufe:
    1.139
  4. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    628
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    604