1:3 bei 1860! Daum und der FC verlieren erneut

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von JTR suspend, 21. April 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. April 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    20.04.2007

    Während der 1. FC Kaiserslautern nach einem deutlichen Sieg gegen Offenbach wieder vom Aufstieg träumt, steckt Köln weiter im Mittelmaß fest. Die Geißböcke verloren bei 1860 München verdient mit 1:3.

    2198091d8a9fa8d98cb1daf431a530d2.jpg
    {img-src: //www.sportal.de/photos/07/04/2198091d8a9fa8d98cb1daf431a530d2.jpg}

    Berkant Göktan (li.) traf gegen Köln doppelt (dpa)


    1860 München - 1. FC Köln 3:1

    Im Duell der gestrauchelten Aufstiegs-Aspiranten erzielten Berkant Göktan (6./68. Minute) und Mate Ghwinianidze (59.) die Tore für die Löwen. Für Köln konnte Thomas Broich (42.) nur den Ehrentreffer erzielen.

    Nach zwei Siegen in Serie hatte das Team von 1860-Coach Marco Kurz am vergangenen Spieltag mit dem 0:3 in Ess en einen Rückschlag zu verkraften. Doch die Mannschaft zeigte sich vor 36.100 Zuschauern in der Allianz Arena gut erholt und war in der ersten Hälfte das dominierende Team. Schon in der 6. Minute ließ Göktan mit seinem Treffer die Löwen-Anhängerschaft jubeln.

    Der Kölner Ausgleich durch Broich fiel dagegen eher überraschend - zu verhalten agierte die Truppe von Trainer Christoph Daum, die in der Vorwoche 0:3 gegen Freiburg verloren hatte.

    Bis zum Tor von Ghwinianidze entwickelte die Partie den Charakter eines Freundschaftsspiels. Während Köln weiterhin eine wenig ansprechende Leistung bot, sorgte Göktan mit seinem zweiten Treffer für klare Verhältnisse zu Gunsten der Hausherren.

    Quelle: Sport bei sportal.de

    Mfg
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 21. April 2007
    AW: 1:3 bei 1860! Daum und der FC verlieren erneut

    Tja vllt sollte der Daum seinen Spielern was von dem Koks abgeben, dann spielen die eventuell mal besser!
     
  4. #3 21. April 2007
    AW: 1:3 bei 1860! Daum und der FC verlieren erneut

    naja, ich finde man muss auchma sehen, dass Köln schon stärker is seitdem der daum da is.

    in der rückrundentabelle sind sie schließlich 4., also garnicht so schlecht. problem war wohl eher die katastrophale hinrunde...

    und die niederlage jetzt ändert im prinzip nichtmehr viel...
     
  5. #4 21. April 2007
    AW: 1:3 bei 1860! Daum und der FC verlieren erneut

    LLLLLLOOOOOOOOLLLLLLLLL. :D :D :D :D


    Das war fast klar das Daum das nicht schaffen wird, ich habe es ihm gegönt das er es schaft aber es sollte nicht so sein und jetzt hatt er denn Salat.

    Nächste Saison wirts schwer viele abgänge und zu viele mittelklasse spieler.

    Mal abwarten.
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - 1860 Daum verlieren
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    553
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    505
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    433
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    339
  5. HEUTE BAYERN vs 1860

    tommy.g , 27. Februar 2008 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    315