Zivi als Fahrdienst für Reha? von 7-19 uhr

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von EnergYe, 19. Dezember 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Dezember 2009
    Moin! :)
    Also da ich nun anerkannter Kriegsdienstverweigerer bin, muss ich mir ne Zivi stelle suchen.
    Ich will auf keinen Fall Pfléger ´machen, kommt damit nich so zurecht.

    Hab jetzt ein super Angebot als Fahrer für eine Reha-Klinik.
    Problem ist nur das die mich von 7-19 uhr brauchen.

    Ich habe insgesamt 6 Fahrten am Tag.
    Es geht los um 7 Uhr und ich muss dann jeweils einmal um

    8 uhr, 9.30 Uhr, 11 uhr, 15 Uhr, 16.30 uhr 18 uhr Leute fahren.
    Das sind Pro fahrt maximal 4 Leute auf einmal.
    Denke ich bin da so 30-40 Minuten in der Regel unterwegs. Manchmal mehr.

    Habe denk ich so zwischen den fahrten immer 30 min Pause und dann noch ne große Pause von 2 Stunden.

    Was mich aber stört ist das ich 12 stunden quasi jedne Tag dort verbringe. Für mich ein Großer Nachteil. Dafür is die arbeit aber recht locker und denke es gibt evtl trinkgelder von den alten leuten.


    So was meint ihr? habt ihr mal sowas ähnluches als zivi gemacht?

    Ich würde ja am liebsten hausmeister irgendwo machen aber weiss nich wo. Hat wer anders noch vorschläge was man als zivi machen kann, will nen chilligen job haben, für langewiele hab ich mein Iphone ^^
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 19. Dezember 2009
    AW: Zivi als Fahrdienst für Reha? von 7-19 uhr

    Hör auf dich zu beschweren...
    Für jemanden wie dich wäre der Bund richtig...
    Da würden sie hoffentlich die Faulheit aus dir rausprügeln...

    btt.: Naja... Einige Zivi stellen sind so, andere sind so..
    Wenn du lieber hausmeister machen willst, dann frag in schulen ...
    N freund(Zivi) von mir ist "pfleger" bzw. aufpasser in einer schule für verhaltensauffällige kinder...
    Da is er teilweise erst um 9 zuhaus...

    Also du hast es noch gut?
    vor allem viel pause...

    cya
     
  4. #3 19. Dezember 2009
    AW: Zivi als Fahrdienst für Reha? von 7-19 uhr

    Du hast nen sehr guten Zivijob, leider sind die Arbeitszeiten brutal fürn *****, Freizeit ByeBye.
     
  5. #4 19. Dezember 2009
    AW: Zivi als Fahrdienst für Reha? von 7-19 uhr

    Was hast du für ein Problem? Du hast so ziemlich das beste Angebot, vorausgesetzt du bist jemand, der darauf steht seine Ruhe zu haben.
    So viele Pausen, für die Pausen haste dein iPhone, du musst nicht mit Chefs oder so rumhängen und solange die Leutz pünktlich abholst und ablieferst, ist doch alles in Ordnung. Nebenbei noch Fahrpraxis ohne Ende.
    Weiß nicht, also ich würd mich da nicht beschweren. Für 9 Monate kannst das ja durchziehen.

    Die Arbeitszeiten sind ok für nen Zivijob.
     
  6. #5 19. Dezember 2009
    AW: Zivi als Fahrdienst für Reha? von 7-19 uhr

    Ja ich denk halt nur an den Sommer. Ich lag diesen "Sommer" - der nur paar wochen ging im Krankenhaus und Zuhause weil ich grade da die mandeln raus bekam. Nun freu ich mich auf den nächsten Sommer und was ist? Arbeiten bis 19 uhr für 450 euro / Monat. ^^

    Klar is Bundeswehr oder Pfleger beschissener. Und an sich is das auchn Mega geiler job, aber 12 stunden lang unterwegs.... weiss nich.

    Btw: Die Arbeitszeiten sind ok sagen einige. Das is aber nich normal das man als zivi 12 stunden auf der arbeit is oder?

    EDIT: Ich hab mal ne andere Frage. Es heisst ja das ab 2010 Zivi und Bund auf 6 Monate verkürzt wird.
    Wird das wirklich am dem 01.01 getelnd gemacht? was ist wenn man vor dem 01.01 die "anmeldung" für ne ´zivi stelle abgibt, bzw is das überhaupt schon am januar so mit den 6 monaten?
     
  7. #6 20. Dezember 2009
    AW: Zivi als Fahrdienst für Reha? von 7-19 uhr

    Genau. Um sie dir nach 3 Monaten wieder "rein zuprügeln" :lol:
     
  8. #7 20. Dezember 2009
    AW: Zivi als Fahrdienst für Reha? von 7-19 uhr

    Oha... Sehr diskret


    @topic

    Also soweit ich weis gibt es eine Obergrenze für die zeitliche Inanspruchnahme, denke so 40 Stunden pro Woche sind das

    Ich fang im Januar Zivi an, wobei ich wohl sehr viel Glück gehabt habe, wenn ich deinen post so lese
     
  9. #8 20. Dezember 2009
    AW: Zivi als Fahrdienst für Reha? von 7-19 uhr

    Frag doch mal in einem Jugendhaus in deiner nähe. Ich kenne viele die das machen und es genießen, da sie ja meist unter gleichalten sind.
     
  10. #9 20. Dezember 2009
    AW: Zivi als Fahrdienst für Reha? von 7-19 uhr

    als was machs du denn zivi und wie sind deine arbeitszeiten/aufgaben?
     
  11. #10 20. Dezember 2009
    AW: Zivi als Fahrdienst für Reha? von 7-19 uhr

    Das glaubst Du doch selbst nicht. Alle Bundis, die ich kenne kamen gut erholt, mit akuter Gewichtszunahme und fast als Alkoholiker vom Bund zurück. Außer Steuergelder zu verballern passiert im Vergnügungspark Bundeswehr nichts.
    Die Zivis machen wenigstens was Sinnvolles, was der Gesellschaft hilft. Auch wenn ich persönlich dafür wäre solche Stellen mit normalen Arbeitskräften zu besetzen. Altenheime und Co sind eh schon so teuer, da kommt es darauf auch nicht mehr an. So schafft man wenigstens Arbeitsplätze.

    BTT: Die Arbeitszeiten wären für mich ein KO-Kriterium. Dauern sinnloser Leerlauf (da wird Dir schnell langweilig), früh aufstehen, spät fertig sein. Da hast Du gar nichts vom Tag.

    Kleiner Tip: Es gibt in Altenheimen etc. z.B. auch Küchenzivis, etc. Da musst Du zwar im Gegensatz zum Bund den ganzen Tag buckeln, hast aber teilweise Top Arbeitszeiten wie z.B. 6 - 15 Uhr. Gerade im Sommer ist so was perfekt, da kannste Dich nach der Arbeit noch in die Sonne knallen.
    Vielleicht gibts auch im Kindergarten oder so Stellen, oder als Hausmeister. Hör Dich einfach mal um, es gibt weitaus mehr Jobs als Fahrer oder Pfleger.

    Viel Glück bei der Suche.
     
  12. #11 20. Dezember 2009
    AW: Zivi als Fahrdienst für Reha? von 7-19 uhr

    also ich muss als zivi im kh ärsche wischen und jedes zweite wochenende arbeiten! Also wovon du redest, träume ich nachts :D
     
  13. #12 20. Dezember 2009
    AW: Zivi als Fahrdienst für Reha? von 7-19 uhr

    watt gehse auch auf station :D.

    Naja is lange versuch was besseres zu finden oder denen zu sagen das is dir zu lange auserdem darfst du doch eig garnicht so lange arbeiten ich glaub max 8h am tag
     
  14. #13 20. Dezember 2009
    AW: Zivi als Fahrdienst für Reha? von 7-19 uhr

    Was erwartest du jetzt groß von uns?

    Dass wir dir sagen, was die beste Stelle bei dir in der Nähe ist?
    Können wir nicht.

    Das einzige, was wir hier können ist dir zu sagen, dass du eine verdammt chillige Stelle bekommen würdest, wo du nur lange täglich weg bist, dafür wenig zu tun hast und keine harte/"gewöhnungsbedürftige" (das gute Beispiel alten Leuten den Hintern abzuwischen) Arbeit machen musst?
    Was willst du sonst noch?

    Sonst geh zum Bund, steh die 3 Monate AGA durch und chill danach.

    Ich hat auch ne Zivistelle, die am Anfang nicht toll aussah und (je nach Tag) geackert habe, trotzdem war es cool, hat nen Haufen SPaß gemacht, konnte mir den Tag fast selber einteilen und die Kollegen waren einfach nur cool ;)
    Wenn ich müsste würde ich es direkt nochmal machen.

    Wenn man mitm Zivi grade anfängt wünscht man sich wieder in der Schule zu sein...sitzt man im STudium will ma wieder Zivi machen...so isses halt :D

    mfg
     
  15. #14 20. Dezember 2009
    AW: Zivi als Fahrdienst für Reha? von 7-19 uhr

    mache auch grad meinen zivi bzw als fsj in nem altenheim
    bin zur zeit in der küche eingeteilt, weil hauswirtschaftskräfte fehlen
    sonst bin ich aber auch in der pflege anzutreffen und muss sagen nach 2 wochen gewöhnt man sich auch an sowas und macht die arbeit einfach ^^

    arbeitszeiten sind chillig, bin bisher 4 monate nur im frühdienst gewesen von 6.30 - 14.00 (wobei ich in der küche teilweise schon um 13.20 oder so weg bin, weil ich da schon fertig bin :))

    wollte auch am liebsten fahrerjob haben, aber leider nix mehr bekommen

    zumal, für den sommer kannst dir doch sicher urlaub nehmen
    weiß nit genau, wie viel anspruch du als zivi hast, aber ich als fsj'ler hab auf 26 urlaubstage anspruch

    von daher sollte sich da wohl was für deinen sommer machen lassen ^^
    meiner meinung nach solltest den job nehmen ;)
     
  16. #15 20. Dezember 2009
    AW: Zivi als Fahrdienst für Reha? von 7-19 uhr

    Reche dir ma die pausen zusammen ^^
    dann kommt er auf 8 stunden ^^

    btt.: @Te: stell dir ma vor ne fahrt fällt aus...
    dann biste früher zuhaus..
     
  17. #16 20. Dezember 2009
    AW: Zivi als Fahrdienst für Reha? von 7-19 uhr

    Als Zivildienstleistender hast du ne maximale Regelarbeitszeit von 38 1/2 Stunden die Woche. Überstunden sind aber in den meisten "Betrieben" völlig normal, die musst du dir aufschreiben und abfeiern, warte aber nicht mehr als zwei Monate damit, denn dann verfallen sie laut Gesetz.

    Du wirst bei deinem Job auf ungefähr die Regelarbeitszeit kommen. Du fängst um 7 an und hörst um 19h auf, hast aber soviel Leerlauf und zwei Stunden Pause, das du wahrscheinlich nichtmal die 38 1/2 Stunden pro Woche knackst. Aber an deiner Stelle würde ich das Angebot annehmen, fahren ist das Beste was du machen kannst, alles andere wird noch schlimmer, es sei denn du findest zum Beispiel einen Job in der Buchhaltung oder so. Hab jemanden getroffen auf meinem Zivildienstlehrgang, der sitzt den ganzen Tag im Büro, macht Word und Excel Arbeiten, kopiert Unterlagen und sortiert die. Hat ne nette Kollegin, immer Kaffee am start und ja, das dann vielleicht noch besser.

    Du wirst kein Zivildienstjob finden, bei dem du nicht ca 10 Stunden täglich auf der Arbeit bist. Deine 8 Stunden Arbeitszeit + 1 - 2 Stunden Pause.
     
  18. #17 20. Dezember 2009
    AW: Zivi als Fahrdienst für Reha? von 7-19 uhr


    naja ich bin in soner Seniorenresidenz, aber net in der Pflege. Man sagte mir ich soll da son bisschen Rezeptionist spielen und hin und wieder mal die alten Leute zum Arzt begleiten, Besorgungen machen.

    Glaube sogar es sind nur so 7 stunden pro tag, das sollte ja eigentlich recht angenehm werden
     
  19. #18 20. Dezember 2009
    AW: Zivi als Fahrdienst für Reha? von 7-19 uhr

    geht nicht!

    du MUSST als Zivi mindestens 8 stunden arbeiten! sprich 40h/woche
     
  20. #19 22. Dezember 2009
    AW: Zivi als Fahrdienst für Reha? von 7-19 uhr

    Andere Möglichkeit ist Fahrdienst bei den Johannitern/Rotem Kreuz etc.
    Da hast du weniger Pause, bist dafür aber früher zu Hause. Ggf. musst du jedoch manchmal am Wochenende arbeiten.
    Bei diesen Organisationen kannst du auch Essen auf Rädern machen. Das ist noch chilliger.

    Hausmeister? Hör dich mal an Schulen insbesondere Förder/Sonderschule um. Da gibts auch Jobs als Hausmeister.
     
  21. #20 27. Dezember 2009
    AW: Zivi als Fahrdienst für Reha? von 7-19 uhr

    Wenn deine Eltern/Familie/Freudne irgendwann mal bei nem Terroranschlag umkommen, kannst DU ja (weil du ja kein "fast Alkoholiker" bist, der nur Steuergelder verballert) nach Afghanistan gehen und für die Sicherheit Deutschlands sterben...
    Aber ich weis, wir Soldaten sind ja sowieso nur nixnützige Saufköpp....(Bei den Hochwassern in Deutschland waren wir auch nieee aktiv, sondern haben nur gesoffen und Steurgelder verballert.....und humanitäre Hilfe in Afrika, das sind sowieso fremdwörter für uns...)
    Wegen Leuten wie dir gibt es Tage an denen ich mich schäme, die schwarz-rot-goldene flagge links und rechts auf meinen Oberarmen zu tragen.....


    Was solls, b2T:

    Würde auf jeden Fall an deiner Stelle irgendwo bei nem Jugendhaus nach nem Hausmeisterjob fragen....die freuen sich immer über ein bissl unterstützung...und tot arbeiten musste dich da auch nich....hatte nen Kumpel der sowas gemacht hat...die hälfte vom tag war er im net (die hatten da nen PC im Jugendhaus)....war sehr chillig das ganze^^


    Fahrerei soll nich so das wahre sein...da biste der depp für alles...und in deinem leerlauf kannste auch mal ganz schnell für ne fahrt nach sonst wohin eingeplant werden.....
     
  22. #21 27. Dezember 2009
    AW: Zivi als Fahrdienst für Reha? von 7-19 uhr

    was auch ncoh geil ist, ist im jugendzentrum
    dort hat ein kumpel von mir auch gemacht .. konnte mit den kindern (teilweise totale assis :D) dort chilln ps3 zocken etc. ab und zu rumfahren
    ihm hats ganz gut gefallen
     
  23. #22 27. Dezember 2009
    AW: Zivi als Fahrdienst für Reha? von 7-19 uhr

    xD
    Find ich auch :D
     
  24. #23 27. Dezember 2009
    AW: Zivi als Fahrdienst für Reha? von 7-19 uhr

    für dich ist wohl der bund das richtige.... zu blöd zum denken und alles sagen lassen! muss man halt nicht selber denken!


    also b2t: also fahrdienst kann schon stressig sein. und diene arbeitszeiten sind echt lange für nen zivi. hast du dann jede WE frei? würde ich vorher immer klären. sonst wenns dir bock macht nehm die stelle an.
     
  25. #24 27. Dezember 2009
    AW: Zivi als Fahrdienst für Reha? von 7-19 uhr

    richtig geh zum bund^^ Vorallem was am Bund denn so schlimm ich verstehe die verweigerer nicht..... und dann ist bund noch kürzer und bringt dir was (respektieren lernen usw.) und man muss keinen alten leuten den a***** abwischen.
     
  26. #25 29. Dezember 2009
    AW: Zivi als Fahrdienst für Reha? von 7-19 uhr

    Du wohnst auch noch hinterm Mond :D

    1. Der Zivi ist genauso lang wie Bund.
    2. Beim Zivi kannst du dir meistens dein Essensgeld ausbezahlen lassen und musst nicht den Kantinenfraß essen.
    3. Und der Zivi bringt nichts, im Gegensatz zum Bund? XD ...
    4. Ich will dich mal sehn, wie du dastehst, wenn deine Eltern alt sind...du aber kein Geld fürs Altenheim hast.

    Da kannst du nicht sagen "Sorry Mutti, aber sowas hab ich nicht gelernt und das mach ich auch nicht...ich war beim Bund".

    Alles in allem ...dein Beitrag ist -> :rolleyes:

    @TS:
    Fahrdienst ist wirklich chillig, es ist allerdings so, dass du häufig mehr als 8 Stunden arbeiten musst.

    Du hast dann zwar große Pausen dazwischen, allerdings bringt dir das ziemlich wenig, weil du meist trotzdem dasein musst.

    Wenn dir das Fahren Spaß macht, warum nicht?

    Es kann auch sicher ganz Spaßig werden, wenn du da paar Kollegen hast, die das Gleiche wie du machen, glaub mir ;).

    Sollte es dir aber egal sein, dann würde ich dir vorschlagen, was in der Küche zu machen...musste meist früh aufstehn, allerdings haste dann viel früher aus.

    Würde allerdings vor mir schon angeschnitten ;).

    Viel Spaß beim Zivi und lass dir nicht die Meinung von solchen Affen verpfuschen, mach was du für richtig hälst!
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...