2 Bildschirme anschließen

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von maxi122, 24. März 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. März 2008
    Hey Jungx

    ich habe ein Problem.
    Momentan möchte ich gerne 2 Monitore an meiner ATI Radeon X800 anschließen.
    Ich habe einen VGA Ausgang und einen DVI.
    Nun habe ich den VGA an den PC-TFT gekabelt und den DVI mit einem Kabel DVI zu HDMI am LCD hängen.
    Nun startet mein PC, aber bringt auf keinem der Bildschirme ein Signal. Den Anfangsbildschirm, in welchem er die RAM Speicher zählt, hat man noch ein Signal.
    Was mach ich falsch ?

    Gruß Max
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 24. März 2008
    AW: 2 Bildschirme anschließen

    ist der tft als primärer bildschirm eingestellt un der lcd als sekundärer?
     
  4. #3 24. März 2008
    AW: 2 Bildschirme anschließen

    oder über verteiler falls dir die ausgänge nich reichen... edit / guck mal ob das was bringt tft verteiler | eBay
     
  5. #4 24. März 2008
    AW: 2 Bildschirme anschließen

    schließ den LCD beim Booten mal ab...
    Dann bootest du und schließt ihn wieder an..
    Dann erkennt deine Karte die beiden Bildschirme von allein..
    Dann musste den TFT als primären und den LCD als sekundären monitor einstellen....
    Weiß nicht wies bei ATI is...
    Bei Nvidia gibts nen Assistenten, wo man Sachen wie PAL einstellen und farbkorrektur vornehmen...

    MfG
     
  6. #5 25. März 2008
    AW: 2 Bildschirme anschließen

    jup, funktioniert aber auch nicht wenn ich den 2 Monitor garnicht belege. Er startet sobald 2 Stecker drin sind nichtmehr normal.

    2 Monitore, 2 Ausgänge an der Graka - ausreichend ^^

    sind konfiguriert und laufen auch. ich darf lediglich keine 2 stecker beim starten einstecken haben
     
  7. #6 26. März 2008
    AW: 2 Bildschirme anschließen

    Du hast glück das ich das gleiche Problem hatte nur mit einem Beamer...
    Also als erstes musst du nur deinen Monitor anschließen das dein PC normal hochfährt machs am besten über analog (VGA) wenn dein PC hochgefahren ist holl dir den Treiber für 2 Bildschirme auf Ati.com oder .de (Der Treiber ist komplett auf englisch) aber ich denke das du das trotzdem hinbekommst ;)
    Wenn der Treiber installiert ist schließe deinen LCD Flachbildschirm an. Am besten ist du benutzt nur die ATI Software und NICHT die Standart Windows Desktop Software weil es sonst zu Problemen kommen wird.
    Aber das mit den 2 Anschlussmöglichkeiten (VGA/DVI) müsste funktionieren vorausgesetzt du hast denn VGA Monitor auf dem 1 steckplatzt angeschlossen
    wenn du nach fragen hast schreib mich einfach an
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Bildschirme anschließen
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    564
  2. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    430
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    813
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    954
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.040