1 & 1 LEITUNGSproblem [ von DSL6000 zu DSL 786]

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von sb322, 29. Januar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. Januar 2006
    hi,


    Also seit ungefähr einer Woche habe ich bei mir nur noch sehr schlechtes DSL 786 obwohl ich eigendlich DSL 6000 von 1 & 1 habe. Ich habe meine Konfigurationen durchgechecked und keinen Fehler gefunden. Es liegt also an der Leitung. Ein Freund von mir der bei mir in der Nähe wohnt hat die gleichen Probleme, er hat normalerweiße DSL 2000 jezt aber nur noch DSL 786 !
    Dass heißt ich lade nur noch mit 20-30 kb/s runter !
    Vor ein paar tagen habe ich die Störungszentrale von T-online angerufen, die haben dann ein Leitungscheck gemacht und gesagt es sei alles ok.
    Beim zweiten Anruf von mir hieß es es liegt ein Lokales problem vor und ich solle mich doch bitte an meinen Provider [1 & 1] wenden.

    NA DANN MELDE DICH MAL INDER STÖRUNGSZENTRALE VON 1&1!!
    ==> der Scheißladen hat sowas noch nichteinmal !

    "ich verbinde Sie aber gerne mit unseren Technischen Support"
    und da zahl ich mich wegen einer 0900 Nummer dumm und dämlich und weiß genau so viel wie vorher.
    vor 2 Tagen dann hab ich ne E-mail geschrieben.Natürlich kam bis heute keine Antwort.
    Mir reicht es jezt, mit der Sache befasst sich jezt mein Anwalt.


    =>Ist aber irgendwie doch komisch dass ich von eine auf den anderen Tag nur noch DSL 786 habe, oder?

    =>Ist der Support bei 1 & 1 immer so abge:mad:ed wie bei mir, oder is dass bei euch besser ?



    See ya
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 29. Januar 2006
    Kann dir leider nichts zu deinem Problem sagen aber ja, der Service bei 1und1 ist unter jeder Sau und verzwickt durch 0900 Nummern.
     
  4. #3 29. Januar 2006
    ZU 1und1:
    hmm ich weis nicht was ihr gegen 1und1 habt... bin total zufrieden . hatte das selbe problem wie d und ich raf da an und die haben mir sofort super geholfen hat keine 5 min gedauert bis sie das problem behoben haben...


    Zu PROBLEM:
    bei mir war das auch so das die leitung an speed verlor desto länger ich mit den inet verbunden war...

    diebei 1und 1 haben mir gesagt ich solle ein neues NETZWERKKABEL BENUTZEN (ich hatte nicht mal ein netzwerk kabel angeschlossen... nur usb) so dan war ich beim laden habe ein neuen netzwerkkabel geholt und ab da funktz alles PERFEKT!!!


    greetz
     
  5. #4 29. Januar 2006
    Hallo sb322,

    du hast es erkannt :D
    1und1 ist sowiso der größte mist der was mit Internet am hut hat.
    Ich habe schon soviel Kritik gehört, wie z.B das erhöhter Traffic ( Datentransfer ) nicht Richtig akzeptiert wird, und noch wieviel Leute Ausfälle haben. Meine Meinung wechsel den Anbieter und geh zu NetCologne (Telefon, Internet, TV - NetCologne) für mich der WELT Weit beste Anbieter aller Zeiten. Ich bin so genial damit zufrieden.

    Have Fun !

    Mit freundlichen Grüßen

    Micha
     
  6. #5 29. Januar 2006
    Ich bin seit ca 5 Jahren bei eins uns eins und kann mich eigendlich nicht beschweren.
    Netzausfälle hjate ich bis jetzt nur einmal und ich bin eigendlich jeden tag online. Auch das Leitungsproblem das Ich statt DSL 2000 auf einmal nur DSL 768 hatte war nur temporär (ca. 7h).
    Was mir absolut nicht gefällt ist der Service den 1und1 bietet.
    Teure und qualitative schlechte Servicenummern, aber das sieht zum Beispiel bei Nokia genauso aus. Was mich auch tierisch nervt sind die langen Wartezeiten wenn man ein leitungsupgarade macht.
    Bei meinem Wechsel von DSL1000 auf 2000 musste ich fast drei Monate warten und bei meinem Wechsel von 128 upload zu 356 upload warte ich auch schon wieder über zwei Wochen.

    Cu
    MeLt0R
     
  7. #6 29. Januar 2006
    Also ich bin auch bei 1und1 und habe nur ein kleines Problem ich habe DSL 6000 und empfange nur 3130b/s.
    So jetzt hab ich bei der 0900 Nummer angefufen die haben mich verbunden mit so einem der hat mir alles vollkommen cool erzählt dass es jeder versteht.
    Also normalerweise sagen die auch was zu tuhen ist unter der nummer.
    Mein Freund hatte das selbe und das hatten sie auch behoben.
    Ich würde da nochmal anrufen.
    Ich hatte dann am Ende 4-6Euro wegen dem Scheiss aber jetzt weiß ich wenigstens wies geht.


    Wenn dich dein Anwalt gut auskennt dann lass es ihn halt machen


    MfG l3ikkel


    Hoffen konnte dir helfen
     
  8. #7 29. Januar 2006
    Vielleicht gibts in der Gegend garnicht DSL6000, wenn du z.b auf dem Land wohnst. Und die blicken es garnicht, weil du es nicht bekommen kannst. Check mal auf der 1&1 seite ob es möglich ist in deiner Gegend eine DSL 6000 zu bekommen.
    Sonst weiß ich auch nicht weiter!!

    Viel Glück!!!
     
  9. #8 29. Januar 2006
    so also endlich bin ich wieder da...


    um die sache mit der Verfügbarkeit zu klären, ich hatte bisher immer DSL 6000 mit einer Downloadrate von bis zu 800kb/s. Also bei mir gibt es schon DSL 6000.

    Nur wie gesagt seit einer Woche hab ich nur noch DSl 786 mit nem Download von höchstens 30 kb/s
    und dass is escht Assozial:mad:
    Im Vertrag steht ja dass eventuelle Mängel innerhalb von 14 Tagen schriftlich oder per E-mail anzuzeigen sind. Ich hab denen jezt etliche Mails geschickt und nie eine Antwort bekommen.
    Naja mal sehen wie es aussieht wenn auf dem Brief ein Anwalts-sig ist :] ......
     
  10. #9 30. Januar 2006
    also solang man den support von 1&1 net brauch sind die echt gut... aber solab man probleme hat gibts echt nur noch ärger... aber anwalt hilft... uns wurde mal eine woche kosten erstattet!
     
  11. #10 30. Januar 2006
    das mit dem von dsl 6000 auf dsl 768 ist kappes..... du hast immer noch dsl 6000 ;)

    es kann daran liegen, dass irgendwelche bauarbeiteridioten das glasfaserkabel angekratzt haben und dass dadurch die datenpakete während der übertragung verloren gehen... deshalb is dein speed auch so im keller....

    3 km von meinem wohnort entfernt is sowas mal passiert. das hat glaub ich 2 monate gedauert, bis die das mal rausgefunden hatten, diese idioten....

    meiner meinung nach, liegts am defekten glasfaserkabel in deiner nähe

    mfg drose
     
  12. #11 30. Januar 2006
    Hatte fast das selbe Problem. Hab mir DSL2000 bestellt. Hatte das dann für ca. 1 Monat. Danach hatte ich nur noch DSL1000. Die 1&1-Hotline meinte immer Technisches Problem, rufen Sie bei der Dt. Telekom an. Laut Telekom war die Leitung OK. 2 Monate später hab ich dann einen Anruf von 1&1 bekommen. Die haben mir 100€ geboten wenn ich kündige und nie wieder DSL bei denen bestelle.

    Also ich glaub die schrauben die Bandbreite absichtlich runter damit nicht soviel Traffic entseht. Denn ich hatte immer so ca. 200GB Traffic.
     
  13. #12 30. Januar 2006
    naja also übermäßigen traffic hab ich eigendlich nicht sind immerso 50gig.


    Aber wie siehts eigendlich mit dem scannen bei 1 & 1 aus?
    Ist dass für die ein grund dem kunden 100€ zu bieten wenn er geht?
    wenn nähmlich ja dann werde ich absofort tag und nacht scannen bis die Kündigung kommt:mad:

    Hat da jemand schon mal ne Verwarnung oder ähnliches bekommen?
     
  14. #13 30. Januar 2006
    Hm also ich habe nun 1und1 seit fast über einem jahr zumindest hatte ich auch erst eigentlich keine probleme aber in letzter zeit hab ich das problem das das netz irgednwie total langsam ist.

    was den support angeht kann ich eigentlich nicht klagen die haben mir zumindest bisher immer geholfen aber leider kostet der spass ziemlich viel geld dort anzurufen.
     
  15. #14 30. Januar 2006
    Das du deinen Anwalt einschaltest finde ich gut, aber prüfe vorher ob das Problem auch wirklich so vorlliegt, sonst musst du am Ende noch zahlen...
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - LEITUNGSproblem DSL6000 DSL
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.029
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    279
  3. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    616
  4. DSL6000 statt 16000

    matrox , 12. September 2007 , im Forum: Netzwerk, Telefon, Internet
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    331
  5. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    645