Wieso so wenig Basketball im Deutschen TV?

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von BlackMayBe, 25. November 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. November 2006
    Hi,

    Ich wollte mal fragen wieso so wenig Basketball gezeigt wird.

    Ich meine ich weiß das es nurmal nicht so populär ist wie Fußball.

    Aber ich mein mein gott wenn man nicht gerade PayTV hat wird Curling

    öfter übertragen.

    Und ich glaube Basketball hat mehr fans als Schwimmen, Dessurreiten ... usw.

    mfg.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 25. November 2006
    AW: Wieso so wenig Basketball im Deutschen TV?

    Ja das Frag ich mich auch. Ich weiß noch 2001 wurden die NBA Finals übertragen auf DSF. Bin Nachts um 3 aufgestanden dafür ^^ Gab auch regelmässig eine Sendung über die Woche in der NBA , aber irgendwie läuft da nichts mehr.
     
  4. #3 26. November 2006
    AW: Wieso so wenig Basketball im Deutschen TV?

    ich meine was mich noch mehr ärgert ist das ich in der nähe von köln wohne und
    es in Köln Center TV gibt auf dem man Basketball in massen sehen kann (wohlgemerkt Deutschen Basketball)
    aber ich diesen sender nicht bekomme!!!!! :-(

    Ich meine Liebes DSF, Eurosport und wie sie auch immer heißen.
    man siehts doch muss man euch damit vor dem kopf schlagen!!!

    Basketball ist der nächste neue trendsport!! nachzusehen an den wachsenden Fanzahlen.
    Basketball taucht immer häufiger in den Medien auf.
    Und seien wir doch mal erlich auch der Treueste Fusballfan kennt den namen Dirk Nowitzki
    oda Michael Jorden!!

    Da kann es doch verdammt nochmal nicht sein das das nicht auf einem Deutschlandweitem
    Sender übertragen wird!!!!!!!!

    und Premiere ist mir zu teuer!
     
  5. #4 26. November 2006
    AW: Wieso so wenig Basketball im Deutschen TV?

    Naja also ich kann NBA sehen, tus aber nur selten, bzw nur wenn Dallas spielt

    viel tragischer find ich, dass Premiere keine NHL mehr zeigt..ist genau das selbe nur Eishockey wird halt NOCH weniger gezeigt

    Naja hab jetzt andere Möglichkeiten gefunden und bin zufrieden :p
     
  6. #5 26. November 2006
    AW: Wieso so wenig Basketball im Deutschen TV?

    DSF hatte wohl keine Lust, die nötigen Verträge mit der NBA & Co. zu schließen, damit sie Basketball übertragen können.. Wieso das so ist, kann ich euch leider nicht sagen.. Vielleicht hatten sie in den Jahren davor zu wenig Gewinn erzielt oder so.. Mich ärgert's aber auch, da man sich die Spiele aus der NBA auch nirgendwo downloaden kann :(
     
  7. #6 26. November 2006
    AW: Wieso so wenig Basketball im Deutschen TV?

    Joa....das frage ich mich auch! es werden fast nur WM`s o.Ä übertragen!!
    Vltt aber ja weil das BB nur in Amerika fast immer übertragen wird und BB in Amerika auch populärer ist als hier in DE!


    mfg
     
  8. #7 26. November 2006
    AW: Wieso so wenig Basketball im Deutschen TV?

    naja zdf und ard zb haben eben ne andere zielgruppe, deshalb kommt dann auch dressurreiten und sowas;)
    und fußball ist in deutschland eben am beliebtesten, desshalb wird das auch hauptsächlich übertragen. vieleicht bleib t dann einfahc kein geld mehr um die basketballrechte zu kaufen! deshalb übertraägt man dann eben was, was billiger ist! über bissle eishockey und basketbnall würde ich mich auf jedn fall sehr freuen;)
     
  9. #8 26. November 2006
    AW: Wieso so wenig Basketball im Deutschen TV?

    handball is sowieso viel cooler^^, da kann man zumindest richtig rangehen, ohne dass des sofort n foul gibt
     
  10. #9 26. November 2006
    AW: Wieso so wenig Basketball im Deutschen TV?

    Hallo,
    also ich bin früher Nachts noch aufgestanden wo Michael AIR Jordan noch aktiv war bei den Chicago Bulls. Ich glaube das haben viele Leute damals gemacht. Mit ihm hat Basketball einfach einiges verloren. Damals kam ja auch nie Inside NBA und alles mögliche. Heute wird ja höchstens mal n Play OFF Spiel der Dallas Mavericks übertragen. Aber auch nur wegen Dirk Nowitzki. Damals hat man halt Basketball geschaut wegen dem besten Basketballer aller Zeiten.

    Greez Mokus
     
  11. #10 26. November 2006
    AW: Wieso so wenig Basketball im Deutschen TV?

    Basketball ist der 2 geilste Sport nach Fussball ja
    da passieren so oft hamma spannende Spiele
    zeigt verdammt nochmal Basketball im TV !!!
     
  12. #11 26. November 2006
    AW: Wieso so wenig Basketball im Deutschen TV?

    Also ich denke wenigstes die Playoffs währen eine übertragung wert
    aber bitte nicht LIVE ich hab keinen Bock um 3 uhr nachts aufzustehen^^
    (zur not würde ichs aber trozdem machen)

    ich hab neulig mal auf dem Bayrischem FS (oda wie auch imma das heißt)
    gesehen das da Basketball Bundesliga lief !?
    kommt das da regelmäßig?
     
  13. #12 26. November 2006
    AW: Wieso so wenig Basketball im Deutschen TV?


    wenn du so liebend gern basketball schaust, hol dir premiere oder arena in kombination mit nasn

    sonst wirst du weiter wohl weiter träumen müssen
     
  14. #13 26. November 2006
    AW: Wieso so wenig Basketball im Deutschen TV?

    hab gerade in der Five den Berricht gelesen
    das die Five, David Stern vorgeschlagen hat die rechte doch noch zu lockern
    und 2 mal die woche eine Higlite sammulung der letzten tage im Free TV zu zeigen,
    ob sich dies jedoch umsetzen lässt wird die zeit zeigen.
     
  15. #14 26. November 2006
    AW: Wieso so wenig Basketball im Deutschen TV?

    also ich denke mal, dass vor allem die bbl keine alzu große popularität findet..
    wer guten basketball sehen will, der schaut nba... also per pay tv... ;)
     
  16. #15 28. November 2006
    AW: Wieso so wenig Basketball im Deutschen TV?


    Finde das auch unerhört....Bin begeisterter Basketball fan und finde das sie wenigsten einmal in der woche etwas ziegen könnten ob NBA oder BBL....
    mfg
     
  17. #16 28. November 2006
    AW: Wieso so wenig Basketball im Deutschen TV?

    ich finde auch das die Basketballerische Globalisierung so weit stattgefunden hat
    das man guten Basketball sowohl in der BBL als auch in der NBA findet
    an NCAA währe ich auch interresiert.
    und soga CBA würde ich mir reinzihen
     
  18. #17 28. November 2006
    AW: Wieso so wenig Basketball im Deutschen TV?

    hmm ja es ist nunmal so deutschland ist fussballland, allerdings ist es wirklich sehr verwunderlich warum so wenig Basketball gezeigt wird. Schließlich haben wir auch gute Spieler und sowas wie NBA playoffs und WM, EM etc würden sicherlich genug Leute vor den Fernseher bringen damit sich das lohnen würde!
     
  19. #18 1. Dezember 2006
    AW: Wieso so wenig Basketball im Deutschen TV?

    Aber meinst du nicht das man Basketball erst Populär kriegt wenn man er der breiten masse
    zugänglich macht durch übertragung von Liga spielen von welcher liga auch imma
     
  20. #19 1. Dezember 2006
    AW: Wieso so wenig Basketball im Deutschen TV?

    weil basjetball doof id du kannst fasrt alle meine freunde fragen Basketball is nicht so gut. FUssball ich viel besser.
     
  21. #20 2. Dezember 2006
    AW: Wieso so wenig Basketball im Deutschen TV?

    Berechtigte Frage .. !
    Ich selbst Spiele auch Basketball, viel und oft und gerne ;)
    Und NIE kommt was im TV .. dann muss man sich am PC oder auf DVD immer die AND1-oder K1X-Mixtapes reinziehn (sind geil ;) ) ..
    Naja, zur WM wurden halt viele Spiele übertragen und ich hab fast alle gesehn :)
    Aber im Grunde solle mehr BBall im TV laufen .. und weniger Fußball :D
    Fußball anzusehn ist manchmal sowas von langweilig, zum einpennen! :bulle:
    MfG Hamster
     

  22. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Wieso wenig Basketball
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.116
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.282
  3. Antworten:
    26
    Aufrufe:
    6.082
  4. Antworten:
    37
    Aufrufe:
    3.715
  5. Antworten:
    25
    Aufrufe:
    1.287