Wie kann ich eine Textdatei Zeilenweise nummerieren?

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von absolut|wuwa, 1. Februar 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Februar 2007
    Mahlzeit,

    wie das Topic schon sagt möchte ich gerne eine *.txt-Datei durchnummerieren. Ich habe zuerst begonnen das manuell zu machen, aber bei 2.300 Zeilen hatte ich bei 250 endgültig die Nase voll, zumal ich nummer 78 (oder so) vergessen hatte :angry:

    Ich habe schon gestern Abend 1-2 Stunden gegooglet, aber leider nichts brauchbares gefunden. Bei SourceForge habe ich schon ein paar Texteditoren ausprobiert und hatte dabei keinen erfolg.

    Einige von euch werden jetzt vielleicht sagen: Programmier dir doch ein Tool dafür!
    Das würde ich ja gerne machen, aber ohne Programmierkenntnisse geht das schlecht

    Was soll das Programm können?

    Am besten sollte die Textdatei einfach nur Zeile für Zeile nummeriert werden. Die Start-Zahl möchte ich (wenn möglich) selbst festlegen können und nach jeder Zahl zum Anfang einer Zeile sollte ein Abstand zu dem folgenden Text sein (im Idealfall der selbe Abstand wie ihn im Editor das drücken der Tabulator-Taste bewirkt).

    Vielleicht kennt ja einer von euch eine Möglichkeit die Textdatei so zu verarbeiten oder hat lust ein Programm dafür zu schreiben (wenn das nicht zu aufwendig ist).


    Danke im Vorraus!

    Gruß

    wuwa
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 1. Februar 2007
    AW: Wie kann ich eine Textdatei Zeilenweise nummerieren?

    ok ich versuchs zu programmieren, wird voraussichtlich bis etwa samstag fertig sein.

    mfg swissmaster
     
  4. #3 1. Februar 2007
    AW: Wie kann ich eine Textdatei Zeilenweise nummerieren?

    Hi,

    kA ob es funktioniert.
    Aber was passierts wenn du die Datei in Exel öffnest??
    dann halt nicht in spalte A sondern in B rein tust.

    In die A1 schreibste 1 und die A2 2 und dann markierste die beiden felder und ziehts diese dann an dem untern rechten kasten bis zum ende deiner Zeile.
    (hoffe du weißt was ich meine)

    Wer gleich mal veruschen was zu programmieren :)

    Gruß BenQ
     
  5. #4 1. Februar 2007
    AW: Wie kann ich eine Textdatei Zeilenweise nummerieren?

    Also entweder du nimmst Microsoft Word....
    Oder die kostenlose alternative Open Office
    http://de.openoffice.org/

    Word kann das da bin ich mir sicher...
     
  6. #5 1. Februar 2007
    AW: Wie kann ich eine Textdatei Zeilenweise nummerieren?

    die idee von benq ist schon nicht schlecht.
    versuch einfachmal die datei in excel einzuladen dann druchnummerieren und dann machst du einfach einen export als csv datei mit seperato ; und dann kannst du suchen ersetzten machen.
     
  7. #6 1. Februar 2007
    AW: Wie kann ich eine Textdatei Zeilenweise nummerieren?

    Ein großes Lob an euch alle für das Engagement.

    Excel habe ich noch nicht probiert, da ich mein System erst vor ein paar Tagen wieder aufgesetzt habe und noch kein Office installiert habe.

    Ich habe auch gerade Mutator (Mpad) per PN angeschrieben, ob er das i-wie integrieren kann.

    edit1: Okay, ich werde dann mal Office installieren und das mit Word und Excel probieren.

    edit2: Mit Word geht das super. Danke euch allen nochmals. Ich schließe dann an dieser Stelle
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - kann Textdatei Zeilenweise
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    3.166
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    12.049
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    13.233
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    11.170
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    232