XP - Zugriff auf Samba Server

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von panis68, 7. Januar 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. Januar 2009
    Hallo Community,

    ich habe einen Ubuntu Server (Version 8.04 LTS). Dort läuft Samba, eine Freigabe ist auch schon da, Benutzer ist auch eingerichtet.

    Wie greife ich nun von einem Windows XP Rechner der hier im Netzwerk hängt auf die Samba-Ressourcen zu? =O
    Hab ich vielleicht etwas vergessen? :(
     

  2. Anzeige
  3. #2 7. Januar 2009
    AW: XP - Zugriff auf Samba Server

    Start -> Ausführen -> explorer \\ip.des.ubuntu.systems
     
  4. #3 7. Januar 2009
    AW: XP - Zugriff auf Samba Server

    Falls du noch weitere Probleme hast vergewissere dich, dass der samba-server läuft und poste deine smb.conf hier, so dass man sich die mal anschauen kann und eventuelle Konfigurationsfehler beheben kann.

    mfg
    Ralle
     
  5. #4 7. Januar 2009
    AW: XP - Zugriff auf Samba Server - Drucker?

    Okay, es war eine etwas doofe Frage von mir ^.^

    Es funktioniert alles viel einfacher als erwartet.

    Aber wie schaut es mit den Druckern aus? Muss ich bei Netzwerkdruckern die Treiber auf dem Server haben? Gibt es Linux-Treiber für die gängigen Drucker Modelle? (HP Deskjet; Laserjet...)
     
  6. #5 7. Januar 2009
    AW: XP - Zugriff auf Samba Server - Drucker?

    Aber wie schaut es mit den Druckern aus? Muss ich bei Netzwerkdruckern die Treiber auf dem Server haben?
    Ja wenn der Drucker kein PostScript unterstützt

    Gibt es Linux-Treiber für die gängigen Drucker Modelle? (HP Deskjet; Laserjet...)
    Kann man so nicht sagen. Einfach danach googeln.
     
  7. #6 7. Januar 2009
    AW: XP - Zugriff auf Samba Server - Drucker?

    Es gibt keine doofen Fragen, vor allem wenn man Linux kennenlernen.
    Hast du nen X-Server (ich weiß Ubuntu-Server kann aber trotzdem sein, für Anfänger übrigens ganz gut) drauf, wenn ja dann ist die grafische Installation recht einfach, denn er zeigt dir sofort sehr viele Druckermodelle an.
    Hier der Link zu Ubuntuusers.de *wie ich finde sehr gute Seite*,
    dort stehen Drucker, die auf jedenfall unterstützt werden http://wiki.ubuntuusers.de/Hardwaredatenbank/Peripherie#Drucker

    mfg
    Ralle
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...