1 Adminrechner 2 Benutzerrechner!

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Eimsbush, 30. Dezember 2008 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. Dezember 2008
    Hallo RR,

    gibt es eine Möglichkeit das man sein Netzwerk ( läuft über router ) Speedport 700W so einrichtet, dass ein Rechner Admin ist dass soll heißen, ich kann auf den Rechner der "Benutzer" zugreifen. Da meine zwillingscousins jetzt beide zu Weihnachten nen Rechner bekommen haben und mein Onkel gerne überprüfen möchte, dass sie nichts runterladen usw...
     

  2. Anzeige
  3. #2 30. Dezember 2008
    AW: 1 Adminrechner 2 Benutzerrechner!

    hi,
    also bin mir auch nicht ganz nicher aber ne Möglichkeit gibt es da bestimmt.
    z.B was mir jetzt spontan einfällt, richte auf den PC´s von den beiden, jewals ein Admin acc ein und so solltest du auch dann über das Netzwerk dich in den Pc einloggen können. Außerdem musst du am besten dann das Netzwerk über deinen Pc aufbauen, dann kannst du auch so sachen einstellen nehme ich ma an.

    bin mir aber auch nicht sicher, aber ist nen Versuch wert :D


    lg Yannick
     
  4. #3 30. Dezember 2008
    AW: 1 Adminrechner 2 Benutzerrechner!

    Also wenn ich dich richtig Verstehe will der "Admin" von einen anderen PC aus die "Benutzer" (z.b. seine Tochter) auf den Desktop gucken um zu überprüfen das sie nichts runterlädt?

    Dazu kannst du einfach VNC benutzen, Anleitungen müssten auch im Forum zu finden sein
    Remote access & control software for desktop & mobile platforms - RealVNC
     
  5. #4 30. Dezember 2008
    AW: 1 Adminrechner 2 Benutzerrechner!

    Installier MasterEye oder ähnliche Software, die zB auch in der Schule verwendet werden..
    Da kann man denn so einiges unterbinden..
    Downloaden weiß ich nit..
    aber zB ausführrechte für Software und sowas glaub ich..
    Beim PC dann noch BIOS passwort rein booten von CD etc aus und Admin nen Kennwort geben...
    denn können se nix mehr machen^^
     
  6. #5 30. Dezember 2008
    AW: 1 Adminrechner 2 Benutzerrechner!

    Du kannst bei beiden Rechnern die RemoteDesktopfunktion aktivieren, dann kannst du auf ihren PC zugreifen, sie bekommen dann aber einen schwarzen Bildschirm.

    Ich empfehle dir einen Trojaner wie Bifrost oder Shark auf den Rechnern zu installieren, dann kann er nämlich vollkommen unbemerkt zuschauen was die beiden treiben.

    Alternativ könnte er noch die Ports zum saugen sperren...

    greeZ
     
  7. #6 30. Dezember 2008
    AW: 1 Adminrechner 2 Benutzerrechner!

    Kaspersky kannste Kindersicherung rein machen, und glaube auch Remote zugriff einstellen, an sonsten nimmste RealVNC und connectest damit per Remote, aber so einfach mit dem nicht runterladen geht nicht.
     
  8. #7 30. Dezember 2008
    AW: 1 Adminrechner 2 Benutzerrechner!

    hört sich am besten an^^ bevor die beiden da stress machen und mich immer anrufen das ihr bildschirm schwarz wird xD kannste mir das mal genauer erklären?
     
  9. #8 30. Dezember 2008
    AW: 1 Adminrechner 2 Benutzerrechner!

    richte eine Domäne ein (administrator PC == Domänen controller) und dann kannst du für jeden PC bestimmte zugriffrechte setzen (als administrator dann) und die accounts der kiddies sind dann so beschnitten wie du se haben willst, die sache mit dem remotedesktop ist da auch schon dabei, sprich als administrator kannste beide pc fernsteuern ohne noch groß was konfigurieen zu müssen.

    ergänzende infos hier-> Link
     
  10. #9 30. Dezember 2008
    AW: 1 Adminrechner 2 Benutzerrechner!

    Remotedesktop ist für sowas nicht zu gebrauchen..
    Das ist für Fernwartung...
    Aber nit zum zuschauen, was die Kiddys machen..

    Wenn er nur das will..
    Denn installier RealVNC Server und verbinde..
    Da kriegen die beiden keinen schwarzen Bildschirm wenn ihr Vater ihnen zuschaut...

    Und wenn du noch das Symbol inner Taskleiste ausblendest merken die keine Änderung..
     
  11. #10 30. Dezember 2008
    AW: 1 Adminrechner 2 Benutzerrechner!

    Probier es mit einer Kindersicherung. Diese gibt es auch zum Teil kostenlos im Netz.
    Dort lassen sich bestimmte Funktionen einfach mit Passwort sichern etc.

    Oder nimm ein "Surf"-Linux, da kannst alles einstellen wie du es haben willst und einfach was installieren geht da auch nicht.^^
    Trotzdem ist alles wichtige vorhanden und auf die Win-Software muss dank WINE nicht verzichtet werden. Verbinden ist auch kein Problem, mittels SSH...
     
  12. #11 31. Dezember 2008
    AW: 1 Adminrechner 2 Benutzerrechner!

    Danke an alle!

    Unterhalte mich per ICQ mit kuhjunge

    ist für mich am attraktivsten und leichtesten^^

    BW's sind raus!


    --close--
     

  13. Videos zum Thema