Wirbelsäulen Schmerzen

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von ConfuZed, 12. August 2010 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. August 2010
    Hei,
    ich hab zzt Ferien und sitz bei dem blöden Wetter ne Menge mehr vor dem PC als sonst.
    Nunja jetzt hab ich, wenn meine Wirbelsäule durchdrücke, auf Höhe von den Hüftknochen in der Wirbelsäule leichte Schmerzen, jedoch nur beim Bewegen. Sollte ich mir Sorgen machen oder geht das durch Bewegung wieder weg?
    Bin mir grad nur unsicher ob das nun was ernstes ist oder einfach das viele Rumsitzen.
    Fange ab morgen wieder mit Fitnessstudio trainieren an, hab nur wegen Faulheit ne ein monatige Pause gemacht.

    MfG
    ConfuZed
     
  2. Heute Deals & Sale mit stark reduzierten Preisen: Jetzt alle ⚡ Angebote finden.


  3. #2 12. August 2010
    AW: Wirbelsäulen Schmerzen

    Naja wenn du auf nummer sicher gehen willst geh zum Arzt was genaues kann dir keiner sagen.
    Ich könnte mir aber gut vorstellen das das durch deine Sitz haltung kommt. Achte mal dadrauf.
    vieleicht lehnst du zu stark nach vorn. Ich kenn sowas normal solte es aber wieder weg gehen.
     
  4. #3 12. August 2010
    AW: Wirbelsäulen Schmerzen

    Kann auch was mit deinem Schlaf zu tun haben. Habe oft, sehr oft, schwere Rückenschmerzen wenn ich noch nen bisl liegen bleiben will. Sitzen, stehen usw. klaptt aber 1A.
     
  5. #4 12. August 2010
    AW: Wirbelsäulen Schmerzen

    Einmal durchknacken und das geht alles wieder wie neu. Machs nur nicht zu oft, sonst bekommst du Rheuma. ^^
     
  6. #5 12. August 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Wirbelsäulen Schmerzen

    also der Schmerz ist genau da [​IMG],
    Wenn man sich eben vorstellt dass sie sitzt und dann den Rücken so wie im Bild durchdrückt.
    Knacken lassen kann ichs da aber auch net wirklich.
    Wenn ich steh hab und den Oberkörper nach Links und Rechts dreh hab ich keine Probleme nur eben beim durchstrecken

    Hmm kann natürlich auch am Schlaf liegen, ich schlaf zzt 9-14 Stunden am Tag
     
  7. #6 12. August 2010
    AW: Wirbelsäulen Schmerzen

    Ist der Lendenbereich. Das ist normal wenn du lange/länger vor dem PC hockst vorallem wenn dein Stuhl dann noch bisschen durchgessen ist. Fitnessstudio und PC konsum mindern sollte das ganze wieder recht schnell beheben. Wenn du es noch ein paar Wochen hast, nachdem du was geändert hast, geh mal zum Arzt und lass dir ne Massage verschreiben falls der das macht.

    Solang du nicht hingefallen bist oder sonst was mach dir keine Panik.



    @enteka
    Ist ne veraltete Diagnose. Einrenken lassen ist schlecht..Dieses knacken ist nichts schlimmes mehr.
     
  8. #7 12. August 2010
    AW: Wirbelsäulen Schmerzen

    Okay ich glaub ich lass mich einfach mal von meiner Freundin kräftigt durchkneten sobald sie wieder in den Landen ist, da kann man ja nichts Kaputt machen, oder?

    Dann danke ich für die schnellen Antworten, kann ich heut Nacht beruhigt schlafen und morgen gehts joggen und trainieren.

    MfG
    ConfuZed

    PS BW`s sind raus
     
  9. #8 12. August 2010
    AW: Wirbelsäulen Schmerzen

    Wenns nur die Muskeln sind, die verspannt sind nein. Aber geh vorher heiß Baden, dann hats deine Freundin leichter weil die Muskeln entspannt sind und sie sollte das Massieren schon bisschen drauf haben (wird sie denk ich aber mal) damit sie nicht an der Wirbelsäule bisschen rumknetet ^^ Wenn du Wärmekissen hast, kannste die auch mal 20min drauflegen paar mal am Tag hilft auch schon solang deine Freundin nicht im Lande ist.
     
  10. #9 12. August 2010
    AW: Wirbelsäulen Schmerzen

    Joa sie ist keine Profi Masseuse beschäftigt sich aber Freizeittechnisch damit. Ich mach mir morgen dann mal so Körnerkissen die haben wir hier noch rumliegen.

    Ich bin normal nur der Typ der nie irgendwelche Schmerzen, Krankheiten oder sonst was hat(außer natürlich ich flieg auf die Schnauze oder sowas) daher war ich doch ein wenig beunruhigt, vor allem wenn man bei Google Wirbelsäulen Schmerzen nach schaut. Was man da ließt von wegen Bandscheibenvorfällen, Arthrose, Osteoporose, temporäre Teillähmungen hat mich leicht stutzig gemacht

    Hab jetzt eben mal ein bischen nachgefühlt und hab Rechts und Links von der Wirbelsäule Muskelverspannung bzw Verhärtung, denke mal dass es dann durch das viele Rumhängen kommt

    Bin dann aber mal schlafen gut Nacht bis morgen
     
  11. #10 12. August 2010
    AW: Wirbelsäulen Schmerzen

    Hehe ne das reicht ja vollkommen ^^

    Ja manchmal ist google ganz okay für ein paar Diagnosen. Allerdings überschneiden sich viele Symptome auch gerne mal mit "schlimmen" Krankheiten. Also erstmal das Körperkissen ausprobieren und wenn du zeit hast entspann dich einfach mal in der Badewanne.

    Falls du ohne Tshirt schalfen solltest, schlaf mal eine Zeitlang mit um die Stelle warm zu halten
     
  12. #11 12. August 2010
    AW: Wirbelsäulen Schmerzen

    Sollte soweit durch sein. Daher closed.

    Wenn's nicht besser wird, ist's aber hoffentlich selbstverständlich sich zu 'nem Doc zu begeben, anstatt 'ne lapidare Selbstdiagnose zu stellen bzw. auf RR nachzufragen.
     

  13. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: Wirbelsäulen Schmerzen

  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    10.900
  2. Extreme Nackenschmerzen durch Büro
    4ndriea, 6. September 2017 , im Forum: Gesundheit & Körperpflege
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    15.524
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    15.218
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    5.490
  5. Rücken- / Wirbelsäulenprobleme
    shro.Om, 10. August 2006 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    360
  • Annonce

  • Annonce