Zu wenig punkte bei 3dMark05!?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von cisco, 12. Januar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. Januar 2007
    Ich bins mal weider,

    Anscheinend habe ich irgendwie nur Pech, in letzter Zeit .
    Erst ging mein Ram nicht, dann irgendwelche Softwareprobleme
    und nun zu wenig Punkte im 3dMark05.

    System:

    3500+ Sockel AM2
    1024 kingston Hyper X
    7600gt

    Da sollten doch mehr als lächerliche 5200 bei rauskommen, oder?
    Ich hab bei meinem System einen 3500+ ; Sockel 939, 1024 Kingston Hyper X, und eine x850pro,
    5400 Punkte, und das bei der Grafikkarte.

    Ich hab folgenden Treiberversion: 93.71

    Sonst noch was, dass ich beachten könnte ?

    Ps: Deformatieren muss ich auch nicht, da Windows ganz neu draufinstalliert ist


    mfg
    cisco
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 12. Januar 2007
    AW: Zu wenig punkte bei 3dMark05!?

    Unter was für einstellungen Benchst du denn ?

    Bis auf den Shader 3.0 vorteil ist die 7600Gt nicht umbedingt besser als eine Radeon 850 XT/PRO
    (kommt wohl aufs game an ob es eher Ati oder Nvidia gewogen ist..)
     
  4. #3 12. Januar 2007
    AW: Zu wenig punkte bei 3dMark05!?

    3dMark05

    Da hat eine x800xl fast 1000 Punkte weniger, als eine 7600gt, und die ist mit meiner zu vergleichen.
    Benche unter standart
     
  5. #4 12. Januar 2007
    AW: Zu wenig punkte bei 3dMark05!?

    Dein System kann kein besseres Ergebnis im 3D Mark 05 erzielen als dein altes, da du lediglich in Sachen CPU und Speicheranbindung Verbesserungen vorgenommen hast, das ganze jedoch enorm durch die 7600 GT ausgebremst wird (die übrigens nur 128 bit Speicheranbindung hat im vgl. zu 256 bit bei der x850 pro). Grafikkarten mäßig also ein schlechter Tausch.
    Mit deiner Punktzahl liegt zwar unter dem Referenzwert für 1024*768 (ohne AA/AF) aber immer noch im Rahmen.
     
  6. #5 12. Januar 2007
    AW: Zu wenig punkte bei 3dMark05!?

    Also mein Kumpel hat einen X2 3800+ mit einer 7600GT und 1024 MB. Er erreicht ca. 12000 Punkte also würde ich mal behaubten das bei dir etwas nicht stimmt. Woran das genau liegt kann ich dir so aber nicht sagen. Bei meinem Kumpel macht der aktuele Treiber 1000 Punkte weniger als ein älterer.
     
  7. #6 12. Januar 2007
    AW: Zu wenig punkte bei 3dMark05!?

    Eine 7600 gt ist trotzdem um einiges schneller, wie man an den Benchmarks sehen kann, die ich gepostet habe -.- Und die 7600gt bremst 100% nicht, die Cpu aus :|


    Sind 12000Punkte nicht etwas übertrieben ?
    Mein Freund hat ein System mit einem 4200+ und einer x1900xt und bekommt gerade mal 10000 Punkte
     
  8. #7 12. Januar 2007
    AW: Zu wenig punkte bei 3dMark05!?

    @ AMOK: Das ist gelinde gesagt Quatsch, ich hab mit nem E6300 @ 2400 Mhz und ner X1900XT knapp soviel Punkte. Und die 7600 GT liegt einige Klassen drunter...

    @ cisco: Die Punkte die du erreichst sind realistisch, das siehst du doch an den Benchmarks, die du gepostet hast! Die 7600er erreicht da:
    und du hast 5200.
    Im übrigen limitiert bei diesem System wenn überhaupt dann nur die Graka, da 3D Mark 05 ein synthetischer Benchmark ist der hauptsächlich die Grafikleistung abfragt. Die Renderingsequenzen sind so programmiert, dass die CPU (abgesehen von den CPU Tests), so wenig wie möglich belastet wird.
    Ein Grund warum man nicht nur auf diese Benchmarks vertrauen sollte :)
     
  9. #8 12. Januar 2007
    AW: Zu wenig punkte bei 3dMark05!?

    Deine Punkte für das sys sind normal..

    und 12k punkte AMOK ? ^^

    Ich hab grad mal etwas um die 13k @8800gtx und nem 6600er...

    Mfg
     
  10. #9 12. Januar 2007
    AW: Zu wenig punkte bei 3dMark05!?

    Aha und eine x800xl erreicht nur 4000 -.-
    Das sind 1000 Punkte weniger,also müsste eine 7600gt, wenn man ein bisschen denkt, auch mehr Punkte in einer anderen Auflösung haben, als eine x850pro, die mit einer x800xl zu vergleichen ist!


    Edit//

    So, hier mal Benches im standart:

    Test: XpertVision GeForce 7600 GT Sonic, leise und schnell Benchmarks in Codecreatures Benchmark Pro mit 1280x1024 - Quality 4AAx16AF

    ca 6000 Punkte

    Ich sehe gerade zwar nicht die Cpu, aber wenn man OhDude glauben darf, ist es ja sowieso reltiv egal
     
  11. #10 12. Januar 2007
    AW: Zu wenig punkte bei 3dMark05!?

    Sorry Jungs ich war natürlich falsch! Habe bei meinem Kumpel mit 03 und nich mit 05 getestet. Dan las halt mal 03 laufen deine Punke sollten dan bei etwa 11000 liegen. MfG
     
  12. #11 12. Januar 2007
    AW: Zu wenig punkte bei 3dMark05!?

    Naja ich finde den wert realistisch. Mein System 3700+@2,5Ghz und X1900XTX (standart) erreiche 10 000 punkte in 05 2GB Hyper x. Meine late Graka hat auch nur standart 5600punkte gemacht also alles standart es war eine 7800GS und OC gerademal 6900 also denke ich das es völlig normal wäre da du ja eine schlechte anbindung der graka von 128bit hast. und 12000 punkte vielleicht bei 3D mark03 aber auf keinen fall bei 05 dann wäre ja die 7600GT um einiges besser als meine XTX und fast 8800GTX nevou auf keine nfall 3D mark03 glaub ich gern aber 05 da würde ich gern ein bild sehen davon

    Amok sry hast mit mir gleichzeitig gepostet dann ist ja alles klar =)
     
  13. #12 12. Januar 2007
    AW: Zu wenig punkte bei 3dMark05!?

    Deine Argumentation birgt einen Denkfehler:

    x800xl ungleich x850pro
    • ATI X800 XL:
      400 MHz GPU 490 MHz MEM 256 MB 256-Bit
    • ATI X850:
      540 MHz GPU 590 MHz MEM 256 MB 256-Bit und außerdem mehr Pipes!
    • NVIDIA 7600 GT:
      560 MHz GPU 700 MHz MEM 256 MB 128-Bit (!)

    Die Ergebnisse sind wie gesagt absolut i.O., du siehst es doch auch an den Referenzwerten. Wie viel Punkte mit einer 7600er willst du denn erreichen, wenn eine 7800er bei ~5800 liegt und du jetzt schon 5200 hast?
    Und wie du oben siehst, ist sie auch keineswegs schneller als eine x850xt, gerade die niedrige Speicheranbindung ist bei einer höheren Auflösung ein großes kleines Nadelöhr.
     
  14. #13 12. Januar 2007
    AW: Zu wenig punkte bei 3dMark05!?

    Ja, aber wenn man auf diesem Link guckt -->
    Test: XpertVision GeForce 7600 GT Sonic, leise und schnell Benchmarks in Codecreatures Benchmark Pro mit 1280x1024 - Quality 4AAx16AF

    Da hat eine x800xl 5300 Punkte, also so viele wie mein altes System, also gehe ich davon aus, dass die Cpu nicht als zu anderes ist, als meine. Wenn man sich dann den Gegensatz zu einer 7600gt anguckt, sind es 700 Punkte mehr,also müssten es auf meine System doch auch so um die 5700 sein.

    So, um nochmal zu zeigen, dass eine x800xl fast genau so schnell ist wie eine x850pro

    Test: ATi Radeon X1800, X1600 und X1300 (Seite 13) - ComputerBase

    cisco
     
  15. #14 12. Januar 2007
    AW: Zu wenig punkte bei 3dMark05!?

    bist au net better :D
    x800xl ungleich x850pro
    • ATI X800 XL:
      400 MHz GPU 490 MHz MEM 256 MB 256-Bit
    • ATI X850:
      540 MHz GPU 590 MHz MEM 256 MB 256-Bit und außerdem mehr Pipes!
    • NVIDIA 7600 GT:
      560 MHz GPU >1400<MHz MEM 256 MB 128-Bit (!)
     
  16. #15 12. Januar 2007
    AW: Zu wenig punkte bei 3dMark05!?

    Joa ich kanns auch gern nochmal in groß schreiben... -.-
    Die x800xl ist schlechter als die x850pro EGAL was der Benchmark sagt.

    Der Benchmark den du verlinkt hast im übrigen zeigt eine XpertVision GeForce 7600 GT Sonic, das ist keine normale 7600er sondern eine mit leicht erhöhtem Referenztakt und schnelleren Speicherbausteinen von nur 1,2 ns. Natürlich kommt die dann mitunter an eine x850 heran.

    Ich kann jetzt auch noch 10 Benchmarks posten bei denen die 7600 mal so mal so +-200-300 Punkte abschneidet aber de facto (rein von den Daten), ist sie a) schlechter als eine x850xt und b) mit dem Wert von 5200 Punkten absolut in Ordnung.
     
  17. #16 12. Januar 2007
    AW: Zu wenig punkte bei 3dMark05!?

    Guck auf den Link, und du wirst sehen, dass sie fast gleich gut sind...

    sooo

    Test: ATi Radeon X1800, X1600 und X1300 (Seite 13) - ComputerBase

    Einmal auf diesen Benchmark gucken, und merken wieviele Punkte die x850pro hat

    x850pro---->4200

    Dann einmal hier gucken----->

    Test: GeForce 7600 GT, 7900 GT und 7900 GTX (Seite 12) - ComputerBase

    7600gt---->5000 Punkte

    Und das bei gleicher Auflösung(1280x1024) und gleichem System

    800 Punkte mehr, und ihr werdet doch nicht meinen, dass die 7600gt 200 Punkte bekommt, in einer geringeren Auflösung und die x850pro satte 1200 Punkte mehr!

    Also sollte die 7600gt doch um einiges schneller sein, als eine x850pro ?!

    In dem Benchmark, war auch eine normale
     
  18. #17 12. Januar 2007
    AW: Zu wenig punkte bei 3dMark05!?

    ja sie ist schneller !
    Die x850pro ist veraltet !
    und wer sichs kauft.. kanns wider wegwerfen wer neuere spiele spielen möchte weil SM.2.0b
    und kein SM3 Mir wurde geraten die gf7600gt zukaufen da die deutlicher besser ist als eine x850xt..
     
  19. #18 12. Januar 2007
    AW: Zu wenig punkte bei 3dMark05!?

    Das meine ich auch schon die ganze Zeit, deshalb hat mein Bruder ja auch eine 7600gt ;)
     
  20. #19 12. Januar 2007
    AW: Zu wenig punkte bei 3dMark05!?

    Welche hat sich den dein bruder gekauft? die Palit? 7600gt AGP? oda PCIE?
     
  21. #20 12. Januar 2007
    AW: Zu wenig punkte bei 3dMark05!?

    7600gt PCIE

    Hättest du meinen ersten Post gelesen, hättest du dir diese Frage selber beantworten können:p

    Kann ja schlecht sein, dass man bei einem genau gleichem System, mit einer 7600gt weniger Punkte hat als mit einer x850pro... Sieht man ja auch bei diversen Benchmarks
     
  22. #21 12. Januar 2007
    AW: Zu wenig punkte bei 3dMark05!?

    Also die benchwerte die sie dort schreiben kann man nciht ganz hernehmen mit seinen eigenen ich erreiche immer nur durch OC die werte die dort beschrieben sind bei benchs also ist das totalter schwachsinn. Eine 7600GT kann doch niemals besser sein als eine 7800GS also würst du die 5700 punkte max durch OC sehen aber nichts standydie 7600GT ist doch ok schaut doch nicht imemr auf diese benchs 3d mark manchmal hab ich das gefühl einige zocken das den ganzen tag. Es geht um spiele. Lad dir fraps und zock bissel dann siehste ja wie gut. Hier ein kleiner link wegen der GT bench
    Test: GeForce 7600 GT, 7900 GT und 7900 GTX (Seite 12) - ComputerBase
    und hier ein link im spiel
    Test: GeForce 7600 GT, 7900 GT und 7900 GTX (Seite 18) - ComputerBase
    also schaut doch bitte nicht immer auf diese dummen benchs.
    Meine 7800GS aquamark 86000 punkte meine X1900XTX 80 000 punkte also denkt man das die ATI schlechter sei hab aber bei NFSC gleiche auflösung fast 3 mal so viele fps. Also benchs bei seite spiele spielen und glücklich sein
     
  23. #22 12. Januar 2007
    AW: Zu wenig punkte bei 3dMark05!?

    Ich raff jetzt ehrlich gesagt gar nichts mehr, weil AM2 und 939 vieles aber nicht das genau gleiche System sind, aber egal.
    Die Benchmarkvergleiche zwischen x850pro und 7600gt hinken ohnehin, da AGP vs. PCI-E. Ehrlich gesagt hatte ich mich an der XT Variante zum Vergleichen orientiert und ein bisschen was für die fehlenden 4 Pipes abgezogen aber offensichlich kommt das nicht hin.
    Was du mit der Auflösung meinst ist mir auch schleierhaft, dein erster Benchmark Link (Seite 1) verweist auf einen 1280*1024 Bench, deshalb kann ich diesen Satz
    nicht ganz nachvollziehen.

    Fakt bleibt meiner Meinung nach wie vor: eine 7600 GT ist mit einem solchen Ergebnis mehr als bedient. Warum die x850pro so hoch abgeschnitten hat im Vergleich kann wohl nur sie selber beantworten ;)
     

  24. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - wenig punkte 3dMark05
  1. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    578
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    460
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    582
  4. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    848
  5. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    674