2 festplatten 2 betriebssysteme

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Blackeyes, 26. August 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. August 2007
    hey
    meine eltern ham ein neuen pc und wollten da aber auch ihre alte windows 2000 festplatte drin haben...
    hab die xp und die 2000 beide drin und es funktionieren beide nur kann ich die 2000 nicht booten sodass ich unter windows 2000 arbeite
    wie mache ich das das ich auswählen kann welches betriebssystem ich laden will?
    mfg
     

  2. Anzeige
  3. #2 26. August 2007
    AW: 2 festplatten 2 betriebssysteme

    das problem ist, das in der boottable nur die xp partition steht, weil diese auch installiert wurde. du hast zwei möglichkeiten:

    1. installier 2000 neu. da es sich ja um ein neues system handelt und du eine "alte" festplatte reinstecken willst, kann es sein das 200 sich nicht benutzen lässt weil eine ganz andere konfiguration vorliegt. also 2000 installiere. nachdem du 200 installiert hast, hast du ein menü in dem du bei jedem starten auswählen kannst, ob du 200 oder xp starten willst.

    2. boote 2000 von der cd. dort in der reperaturkonsole machst du den befehl "fixboot". dieser sollte dann auch beide systeme in die boottable eintragen.

    ich empfehle dir ersteres. ist sauberer und besser!
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - festplatten betriebssysteme
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    968
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    420
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    696
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.246
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    568