Zwei verschiedene Arbeitsspeicher einbauen

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Yuri, 10. April 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. April 2007
    Hey,
    ich habe vor, mir jetzt einen Zweit-PC zusammenzubauen, der eigtl nur fürs brennen herhalten soll.
    Und bis ich dem nen' C2D spendieren möchte, habe ich jetzt mal nen' Arbeitsspeicher gekauft.

    Und zwar folgenden: http://www2.hardwareversand.de/7V_zkbevZ5oFiI/3/articledetail.jsp?aid=8340&agid=266

    Jetzt hat der Zweitrechner aber schon nen 512er-Riegel von Samsung drin und jetzt ist meine Frage, wie groß das Risiko ist, dass irgendwie Probleme oder Beschädigungen auftreten, wenn ich beide Riegel drin lasse (also auf 1,5 GB RAM komme).
    In etwa zwei Wochen hol ich mir den RAM sowieso nochmal und dann kommt der Samsung-Speicher weg.

    Hab dazu mit der SuFu nix gefunden.

    THX schonmal im vorraus.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 10. April 2007
    AW: Zwei verschiedene Arbeitsspeicher einbauen

    Naja direkt in den ***** würd er dir schon nicht gehen, kann höchstens sein das du mit den beiden als Konfiguration nicht das optimale herausholen kannst, aber da du später nachrüstest ist das ja für die 2 Wochen wohl nicht weltbewegend.
     
  4. #3 10. April 2007
    AW: Zwei verschiedene Arbeitsspeicher einbauen

    Kaput machen kannst du nichts. Es könnte nur sein das du Probleme hast oder das der Pc instabil läuft, meistens funktioniert es aber ohne Probleme. Du kannst aber dann kein Dualchannel nutzen, erst wenn du den 512MB Riegel gegen einen 2ten GB Riegl tauschst kannst du wieder Dualchannel nutzen.

    mfg Numenor
     
  5. #4 10. April 2007
    AW: Zwei verschiedene Arbeitsspeicher einbauen

    An deiner Stelle würd ich doch einfach 2 Wochen warten und dann den zweiten Riegel reinmachen, der vom selben Hersteller ist.
    Wenn du zwei verschiedene drin hast, stuft sich der schnellere auf die Geschwindigkeit des langsameren ab und arbeitet dann so mit. Nur wie schon genannt, könnten Instabilitätsprobleme aufkommen usw. Ich würds an deiner Stelle lassen und lieber direkt zwei gleich einbauen :)

    greetz
     
  6. #5 10. April 2007
    AW: Zwei verschiedene Arbeitsspeicher einbauen

    Das geht schon was du machen willst, läuft meist auch ohne Probleme wennst ein gutes Mainboard hast.
    Die Taktfrequenz und Timings werden jedoch immer vom langsamsten Speicherriegel genommen und Dual Channel ist mit 1x512Mb und 1x1GB nicht möglich.
     
  7. #6 10. April 2007
    AW: Zwei verschiedene Arbeitsspeicher einbauen

    Also , ich denke aus erfahrung her es passiert nichts ,
    aber .... es stimmt...
    Taktfrequenz und Timings werden langsamer
     
  8. #7 10. April 2007
    AW: Zwei verschiedene Arbeitsspeicher einbauen

    Joa... muss übrigens jetz nur noch paar Tage so halten, weil ich mir morgen oder übermorgen den zweiten Riegel bestelle.

    Also danke für die antworten.
    Habt alle ne BW ;)
     
  9. #8 10. April 2007
    AW: Zwei verschiedene Arbeitsspeicher einbauen

    Also, was passieren kann iss das dein PC den Speicher nicht erkennt oder nicht richtig hochfährt....

    Aber kaputtgehen tut dir da nix....

    Es geht höchstens auf die performance, was aber in deiner Situation (PC zum Brennen) vollkommen vernachlässigt werden kann :)

    MfG
     
  10. #9 10. April 2007
    AW: Zwei verschiedene Arbeitsspeicher einbauen

    Da geht rein gar nichts kaputt und es laeuft auch in der Kombination. Ich schätze mal die MHz von dem Samsung Ram sind gleich. Selbst wenn nicht, laeuft er mit der Geschwindigkeit des Samsung, tut ihm das nur mehr als gut, dann ist er naemlich untertaktet.

    Was hier alle mit ihrer Leistungseinbuße haben, ihr wisst doch nicht mal welche Timings der 512er Samsung hat. Und selbst wenn die Timings anders sind, macht das echt mal Unterschied gegen 0.

    Dass die beiden nicht DualChannel laufen können sollte klar sein, ist aber genauso scheiss egal. Von 512 auf 1536mb ist son klitze kleiner Sprung der schon ohne DualChannel und C2 verdammt viel ausmacht.
     
  11. #10 10. April 2007
    AW: Zwei verschiedene Arbeitsspeicher einbauen

    Joa... thx... hab jetz dann nochmal 230€ übrig, davon werd ich dem System nen E6300 spendieren und bissl takten damit xD
    Dann die TV-Karte wieder einbauen und zusätzlich als MediaCenter nutzen xD

    Ihr beide habt ne BW ;)

    €: Von der Leistung her is Samsung fast gleich. Nur Samsung hat 3-4-4-8-12 und der jetzt 3-4-4-8-8
     
  12. #11 10. April 2007
    AW: Zwei verschiedene Arbeitsspeicher einbauen

    Ach wenn die sich nur in den Timings unterscheiden, kannst sogar die Timings anpassen,
    kannst evtl. beide auf 3-4-4-8-8 stellen.

    Des Dürften die Samsung schon verkraften.

    MfG
     
  13. #12 10. April 2007
    AW: Zwei verschiedene Arbeitsspeicher einbauen

    kaputt geht nichts !

    bei mir war es so das der pc beim hochfahren gepiept hat und nicht gestartet hat..
    also das is was im schlimmsten fall passieren kann ^^
    ansonsten viel erfolg ; )
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - verschiedene Arbeitsspeicher einbauen
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    655
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    661
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    653
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    290
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    351