16k Leitung bei T-Home!

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von WiCk3d, 31. März 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 31. März 2008
    Also ich hab mal ein Verfügbarkeitstest bei der Telekom gemacht und ist bei mir leider nicht Verfügbar :(

    Ich hab dann weiter gegoogelt und bin auf den Anbieter QDSL gestoßen!
    Hab da dann auch einen Check gemacht, und siehe da, es ist bei mir Verfügbar!!

    Meine Frage ist nun:

    1.) Warum kann ich es bei QDSL bestellen und bei T-Offline nicht?!
    2.) Was haltet ihr von der Seite oder dem Anbieter?!
    3.) Hat jemand Erfahrung mit dem Anbieter?! Ist der Speed wirklich so viel versprechend?!


    MfG wick3d
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 31. März 2008
    AW: 16k Leitung bei T-Home!

    1.) QDSL hat ein eigenes Netz, und ist somit nicht auf die Leitungen der Telekom angewiesen.
    2.) Ich hab von dem Anbieter bisher nur positives gehört.
    3.) Persönliche Erfahrungen konnte ich mit diesem Anbieter leider noch nicht machen. Aber der Speed sollte wie angegeben sein.
     
  4. #3 31. März 2008
  5. #4 31. März 2008
    AW: 16k Leitung bei T-Home!

    Das hat jetz so unglaublich wenig mit dem Thema zutun, dass es schmerzt..

    1) Wurde schon gesagt, eigenes Netz
    2) Hab auch nix negatives über den Anbieter bisher gehört, denke da macht man net viel mit falsch
    3) Es heißt lediglich BIS zu 16k. Aber mal ernst, wen interessiert bitte nun ob man jetzt 1500 kB/s hat oder 1600 kB/s? Vorallem bei 16k..^^ Aber was wirklich geht erfährst du erst dann wenn dus hast, is halt so.

    mfg.
     
  6. #5 31. März 2008
    AW: 16k Leitung bei T-Home!

    hm okay, danke erstmal! Ich habe zurzeit eine 6k leitung aber es kommen nur 3k an !!! Wurde auch von der Telekom schon so gesagt!

    Mich wundert allerdings der Preis!!

    Wie ist das wenn ich es dann doch nicht mehr haben möchte?! Komm ich da möglicherweise in eine Vertragsfalle :-/
     
  7. #6 31. März 2008
    AW: 16k Leitung bei T-Home!

    Vertragsbedingungen durchlesen? :)

    Auf jeder Seite stehen sie meist im Kleingedruckten.


    //EDIT: Klicke hier!


    Grüße
     
  8. #7 31. März 2008
    AW: 16k Leitung bei T-Home!

    Vertragsfalle? soweit ich weiss musste bei der tcom erstmal einen 2 jährigen vertrag auslaufen lassen.
    danach kannste wechseln.

    uprage innerhalb des vertrags und innerhalb der tcom dürfte ohne probleme gehen.
    ich persönlich denke aber das 16 k reichen was willste mit mehr?...
    ausser der upload is der rest doch noch nicht zu gebrauchen.

    kost halt nur geld.

    naja als ich umzog hiesses auch bei der einen beratering was sie wollen 16 k bei ihnen gehen nur 1 k... ja lol ich hab 10 mal hinterhergerufen!!!
    bis mir ein mitarbeiter sagte okay 16 gehen die habe ich auch !
    du musst da halt richtig druck machen und meintwegen denen sagen das dir andre anbieter (wie in deinem fall) 16 k anbieten.
    meinetwegen jeden tag anrufen..

    ein anruf bei der telekom reicht leider nicht....
     
  9. #8 31. März 2008
    AW: 16k Leitung bei T-Home!

    Vertragsbedingungen durchlesen? :)

    Auf jeder Seite stehen sie meist im Kleingedruckten.


    //EDIT: Klicke hier!


    Grüße
     
  10. #9 1. April 2008
    AW: 16k Leitung bei T-Home!

    also hab sie mir durchgelesen ;) also 42 monate! Und nach meiner Meinung nach haben die auch eine Telekom leitung?! Also sie nutzen diese oO? wieso hab ich dann bei dennenn 16k und bei Telekom 6k(3000kb/s)
     
  11. #10 1. April 2008
    AW: 16k Leitung bei T-Home!

    Ich weiss nicht ob qdsl nun auch leitungen der tcom nutzt aber zum thema 16 k....

    der online verfügbarkeitstest, ist nie 100 % sicher.
    auch nicht die aussage des kundensupports.
    den viele faktoren spielen bei einer leitung eine rolle.

    Beispiel..

    Du wohnst in Haus A
    Nachbar in Haus B

    So, Haus B steht genau neben dir, d.h. du schaust ausm fenster und kannst zu deinem Nachbar rüberwinken.
    Dein Nachbar bekommt eine Geschwindigkeit von ca . 15.000.
    Bei dir kommen weniger an...
    warum?

    Wie gesagt es spielen viele Faktoren eine Rolle.
    Zum Beispiel die sogenannte letzte Meile!
    Es kann sein das deine Leitung nochmal um das ganze haus herzieht..
    Dadurch verlängert sich diese...

    Und dadurch büsst du massig an geschwindigkeit an!!

    Es gab schon viele Themen zu der 16 k leitung!
    Die einen sagen es wäre ein name, allerdings eine leitung die es gar nicht gibt.
    siehe bericht stern tv.....

    Ich hab z.b. 16.000.... bzw. auch bisschen mehr.
    Bei meinem kollegen der nun ca 10 min von mir wegwohnt kommen nur 8.000 an.
    Ein riesen unterschied!

    Was nun wirklich technisch bei dir möglich ist, siehst du erst wen du angebunden bist.
    Entweder es kommen 16 an oder weitaus weniger.
     
  12. #11 1. April 2008
    AW: 16k Leitung bei T-Home!

    Hm okay dank dir schonmal :p Hab der Telekom druck gemacht!! Mein nachbar hat ja 16k! Wollt mit ihm reden und fragen ob er auf 6k umstockt, vll bekomm ich ja dann endlich mal fs 6k ;)

    Aber wie sieht das mit V-DSl aus?! Die meinen das es Ausgebaut wird! Wie lange dauert das?! und wo is dort der unterschied!? Welche anbieter sind besser als die TELEKOM?!

    Finde den Speed bei Tlk garnicht mal so schlecht, nur der Support ist halt bisschen markaber :(

    Dafür haben andere einen besseren Support aber ned so dollen speed !
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - 16k Leitung Home
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.184
  2. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    895
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    626
  4. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    393
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    345