12jährige bringt Jungen zur Welt

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von Wurtz, 1. März 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. März 2006
    12jährige bekommt Kind in Hamburg

    In Hamburg hat eine 12jährige einen gesunden Jungen zur Welt gebracht. Das Mädchen hatte über
    Bauchschmerzen geklagt, und war daraufhin in eine Kinderklinik eingeliefert worden. Dort stellten die Ärzte die Schwangerschaft des Kindes fest. Nach der Entbindung geht es der jungen Mutter und ihrem Sohn gut.

    Quelle: http://www.ffn.de/ffnlive/onair/news.php

    Was sagt ihr dazu? Ich finde es unglaublich :(
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 1. März 2006
    Ach verdammt -.-
    Ich bin ma wieder zu langsam :D
     
  4. #3 1. März 2006
    so was is echt krass man kann doch mit zwölf kein kind zur welt bringen die kann doch gar nicht für ihn sorgen und wenig zeit hat auch wegen dr schule


    gruß mickey
     
  5. #4 1. März 2006
    Ich hätte net gedacht dass sowass biologisch möglich ist! Das ist echt Krank!
     
  6. #5 2. März 2006
    Der Link zu dem anderen Post funktioniert nicht.

    Ich find sowas traurig.
    Besonders die Tatsache,dass sich das ganze noch am Rande der Legalität bewegt, da das Mädchen damit ja anscheinend einverstanden war und ihr "Freund" noch nicht einmal volljährig (17 Jahre)!
    (Quelle: Kölner Stadtanzeiger)

    Als Eltern sollte man doch stutzig bei einem Freund in diesem Alter werden.
    Abgesehen davon müsste man mit 17 Jahren die Verantwortung besitzen, die Finger von solch kleinen Mädchen zu lassen. Wenn ich mir das vorstelle X(

    MfG NecrOX
     
  7. #6 2. März 2006
    ja aber guckt euch doch ma die mädchen heutzutage an ich mein in zukunft werde ich wenn ich ein mädchen anspreche zu erst nach dem ausweis fragen. ich mein wenn ich da z.b germanys top model da sehe und denke hey geil die ist bestimmt schon 19 und dann steht da auf einmal 16 dann wundert mich das schon und ich kann mir auch vorstellen das es mädchen gibt die 12 sind und schon extreme älter ausehen aber zu dem jungen kann ich nur sagen dass das ****. ist. Ich mein bei nem 17 jährigen müsste doch schon ne psychische grenze bei 14 oder 15 jahren sein. Was jüngeres hätte ich in dem alter auch nicht gehabt.
     
  8. #7 2. März 2006
    Muss mich outen.
    Ich bin 17 und meine Freundin 14. Wir sind seit ca. einem Jahr zusammen. Im Grunde ist es mir egal was ihr darüber denkt, allerdings würde ich es begrüßen wenn man nicht direkt mit ****phil etc. kommt.
     
  9. #8 2. März 2006
    übelst die is doch selbst noch ein kind. Selbst mit meinen 18 jahren wäre mir das viel zu früh aber 12, das kann ja nix werden. Das heute im fernsehn die eltern gesagt haben das der 17 jährige immer noch "zur famillie" gehört fand ich aber sehr verwirrend. 17 und 12 ist einfach schon fast krank.

    @weheesfunztnicht

    3 jahre sind ja auch noch ein relativ niedriger altersunterschied, meine freundin ist auch 2 jahre jünger als ich, aber 5 jahre ist einfach zu heftig.
     
  10. #9 2. März 2006
    also dem typ würd ich jetz mal keinen vorwurf machen. das mädchen wurde zu nichts gezwungen denk ich mal. aber wenn die sich mit elf knallen lässt muss bei der im elternhaus (oder wo auch immer) ziemlich was schief gelaufen sein...
     
  11. #10 2. März 2006
    das ist ja mal richtig hart...
    also ich finde es kommt nicht generell auf den altersunterschied an, denn es gibt leute die mit 60 eine 40 jährige frau haben etc. (das sind 20 jahre unterschied)
    bei einem alter wo beide über 25 sind ist der altersunterschied relativ egal.
    doch bei 17 und 12, da kann sich das kleine mädchen doch noch gar nciht richtig über die konsekuenzen klar sein!! der typ muss ja wohl mal nen bischen überlegen was er da macht...
    es ist ja shcon hart wenn er mit ner 12 jährigen schläft, aber sie dann auch noch schwängert?!?! *uff*

    bY mYXtian
     
  12. #11 3. März 2006
    Ehrlich gesagt find ich's ziemlich traurig, da diese 12jährige, bestimmt keinen Plan hat wie es mit ihrem Leben weiter gehen soll. So kann man sich halt auch die Jugend verbauen. Selber Schuld auch wenn es nur ein Unfall war...

    ... 8)
     
  13. #12 3. März 2006
    hallo ?!

    mit 11 zu F***** (sry muss aba sein) ist doch die Härte...

    das ist doch noch nen Kind... und ihr Freund ( hab ich ihn RTL- Explosive gesehn ->) der Freund meinte "ICh such ketzt ma ne Ausbildungsstelle und werd mich dann auch um meine ""Familie"" kümmern...

    haha das ist doch lächerlich... naja ich find sowas krank...die verkacken sich nur ihre Jugen...

    MfG


    Schahab
     
  14. #13 4. März 2006
    Ich find das auch krass das mit 17 so ne junge Freundin hat. Ich meine ich bin 18 und meine Freundin fast 16. Das ist für mich die Schmerzgrenze. Würd mir nie ne noch jüngere nehmen egal wie alt die aussieht.

    bis dahin...

    =ngtve 8)
     
  15. #14 4. März 2006
    Habe das auch schon gehört und ich finde das wirklich endübertrieben kras das man mit 11Schwanger wird und dann mit 12 das kind bekommt kenne schon härte fälle die ihr kind mit 15 bekommen haben aber mit 12 hallo ?(

    Mfg.

    Hanuta
     
  16. #15 4. März 2006
    Mal ganz abgesehen davon abgesehen...

    Wenn die doch schon fruchtbar ist usw... wieso merkt die dann bitte nicht, dass ihre "Tage" ausbleiben und z.B. der Bauch dicker wird und da irgendwas rumstrampelt?? Ich kann nicht glauben, dass die davon nichts gemerkt haben will. Vllt. hatte sie auch einfach Angst es ihren Eltern zu sagen...

    Der Junge gehört wirklich weggesperrt. Man sollte denken, dass er mit 17 etwas verantwortungsvoller ist (z.B. Kondom bzw. kein Sex mit ner 11-jährigen)
     
  17. #16 4. März 2006
    jo das is echt hart...:! so kann man sich sein leben auch versauen.... -_- naja wers braucht
     
  18. #17 4. März 2006
    Ist keine neuheut das eine 12 jährige ein Kind zur welt gebracht hat.
    Ich bin aus Hamburg und ich kannte schon vor genau 10 jahren ein Deutsches Mädchen die 12 war und mit ein 13 jährigen Yugoslawischen Zigeuner ein gesundes Kind auf die Welt gebracht hat.
    Naja später haben sie sich getrennt und sie lebt jetzt mit ihrem 10 jahre alten sohn alleine.
    mfg xs1cht
     
  19. #18 4. März 2006
    omg is ja fast wie im alten ägypten -.-
     
  20. #19 4. März 2006
    Mit 11 zu fi**** ist schon ein bissl crass finde ich...

    ...frage mich nur wie alt der Vater ist!

    MfG HeRo.de
     
  21. #20 4. März 2006
    Der Altersunterschied ist schon sehr hoch, aber es ist ja so, dass Mädchen generell zwei Jahre früher in die Pubertät kommen als Jungs. Somit is der Altersunterschied nicht ganz so groß.
    Wenn man sich mal Bilder von den beiden anschaut, könnte man denken, dass das Mädchen älter ist als der Junge.
    Auch wenn das ganze ethisch gesehen schon sehr pervers ist, sind die beiden ja anscheinend glücklich und des is es wichtigste.

    edit:\\ nochmal für alle, die scheinbar nicht in der Lage sind die Antworten der anderen zu lesen. Der Junge ist 17
     
  22. #21 5. März 2006
    Geht das überhaupt klar mit der Ernährung? kann ihr Körper das denn überhaupt schon "produzieren"?
    Aufjedenfall finde ich auch sie is zu jung!
     
  23. #22 5. März 2006
    also ich find sowas abnormal wenn die mit zwölf jahren schon ein kind hat ich mein da könnte die mutter was das alter angeht die große schwester von ihrem kind sein

    @D.A.R.K ich denk schon das das geht weil mädchen mit ca. 9 Jahren in die pupertät kommen und die muttermilch mit der schwangerschaft produziert wird.
     
  24. #23 5. März 2006
    ich bin der Meinung, Alter sollte keine Rolle in einer beziehung spielen, aber des mit der Schwangerschaft ist schon voll krass... hab ich auch im Fernsehen gesehen und die ältern des Mädchens stehen dahinter und "halten" auch zu dem Freund... aber dem droht jetzt wahscheinlich eine Klage wegen Missbrauchs, was ich nicht verstehen kann.
     
  25. #24 5. März 2006
    Wenn ein Mädchen mit 12 Jahre ein Kind bekommt dann kann das nur an den eltern liegen weil mit 12 ist sie ja selber noch ein kind und muss daher noch von ihren Eltern erzogen werden. Die Eltern können keine verantwortung tragen
     
  26. #25 7. März 2006
    Ích denke genauso wie Glotzi.Da wo ich wohne gibt es auch ziemlich viele 12 jährige Mädchen , denen man das gar nicht ansieht das die 12 sind.Viele sehen schon aus wie 17 oder noch älter und ich kann mir auch vorstellen, dass diese 12 Jährigen mädchen auch schon sex hatten denn alleine deren Charakter ist schon nicht wie der ,eines Mädchens, das auch wirklich wie 12 aussieht und sich auch dementsprechend benimmt.Naja, mir solls egal sein, da ich noch niemanden geschwängert habe.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - 12jährige bringt Jungen
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    3.419
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.076
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.227
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    963
  5. Antworten:
    40
    Aufrufe:
    3.121