12 Gründe, warum es nicht so schlecht ist, ein Mann zu sein.

Dieses Thema im Forum "Humor & Fun" wurde erstellt von LilPhil, 2. Januar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Januar 2009
    1. Männer (und Hunde) an jeden Baum pinkeln können;
    2. sie nachts allein durch Parks gehen können und ihnen wesentlich weniger Spanner auflauern;
    3. wir sie anhimmeln;
    4. sie so herrlich eindimensional sind – nämlich schwanzgesteuert;
    5. Mama ihnen länger ein gutes Essen kocht und ihre Wäsche macht;
    6. nur sie die wahre Bedeutung eines Mannschaftssports kennen und glauben, der Fußball-Sachverstand stecke in ihren Genen;
    7. sie ihr Selbstbewusstsein schon mit der Muttermilcheinsaugen – und es dann nie mehr hinterfragen;
    8. sie betrunken rumgrölen können, ohne dass darüber noch jahrelang rumgetuschelt wird;
    9. sie ihrem Fruchtbarkeitstrieb nachgeben können, ohne die Konsequenzen zu tragen;
    10.sie ein schnelles Auto glücklich macht;
    11. sie bei der Formel 1 mitfahren könnten;
    12. Falten und graue Haare attraktiv wirken. :D

    mvg LilPhil
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...