Welches Administrations Tool für "Webhosting" (sowas wie plesk)

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von RaKo, 16. Dezember 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. Dezember 2006
    Hallo,

    bin auf der suche nach so einer Administration Software, was wir Plesk arbeitet.
    Hat jemand ne idee?

    Danke im voraus,
    Greetz RaKo
     

  2. Anzeige
  3. #2 16. Dezember 2006
    AW: Welches Administrations Tool für "Webhosting" (sowas wie plesk)

    Du meinst nicht zufaellig VHCS2?
     
  4. #3 16. Dezember 2006
  5. #4 16. Dezember 2006
    AW: Welches Administrations Tool für "Webhosting" (sowas wie plesk)

    xampp ist ein vorkonfigurierter webserver und kein administrationstool!!!
    also ich administriere alles über PLESK, aber ich denke nicht, dass du das suchst
    andere kenn ich nicht, abgesehen von confixx
     
  6. #5 16. Dezember 2006
    AW: Welches Administrations Tool für "Webhosting" (sowas wie plesk)

    direktadmin und cpanel ist für anfänger sehr gut, plesk erfordert doch mindestens eine 1h "rumtesten"
     
  7. #6 16. Dezember 2006
    AW: Welches Administrations Tool für "Webhosting" (sowas wie plesk)

    Also wie schon andere gesagt ham CPanel aber auch nen gutes ist SysCp ist soweit ich weis kostenlos und gut.. kann man über google finden
     
  8. #7 16. Dezember 2006
    AW: Welches Administrations Tool für "Webhosting" (sowas wie plesk)

    Ich habe sehr gute Erfahrungen mit SysCP gemacht. Ist nicht so komplex wie VHCS hat aber trotzdem ne Menge Features.

    Läuft auf einem Debian Server mit etwas Handarbeit ast rein.

    greetz blackbone

    //edit immer diese Drängler ... :p
     
  9. #8 17. Dezember 2006
    AW: Welches Administrations Tool für "Webhosting" (sowas wie plesk)

    Richtig, genau das :>
    Ich hatte das vor etwa einem Jahr mal ausprobiert, war mir aber nicht aktuell genug. Hate damals nur Apache 2.0.30 und PHP 4.3.
    Scheint aber auch nicht besser geworden zu sein. Auf der Homepage steht unter "Requirements" immernoch PHP 4.x.
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
  • Annonce

  • Annonce