2.600 Verfahren gegen Raubkopierer im Jahr 2004

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von multiman, 21. März 2005 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. März 2005
    hier ein interessanter Artikel: Quelle : Golem.de: IT-News für Profis

     

  2. Anzeige
  3. #2 24. März 2005
    Yo und wer drauf steht kann sich noch an der statistik ergoetzen...

    Bild: {http://www.gvu.de/de/berichte/img/jahr_2004_1.jpg}









    Hausputz:

    Bild: {http://www.gvu.de/de/berichte/img/jahr_2004_3.jpg}
     
  4. #3 25. März 2005
    Gibt echt Leute von der Industrie die nichts besseres zu tun haben als anderen Menschen das Leben zu schwer machen. ?(
     
  5. #4 25. März 2005
    ich finds auch :poop: ... die werden mich nie kriegen ... und selbst wenn dann geh ich innen knast mit w-lan und hack in dem dorf :) und geh über die ins i-net und saug mir alles
     
  6. #5 25. März 2005
    Mann weiss eigenltich jemand wies in der Schweiz aussieht, haben wir auch die gleichen Auflagen??

    Greetz F!u|X
     
  7. #6 25. März 2005
    Mhm na ich meine von Razzien oder Verfahren hört man eigentlich ständig.
    Irgendwie hört man nicht mehr richtig hin, bzw will es auch langsam gar nicht mehr hören, aber wenn man sich wirklich mal Gedanken drüber macht, wirds wirdklich mit der Zeit immer kritischer. Immer mehr Menschen werden hops genommen und ich denke von denen fangen die Wenigstens danach wieder an, so weiterzumachen wie bisher.

    Ich denke es ist eine Frage der Zeit, bis sie jeden "nicht so kleinen Fisch" irgendwie erwischen und wahrscheinlich wird später die Gesetzlage noch die nötige Grundlage für die GVU bieten.
    Wenn ich nicht soviel Spass daran hätte und ich mir das nicht schon als eine Art Hoppy gemacht hätte, würde ich aufhören...
     
  8. #7 25. März 2005
    sollte schon ein gesetz in kraft sein, dass dies neu regelt, habe dieses leider noch net gefunden... wenn es jmand hat so kann er mir dies bitte zukommen lassen... ich hab hier nur ein link zum gesetzes entwurf...
    hier klicken

    so weit ich weiss ist das saugen noch legal (also im weitesten sinn)
     
  9. #8 25. März 2005
    Mich würde mal interessieren welche "Art" von Leuten hochgenommen wurden.

    Also P2P User (und die entsprechenden Seitenbetreiber) oder die FTP Scene...
     
  10. #9 25. März 2005
    na klasse!
    Haben die nix besseres zu tun als die Raubkopierer hochzunehmen?
    Es gibt viel schlimmeres!
    MFG Apache
     
  11. #10 25. März 2005
    wenn sies aber nichtz machen würden würde das alles so ausarten das jeder penner auf der Straße den ganzen Warez Stuff hat und somit wird die Wirtschaft so am ***** das es sich nichtmehr lohnt Filme zu drehen...

    greetz elmeX
     
  12. #11 25. März 2005
    naja wieviele leute haben denn illegales daheim? 40 mio leute?
     
  13. #12 25. März 2005
    zum kot*en!!

    die sollen sich lieber um wichtigere sachen kümmern als wie uns so auf die ei"r zu gehn!

    MfG da Che
     
  14. #13 25. März 2005
    ma ne frage wie genau machen die dat denn? holen die sich informationen vom provider wer wieviel traffic hat und dann chekcen sie die mit dem meisten was er saugt oder wie läuft das?
    solangsam habe ich auch das gefühl dat se nich mehr nur große fische angeln.
     
  15. #14 25. März 2005
    Also sie haben 2.400 leute angezeigt.

    Alleine dieses board hat (waren es nicht mal soviele?) ~10 ooo leute angemeldet.

    jeden tag sind mehrere hundert nur hier unterwegs.

    dazu kommen noch mal hunderte weiter(unbekanntere boards). desweiteren noch die "großen" tiere von den release gruppen.

    stellt euch doch net so an.

    von den 2400 waren mit sicherheit mehr als 3/4 irgendwelche idioten die ihre filme bei ebay odda sonst wo zum verkauf angeboten haben.
     
  16. #15 25. März 2005
    Ja das stimmt schon und die sind halt auch selber schuld wenn sie ne Anzeige bekommen! Dummheit muss halt irgendwie bestraft werden!


    greetz elmeX
     
  17. #16 25. März 2005
    Jo, bin deiner Meinung aber vielleicht sollte man es so machen, dass keine neuen User mehr in die "Tausch Börsen" Sektion kommen... Die Gefahr ertappt zu werden ist eigentlich nur dann gegeben wenn etwas öffentlich und für jedermann zugänglich ist...
     
  18. #17 25. März 2005
    jab zuviele is nich gut. doof is nur

    sone community läuft halt nur mit vielen usern aber zuviele machen es dann irgendwann tödlich.

    ausserdem bekommt man keine anzeige wiel man sachen bei ebay anbietet die werden bloß wieder entfernt und mehr is da nich!
     
  19. #18 25. März 2005
    sowas macht mir immer bissl angst ^^
    sag mal leute? nutzt ihr alle proxys oder wie schützt ihr euch eigentlich oder verwischt ihr eure spuren nicht?

    ich hab eigentlich nicht wirklich ein programm um irgendwas zu verdecken oder so , tipps wären nett^^
     
  20. #19 25. März 2005
    Das hatten wir ja erst letztenz alz BW gef*ckt wurde... Ich weiss nicht gerade sehe ich keinen zwingenden Grund das wieder einzuführen oder?

    @Naruto2
    Ich verschwische meine Spuren auch nicht :D Fühle mich hier bei Raid-Rush eigendlich seh sicher da sie ja auch nur die ersten 2 Zahlen der ip loggen so das die bullen letztendlich nix damit anfangen können... Naja ich hatte mal die erfahrung das mit Proxy sufen sehr langsam ist und hab es deshalb auch gelassen... Kann ja sein das ich mich auch getäuscht hab und nur ein dummen proxy erwischt hab der langsam war aber auf jedenfall benutze ich keinen...


    greetz elmeX
     
  21. #20 26. März 2005
    Bei den 2048 gehört ein Freund von mir auch dazu ^^.

    Übelst aber naja was will ma machen....


    2005 werden es noch mehr Hausdurchsuchungen da wett ich meinen ***** drauf....
     
  22. #21 26. März 2005
    Die sollen sich um andere Sachen kümmern wie Überfälle, Einbrüche etc. aber doch nicht um Raubkopierer. Daran sieht man mal wieder das die gesammten steuergelder einfach hinausgeworfen sind. Immer auf die kleinen unschuldigen ?( ?( ?( X( X( X(
     
  23. #22 26. März 2005
    Was hat er denn gemacht, dass er aufgeflogen ist???
     
  24. #23 26. März 2005

    hehe, so sehe ich das auch ...

    Ich meine, die Industie ist selber dran Schuld, siehe zum Beipsiel Musik Downloads, die sind vielleicht seit 2 Jahren legal zu haben aber auch zu teuer meistens 99 Cent bis 1,49 e für ein Stück, .... sorry aber die Preise sind unverschämt, früher CD 21 DM heute 17 € ;( :( :baby:
     
  25. #24 26. März 2005
    Das hat sich ganz blöd zugetragen bei dem da sind die Bullen wegen nem anderen Grund zu ihm gekommen und haben dann die ganzen gebrannten CD´s gesehen und naja somit war er drann. Aber anscheinend ned wirklich schlimm weil er schon wieder online ist und saugen tut -.-
     
  26. #25 26. März 2005
    raubkopierer

    ist echt schon lächerlich, es gibt mehr einbrüche und kriminalität draussen als raubkopierer, und die fixieren sich auf die friedlichen menschen die keinen was antun.

    ist doch nix anderes ausser geldabzockerei mehr nicht. eine aktion von wirtschaftsminister um ein bisschen haushaltskasse zu füllen, weil komischer weise die bußgelder extrem in die höhe gehen na dann....
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - 600 Verfahren gegen
  1. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.283
  2. Laptop bis 600€

    Helaked , 31. Dezember 2016 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.254
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.351
  4. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.347
  5. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.062