1950 GT - lüfter steuern mit rivatuner

Dieses Thema im Forum "Overclocking & Benchmarks" wurde erstellt von dragonfly, 14. Juni 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Juni 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    guude,

    da der lüfter meiner 1950gt recht laut ist lass ich den immer langsamer laufen. hatte das auch schon erfolgreich unter win7 mit rivatuner hinbekommen, leider musste ich das sys neu aufsetzen und finde die passende einstellung nicht mehr :(


    fan speed mode war 3 oder 5 glaub ich. iwo muss auch noch ne null hin meine ich....
    hatte das mal per google gefunden aber auch nur zufällig, jetz is leider nix mehr zu machen, hab schon allesmögliche versucht einzugeben und find die info nit....

    ev kann mir von euch einer helfen :)

    @mods: plz nich nach software schubsen die overclocker sollten sich hier besser auskennen^^
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 14. Juni 2009
    AW: 1950 GT - lüfter steuern mit rivatuner

    Vor dem Problem stand ich auch mal...ich weiß auch das es lösbar war, aber nicht sofortig zu beseitigen war. Man muss also etwas Zeit investieren.
    Ich habe die Entscheidung getroffen mir die Zeit zu sparen und in einen Accelero S1 rev.2 zu investieren (inkl. turbomodulen), die sind erstens abolut leise (für MICH, SIND die absolut leise) und zweitens ist die Kühlung absolut Spitze. Die Qualität und Verarbeitung ist wie immer bei AC: zwar nicht das beste, aber definitiv ausreichend bzw zufriedenstellend.
     
  4. #3 15. Juni 2009
    AW: 1950 GT - lüfter steuern mit rivatuner


    thx 4 info, wenn ich sonen kühler für lau iwo her bekomme würd ich das auch machern....
    aber 20€ stech ich in die agp karte nich mehr rein

    ich such eig nur die werte die ich eintragen muss!!!

    mfg
     
  5. #4 15. Juni 2009
    AW: 1950 GT - lüfter steuern mit rivatuner

    Das dürfte dein Problem lösen denk ich mal

    klick
     
  6. #5 16. Juni 2009
    AW: 1950 GT - lüfter steuern mit rivatuner

    leider nicht, dort wird nicht beschrieben welche fan settings ich im power user tab eintragen soll :(

    aber dank dir dennoch!
     
  7. #6 16. Juni 2009
    AW: 1950 GT - lüfter steuern mit rivatuner

    Wofür brauchst du dass denn? Ich hab meine (Nvidia) Karte auch damit geregelt ohne da was einzustellen udn gehts auch so.

    Mit meiner ATI X1800GTO damals auch schon ebenfalls ohne was bei PowerUser Settings zu ändern.

    Inwiefern ahst du damit Probleme oder was klappt den nicht genau?
     
  8. #7 17. Juni 2009
    AW: 1950 GT - lüfter steuern mit rivatuner

    em wie jetz wofür ich das brauch...... 1. post schon gelesen?
    freut mich ja das bei dir alles tutti geklappt hat aber bei mir nunmal nicht....


    mfg
     
  9. #8 17. Juni 2009
    AW: 1950 GT - lüfter steuern mit rivatuner

    sein Problem scheint meiner Auffassung nach zu sein, das er die Lüfter RPM Werte die in % angegeben sind nicht verändern kann und den Fan wahrscheinlich nicht auf 50% gefixt haben will mit der Option.
    Denn 73% ist meiner Meinung nach auch was viel...meine X1950XT war zwar laut, regelte aber wenigstens auf 29% IDLE herunter (wo sie immer noch lauter war als der Acc S1 unter Last...der läuft bei mir immer unter 1600rpm xD)

    Probiers mal mit dem Programm:
    ATI Tray Tool (ATT)

    damit muss das eig gehen, habe mich aber wie gesagt nie damit beschäftigt, was ich auch erst mache wenn es sein muss xD
     
  10. #9 18. Juni 2009
    AW: 1950 GT - lüfter steuern mit rivatuner

    ja so ca is das, also ich kann den schon auf 50% fixxxen aber würd mir halt gern wieder selbst die werte eintragen in bild 1 (1.post)

    mit diesem tool hab ich das bei XP immer gemacht, allerdings hab ich nu win7 64 bit und da gibts probs wegen treibersignierung
    hab auch versucht das mit sonem treibersigniertool hinzubekommen aber funzt nit!

    mfg
     
  11. #10 19. Juni 2009
    AW: 1950 GT - lüfter steuern mit rivatuner

    oh win 7....nunja wer ein R(elease) C(andidate) verwendet muss nunmal mit solchen unkomfortablen umständen leben^^
     
  12. #11 20. Juni 2009
    AW: 1950 GT - lüfter steuern mit rivatuner

    falsch!!! (in diesem fall^^)

     
  13. #12 29. Juni 2009
    AW: 1950 GT - lüfter steuern mit rivatuner

    soooooo, hab jetz nen neuer 64 bit ati treiber installiert und jetz kann ich die einstellungen machen :)

    9-6_vista64_win7_64_dd_ccc_wdm_enu

    mfg
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - 1950 lüfter steuern
  1. Hausfrau bei LSD Erforschung 1950

    Romulus , 19. September 2013 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.245
  2. ATI RX1950XT oder HD5450 ?

    cRonixx , 8. Juli 2010 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    634
  3. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    589
  4. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    590
  5. Antworten:
    41
    Aufrufe:
    720