150 Jahre: FC Sheffield erster Verein der Welt

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von F4br3g4s, 9. November 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. November 2007
    London (dpa) - Für den kleinen FC Sheffield war es ein Tag für das Geschichtsbuch. Vor der Rekordkulisse von fast 19 000 Zuschauern spielten die Freizeitkicker des nordenglischen Achtligisten am 8. November gegen die Stars von Inter Mailand mit Weltmeister Marco Materazzi an der Spitze.

    Den Anstoß im Stadion an der Bramall Lane hatte kein Geringerer als der brasilianische Weltstar Pélé ausgeführt, und das anschließende 2:5 tat der Feierlaune keinen Abbruch. Der 150. Geburtstag des FC Sheffield - nicht zu verwechseln mit den Proficlubs Sheffield United und Sheffield Wednesday - hatte Fußball-Prominenz in die Stahlstadt gelockt. Ist doch der Club der älteste Fußball-Verein der Welt, oder wie Sheffields Vorsitzender Richard Tims lieber sagt: Der erste - der Ort, wo «Fußball angestoßen wurde».

    Weinhändler William Prest und Rechtsanwalt Nathaniel Creswick gründeten den Club 1857, wenn auch nicht aus Liebe zum Fußball oder dem, was man damals darunter verstand, sondern zum Cricket. Das wurde aber nur im Sommer gespielt, im Winter brauchten die «Cricketers» einen Sport, um fit zu bleiben. Das Spiel mit dem Ball hatten Prest und Creswick auf dem Eliteinternat Harrow und dem Sheffield-College kennengelernt. Ihre Vereinsgründung war die erste, die den englischen Fußball aus dem Umfeld von Schulen und Universitäten herausführte.

    Anfangs waren die Gentlemen allein auf weiter Flur und mussten gegen sich selbst antreten, zum Beispiel in der Konstellation «Junggesellen gegen Ehemänner». Dann begannen sie damit, feste Regeln aufzustellen, und der Verein wurde zum Geburtsort zahlreicher Neuerungen: Erste feste Torbalken (anstelle eines Seils), erster Eckball, erster Freistoß, erster Einwurf. In den 1850er und 1860er Jahren war der Club die erste Fußball-Adresse. Gegen den Nachbarn FC Hallam trug Sheffield das erste Derby der Geschichte aus und gewann.

    Doch der Ruhm hielt nicht lange. Die Gründung des englischen Fußballverbands Football Association (FA) 1863, an der der FC Sheffield maßgeblich beteiligt war, verlagerte die Arbeit am Regelwerk nach London. In den 1870er Jahren schaffte es der FC Sheffield noch ins Viertelfinale des FA-Cup, wo der Club zweimal den späteren Gewinnern vom FC Wanderers aus London unterlag. Doch schon Mitte der 1880er Jahre fegten die Neulinge von Notts County den FC Sheffield mit 8:0 vom Platz. Zum Abstieg trug bei, dass der Club streng am Amateur-Ethos festhielt und keinen festen Spielplatz etablierte. Immerhin gewann der Verein 1904 den FA-Cup der Amateure.

    Seine neue Prominenz verdankt der FC Sheffield Präsident Tims, der 1999 die Führung übernahm, als die Mannschaft in einem angemieteten Leichtathletik-Stadion kickte. Mittlerweile hat der Verein mit der kleinen Bright-Finance-Arena am Sheffielder Stadtrand ein eigenes zu Hause, ist neben Real Madrid einziger Träger des Verdienstordens des Weltverbandes FIFA und engagiert sich mit dem Spendenprojekt «Schuhe für Afrika» für den Fußball-Nachwuchs in der Dritten Welt. In einer vom Geld regierten Fußball-Welt hält der FC Sheffield heute die Werte eines gewachsenen Lokalvereins hoch. «Der Club ist sozusagen das gute Gewissen», sagte Tims vor dem Spiel der BBC, «wir wollen rund um die Welt der zweitliebste Verein jedes Fußballfans werden.»

    Quelle: http://de.eurosport.yahoo.com/09112007/30/150-jahre-fc-sheffield-erster-verein-welt.html
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. November 2007
    AW: 150 Jahre: FC Sheffield erster Verein der Welt

    150 Jahre ganz schön beeindruckend :)
    Finde das gut das es noch solche Vereine der alten Schule gibt :)
     
  4. #3 10. November 2007
    AW: 150 Jahre: FC Sheffield erster Verein der Welt

    ich finde es ein wenig schade, dass so ein traditionsverein, also hier der erste verein überhaupt, nicht in der ersten liga mitspielt! sondern, dass dies nur ein kleiner verein ist, der sonst nix zu melden hat :(
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - 150 Jahre Sheffield
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    670
  2. Antworten:
    26
    Aufrufe:
    799
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    848
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    839
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    561