Wine, Crossover oder Cedega ?!?

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von Brainstorm, 6. Februar 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Februar 2007
    Hi,

    ich wollte mal fragen was eure Erfahrungen sind mit Wine, Crossover und Cedega ?

    Ich habe bisher Wine und Cedega benutzt.
    Früher war ja zum zocken Cedega besser, aber das hat sich ja geändert seitdem die Programmierer von Wine dadurch wieder verstärkt am Projekt weiterentwickelt haben.

    Die Frage ist jetzt, welches der drei Programme grundsätzlich von der Performance besser ist ? Damit meine ich nicht die Usability !

    Ich bin ansich mit Wine ziemlich zufrieden, allerdings tauchen immer wieder kleinere Bugs auf wie z.B. dass das Wasser in der Half-Life2 Engine falsch dargestellt wird usw.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 6. Februar 2007
    AW: Wine, Crossover oder Cedega ?!?

    grundsätzlich kann man des nicht sagen, glaub ich, weil halt alle drei programme ihre schwerpunkte haben: wine bei generell programmen, cedega bei spielen und crossover bei office-sachen...mfg coach
     
  4. #3 6. Februar 2007
    AW: Wine, Crossover oder Cedega ?!?

    aber, wie schon gesagt, wine hat bei spielen ordentlich aufgeholt und in meinen augen auch cedega überholt. und da wine ja auch noch tollerweise kostenlos is nehm ich persönlich immer lieber wine als cedega.
    mfg
     
  5. #4 6. Februar 2007
    AW: Wine, Crossover oder Cedega ?!?

    Hi

    Das passt jetzt zwar nicht ganz zum Topic, aber kann man auch sagen, wieviel Performance in Prozent ungefähr bei der Emulation von Windowsprogrammen draufgeht? (mit WINE)


    Mfg Bl0bb
     
  6. #5 6. Februar 2007
    AW: Wine, Crossover oder Cedega ?!?

    Ich persönlich benutze Wine.
    Crossover ist mir zu sehr auf Anwendungen ausgerichtet, das hab ich alles auch als Open Source.
    Cedega ist nicht mehr viel besser als Wine, in meinen Augen rechtfertigt sich der Preis also nicht.
     
  7. #6 6. Februar 2007
    AW: Wine, Crossover oder Cedega ?!?

    Zuerstmal ist Wine kein Emulator (WINE ist ein rekursives Akronym für "Wine is not an emulator"), sondern baut die Windowsbibliotheken nach, sodass Programme, die auf diesen Bibliotheken basieren, auch auf anderen Plattformen laufen.

    Als Performancebeispiele kann ich nur Counter-Strike 1.6 und World of Warcraft aufführen, liefen bei mir nur unmerklich langsamer als auf Windows XP.
    Ich habe aber auch schon von anderen gehört, dass z.B. World of Warcraft um einiges schneller als auf Windows lief.
     
  8. #7 6. Februar 2007
    AW: Wine, Crossover oder Cedega ?!?

    Egal welches der 3 Programme man nutzt,keins kann alle Windows spiele nutzen.
    Neuere wie warhammer gehen nicht

    Mit freundlichen Grüßen

    metal0710:)
     
  9. #8 6. Februar 2007
    AW: Wine, Crossover oder Cedega ?!?

    zum thema wine vs cedega: wine unterstützt dafür keine kopierschutzmaßnahmen (wobei wir alle wissen, wie man die zur not umgeht^^)...mfg coach
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Wine Crossover Cedega
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.193
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    399
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    637
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    3.039
  5. wine problem mit ntdll lock

    5p34k , 6. März 2012 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.258