WLAN-Karte für ca 50€

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von H5N1, 10. Juni 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Juni 2009
    Ja leider kann ich im Moment nicht auf eine Direktverbindung zu meinem Router zugreifen, d.h. ich muss leider WLAN benutzen, für unbestimmte Zeit. Jedoch ist meine WLANkarte echt Dreck. Da hatte ich mal eine bessere Verbindung mit dem WLAN-Stick von meinem Kumpel. Zwischen mir und dem Router ist halt leider auch noch ne dicke Betonschicht. Gibt es eine WLAN-Karte, die ihr mir empfehlen könnt, die auch Leistung erbringt und nicht nur versucht mal mit dem Router zu connecten?
    Preislich kann das auch ruhig 50€ sein, weniger ist immer besser, aber mir geht es hier klar um Leistung.

    MfG
    H5N1
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 10. Juni 2009
    AW: WLAN-Karte

    also kann dir echt nur den Alfa AWUS036H.... der hat 500 Mw und damit kannste echt mehr als alle balken empfangen;)
    vileicht sogar von deinem nachbarn.....
    (ausserdem unterstützt der Aircrack voll...!)

    alles andere is schrott...glaubs mir
     
  4. #3 10. Juni 2009
    AW: WLAN-Karte

    Okay viele dank :)
    Das sieht interessant aus.
    Ach und kleiner Tipp. Keine Doppelposts.
     
  5. #4 10. Juni 2009
    AW: WLAN-Karte

    ansonsten reichts wahrscheinlich wenn du dir eine bessere antenne kaufst und diese mit einem relativ kurzen kabel anschließt. müsstest halt schauen welchen anschluß du benötigst. eine übesicht hast du hier. welche karte hast du momentan drinn?
     
  6. #5 10. Juni 2009
    AW: WLAN-Karte

    Ich hab die Netgear WG311 v3.
    Hab die schon ne lange Weile, aber nie eingesetzt.
     
  7. #6 10. Juni 2009
    AW: WLAN-Karte

    ist zwar keine sonderlich tolle karte aber auch da lässt sich mit ner vernünftigen antenne was bewegen. die kann aber nur wep wenn ichs richtig gesehen habe!?
     
  8. #7 11. Juni 2009
    AW: WLAN-Karte

    Ne auch WPA2. Also unser Router hat WPA2 und es funktioniert.
    Würde dann lieber aber auf was ganz neues umsteigen.
     
  9. #8 11. Juni 2009
    AW: WLAN-Karte

    vllt solltest du lesen lernen bevor du schreiben tust...hier gehts nicht um nen stick...

    geht natürlich auch aber wird dann sicher kostenintensiver.

    decke oder wand?
     
  10. #9 12. Juni 2009
    AW: WLAN-Karte

    Ja Betondecke^^
    Also da muss praktisch ordentlich Power dahinter sein, dass ich da durchkomme.
     
  11. #10 12. Juni 2009
    AW: WLAN-Karte

    Ich werde aus dem Thread nicht ganz schlau was du nun suchst ?(

    Hier aber einmal ein guter günstiger USB Stick:
    Linksys WUSB600N, 300Mbps (MIMO) Dual Band, USB 2.0 > Linksys WUSB600N, USB 2.0 Preisvergleich | Geizhals EU

    Und hier eine Kombination aus sehr gutem neuen Router + passender WLan Karte, da du ja schreibst du willst alles neu.
    Linksys WRT610N, 300Mbps (MIMO) Dual Band (simultan) > Linksys WRT610N Preisvergleich | Geizhals EU
    +
    Linksys WMP300N, 300Mbps (MIMO), PCI > Linksys WMP300N, PCI Preisvergleich | Geizhals EU
     
  12. #11 12. Juni 2009
  13. #12 12. Juni 2009
    AW: WLAN-Karte

    Also es ist egal ob Karte oder Stick. Hauptsache ist einfach, dass ich besser Leistung habe.
     
  14. #13 12. Juni 2009
    AW: WLAN-Karte

    dazu solltest du nicht unerwähnt lassen das die sendeleistung von dem teil 5 mal so hoch ist wie in deutschland erlaubt. sollte es probs mit umliegenden wlannetzen geben und die dich ermitteln, kannst du zahlen.

    vllt solltest du dich doch noch etwas mehr mit de thema beschäftigen...

    @H5N1

    ich würde dir ne karte mit mimo-technik empfehlen. durch die mehrfach vorhandenen antennen wirst du auch wenn du keinen mimo-router einsetzt einen deutlich bessere durchsatzrate erzielen.
     
  15. #14 12. Juni 2009
    AW: WLAN-Karte

    Ich kann Motteone's Vorschlag, einen Alfa Stick zu kaufen nur unterstützen. Ich hatte vorher ebenfalls den AWUS036H, habe mir vor kurzem aber, wegen Umstieg auf 802.11n den AWUS050NH besorgt.
    Mit Betonwänden wirst du bei der Sendeleistung jedenfalls keine Probleme haben ;-)

    ultraslider's Einwand, dass die hohe Sendeleistung nicht regelkonform ist, ist zwar richtig, es kratzt aber letztendlich keinen *****. Auch wenn das keine Rechtfertigung für irgendwas ist: Ich kriege momentan 34 W-LAN Netzwerke mit mindestens 10% Empfangsstärke angezeigt, davon ist mindestens eines von einem bekannten im gegenüberliegenden Wohnhaus.
    Das Sticks einen besseren Empfang haben als PCI Karten kann ich jedenfalls bestätigen... Ich habe noch von keiner Karte gehört, die eine derartige Leistung hat.
     
  16. #15 13. Juni 2009
    AW: WLAN-Karte

    von jemanden wie dir muss ich mir sicherlich nich erzählen lassen, wie gut wlan funktioniert....
    mit der karte z.b.
    Netgear RangeMax WPN311, PCI Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    haben wir in nem öffentlichen gebäude schon bis zu 20 meter überbrückt, also erzähl mir nix von reichweite und quatsch andere unwissende zu
     
  17. #16 13. Juni 2009
    AW: WLAN-Karte

    hier du guru....

    2 wände und 15m....empfang gut bis sehr gut...ne billige abit

    fakt ist, mit den 500mw sendeleistung der alfa kannst du durchaus umliegende wlannetze so stören das sie nicht mehr funktionieren...wenn ich einer dieser betroffenden leute wäre, würde ich mich schon drumm kümmern warum das der fall ist.
     
  18. #17 13. Juni 2009
    AW: WLAN-Karte

    Naja aber finde das mal als DAU heraus :) Ich denke da kommt man nicht so leicht dahinter.
    Aber da mir das eh wayne ist werde ich denke ich zum Alfa greifen.
    Die beste Variante ist dann per Ebay oder? Weil andere Shops den gar nicht führen?
     
  19. #18 13. Juni 2009
    AW: WLAN-Karte

    ja entweder ebay...oder halt ie ich schon mal gepostet hatte yatow.de (wen de von ebay kaufst
    möglichst auch von yatow..... da yatow nen direkt vertrag mit alfa networks hat)

    ich könnte dir noch nen tip geben wenn de 10% rabatt bei yatow haben möchstest;)
     
  20. #19 13. Juni 2009
    AW: WLAN-Karte

    Flamed nicht rum, wenn man wirklich LEISTUNG haben will, geht kein weg an Alfa vorbei. Die " gehen " halt am geilsten. Punkt, aus, ende. Für normale w-verbindungen reicht auch die schon angesprochene netgearkarte, hab ich auch schon oft verbaut und die ist super.
    Mit Linksys macht man generell garnicht´s falsch. Ich persöhnlich setze nur noch auf Linksys, qualität by Cisco halt.
     
  21. #20 13. Juni 2009
    AW: WLAN-Karte

    Hol doch nen 2ten "günstigen" Router und mach nen Repeater raus!
    Sollte dann gut klappen! auch mit deiner Karte/stick oder was auch immer?
     
  22. #21 13. Juni 2009
    AW: WLAN-Karte

    Deine Hilfe ist ja sowieso die Beste, wir alle sind ja dämlich. :rolleyes:
    Du empfiehlst dem irgendwelche illegalen Sachen, weißt überhaupt was passiert wenn die ihn damit erwischen.
    Das ist kein Spass wo man vielleicht 30 oder 50 Euros Strafe zahlt, sondern da geht wenn er Pech hat um einige tausend Euros weil es sich hier um den illegalen Betrieb einer nicht genehmigten Sende und Empfangsstation handelt.

    Ich rate dringend vom Betrieb dieser Geräte hier in DE ab. Nur weil man es kaufen kann heisst es noch lange nicht das der Betrieb erlaubt ist, ist wie zB Radarwandern fürs Auto.
     
  23. #22 14. Juni 2009
    AW: WLAN-Karte

    Im 5,4GHz Sendebereich sind 500mW, nicht 100mW zulässig.
    Wenn derjenige, der den Stick letztendlich besitzt, es tatsächlich als eine so hochdramatische Angelegenheit wie ihr ansieht, dann kann er problemlos die Sendeleistung mit der Alfa Software regulieren, bzw. reduzieren. Es besteht absolut kein Grund sich aufzuspielen...

    Dass W-LAN Karten generell nichts taugen ist natürlich Blödsinn, meine Abit ging ja auch ab wie Schmitts Katze, nur wird man nirgends eine W-LAN Karte finden, die es mit den Alfa Sticks aufnehmen könnte...
     
  24. #23 14. Juni 2009
    AW: WLAN-Karte

    ieee 802.11g 2,4 ghz bis 2,4835 ghz
     
  25. #24 15. Juni 2009
    AW: WLAN-Karte

    Ihr habt recht, dass hier ist ein Beratungsforum und kein Kindergarten. Also bittet lasst doch die ganzen Diskusionen, die eh nur eine richtige Antwort zulässt !

    Fakt ist das es illegal hier in Deutschland ist ! Da hatte Chris es eigentlich gut zusammengefasst:

    Also bleibt bitte beim Thema :cool:
     
  26. #25 15. Juni 2009
    AW: WLAN-Karte

    Illegal ist es, die Sticks mit zu hoher Sendeleistung zu betreiben. Der Besitz oder die Nutzung von Geräten, die die Möglichkeit bieten diese Straftat zu begehen ist aber nicht verboten. Und das ist die einzige richtige Antwort auf die Frage.
    Ob letztendlich gesetzeswidrige Handlungen mit dem Stick begangen werden kann uns (bzw. euch) völlig egal sein.
    Wie bereits gesagt lässt sich die Leistung des Sticks regulieren. Ob das gemacht wird oder nicht liegt allein in Verantwortung des Users, dementsprechend wenig Grund zu Aufregung gibt es auch... Ein Hinweis, steht aber auch einer auf dem Beipackzettel des Sticks, sollte genügen.
    Um verknackt zu werden reicht übrigens auch eine Beschwerde des Nachbarn, wenn euer 0,1W W-LAN ihm dazwischen funkt.
    Um's mal semijuristisch auszudrücken: Ich bitte, die Entscheidung, dass es dem Betroffenen "eh wayne ist" und er trotz vermeidbarer möglicher (unwahrscheinlicher) juristischer Unstimmigkeiten einen Alfa W-LAN Stick zu kaufen gedenkt, zu respektieren und nicht weiter zu hinterfragen. Es liegt im Ermessen des Users, eine Straftat zu begehen, eine Aufklärung über die Risiken hat in meinen Augen stattgefunden.

    Um die Frage zu beantworten: Ja, ich denke ebenfalls, dass Ebay die beste Bezugsquelle ist. Ich habe meinen da auch her. Ansonsten gibt's noch Yatow.de, der sieht aber irgendwie mittlerweile recht tot aus...

    EDIT:
    Jetzt wurden hier alle Posts gelöscht, da sieht meiner so "alleinstehend" aus. Aber ich hab' ja zumindest auf eine Frage geantwortet :p
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - WLAN Karte 50€
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.366
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.095
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    911
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.124
  5. Stabile 300mbit WLAN Karte

    manitu , 22. August 2011 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    655