Zalman CNPS 9700 LED dreht nach temp..

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Mentalo, 28. Oktober 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Oktober 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Hey leutz,

    mein Zalman CNPS 9700 LED dreht sich erst "richtig" wenn der pc beansprucht wird, sonsten dreht er sich sogut wie garnich, und manichmal auch garnich!
    Da frag ich mich wozu der Pot zum regulieren der schnelligkeit mitgeliefert wurde.

    CPU: Quad6600
    Motherboard: Gigabyte GA-P35-DS3
    Gehäuselüfter Seitenteil 1 x 25cm, 550-1000RPM
    Gehäuselüfter vorn 1 x 14cm (Beide Gehäuselüfter auf langsam gestellt)



    hier die temps.
    [​IMG]
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. Oktober 2007
    AW: Zalman CNPS 9700 LED dreht nach temp..

    Hast du dir schon mal die Temp angeguckt bei der er anfängt zu drehen? Ich würde es persönlich nicht schlimm finden, wenn der Lüfter aus ist und keine Gefahr für die Hardware besteht. Dein Rechner müsste doch eigentlich schön leise laufen oder hast du noch andere Lüfter drin die laut sind?

    Hast du das Poti denn schon mal voll aufgedreht? Mit der Software Speedfan kann man die Lüfter auch ansteuern, vielleicht versuchst es damit mal.
     
  4. #3 28. Oktober 2007
    AW: Zalman CNPS 9700 LED dreht nach temp..

    hast du den lüfter am mainboard angeschlossen oder an der mitgelieferten zalman lüftersteuerung?

    wenn du ihn am mainboard angeschlosen hast, kann es sein das die mainbord-lüftersteurung den lüfter nicht anschmeist, da der lüfter auch soein guter kühler ist, da er ja aus einer rießigen masse an kupfer besteht.

    wenn du ihn an der zalman-steuerung angeschlossen hast, müsster er immer mit konsanter drehzahl laufen

    und die temperaturen auf dem bild sind doch gut
     
  5. #4 28. Oktober 2007
    AW: Zalman CNPS 9700 LED dreht nach temp..

    vielleicht für Leute mit Boards ohne Lüftersteuerung?...

    Wenns dich stört kannste ja mit Speedfan eingreifen ;)
     
  6. #5 28. Oktober 2007
    AW: Zalman CNPS 9700 LED dreht nach temp..

    Man muss den Pot am mainboard anschließen und danach an den lüfter(irgendwoher muss er ja den saft kriegenn)

    Ich probier ma Speedfan aus. Bws sind raus! :]

    sollte speedfan klappen, werde ich thread closen!:cool:
     
  7. #6 28. Oktober 2007
    AW: Zalman CNPS 9700 LED dreht nach temp..

    Es kann sein, dass du die Lüftersteuerung im Bios deaktivieren musst, damit SpeedFan funktioniert.

    Ist bei mir so ;)
     
  8. #7 28. Oktober 2007
    AW: Zalman CNPS 9700 LED dreht nach temp..

    hab ich für den quad auch ma gelesen, weiss nurnich mehr wo. Was muss ich im bios ändern?
    bitte schritt für schritt.
     
  9. #8 28. Oktober 2007
    AW: Zalman CNPS 9700 LED dreht nach temp..

    komisch, bei mir nicht (hab n p35-ds4, jedenfalls noch). Man muss nur in Speedfan einstellen dass die Anschlüsse per Software geregelt werden, nicht per BIOS. Die jeweilige BIOS-Einstellung wird dann überschrieben und damit klappt das dann auch wunderbar

    mit der cpu hat das übrigens nix zu tun, der ist das herzlich egal ^^
     
  10. #9 28. Oktober 2007
    AW: Zalman CNPS 9700 LED dreht nach temp..

    und wie geht das mit den einstellungen? krieg das irgendwie nich gebacken. Voll unübersichtlich das prog.
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...