Windows 10 erst im Herbst 2015: Der wahre Grund - Intel Skylake

Dieses Thema im Forum "User News" wurde erstellt von raid-rush, 7. Dezember 2014 .

  1. 7. Dezember 2014
    Laut eines aktuellen Berichts von Digitimes haben Intels neue Skylake-Prozessoren erste gegen Ende 2015 ihre Marktreife erreicht. Dieser Umstand könnte sich unter Umständen sehr schlecht auf den Startschuss von Windows 10 auswirken. Die Erfolgsabhängigkeit des Betriebssystems vom Notebook-Markt ist sehr groß.

    Wie nun der taiwanische Branchendienst Digitimes erfahren haben will, verzögert sich der Start von Skylake von Mitte auf Ende 2015. Kurz vor dem Weihnachtsgeschäft sollen die ersten CPUs in den Regalen der Händler verfügbar sein. Aufgrund dieser Verzögerung liegt die Vermutung nahe, dass die Absatzzahlen für Notebooks und Desktop-System mindestens stagnieren könnten und sich auf diese Weise unmittelbar auf den Absatz von Microsoft neuem Betriebssystem Windows 10 negativ auswirken.


    Windows-10-surface4-intel-Skylake.png

    Die aktuell erhältliche Technical Preview von Windows 10 macht eigentlich schon einen recht fortgeschrittenen Eindruck. Anfang 2015 soll dann auch die Consumer Preview für Endkunden folgen, was annehmen lies, dass Windows 10 schon im Frühjahr 2015 erscheinen könnte. Wie sich jetzt herausstellte aber doch nicht.

    Auf einer Technik-Konferenz erklärte Microsoft-Manager Kevin Turner, dass wohl nicht vor Herbst 2015 mit der offiziellen Veröffentlichung von Windows 10 zu rechnen sei. Auch die Begründung für den späten Release ist etwas ungenau - es sollen noch einige neue Features integriert werden - Welche das sind, das werde man erst im Frühjahr mitteilen und diese Features dann auch ausführlich vorstellen.

    Die Verzögerung könnte auch signalisieren, dass es eine kostenloses Upgrade-Variante geben könnte, um einer Verkaufsstagnation vorzubeugen und weiter Marktanteile zu gewinnen.

    Möglicherweise reagiert Microsoft so auf die Umstände der verspäteten Skylake-CPUs um 2015 erst zum Weihnachtsgeschäft zu starten. Weiter lässt sich spekulieren ob Microsoft an einem neuem Skylake basiertem Surface Pro 4 arbeitet, dass pünktlich zum Weihnachtsgeschäft mit Windows 10 auf dem Markt erscheinen könnte.
     
  2. 5. Januar 2015
    AW: Artikel: Windows 10 erst im Herbst 2015: Der wahre Grund - Intel Skylake

    Broadwell ist noch nicht veröffentlicht worden, aber Ende des Jahres soll Skylake kommen?
    Zwischen Haswell und Broadwell liegen >1,5 Jahre, jetzt sollen es nur noch wenige Monate sein?
    Könnte wetten, dass Skylake erst 2016 kommen wird.

    Auch wenn Intel mit diesen beiden Generationen nicht mehr ganz nach dem alten Schema Handeln wird...


    Allerdings wäre es nicht der erste Fall, dass sich andere Produkte durch Verspätungen bei Intel Auxh verspäten (Aktuell afaik auch bei Apple, die auf Intels Broadwell warten)
     

  3. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: Windows erst Herbst

  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    3.770
  2. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    6.073
  3. MacOS X Bootfähige DVD erstellen mit Windows
    sentino, 25. Oktober 2013 , im Forum: Macintosh
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.828
  4. [XP] Windows Bootdiskette erstellen?
    AceOnFire, 9. August 2013 , im Forum: Windows
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.859
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    2.198