2 fragen zu grafik

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Schmidtttommy, 20. April 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. April 2007
    geht die grafikkarte vom laptop kaputt wenn man die spiele sehr hoch spielt hab jetzt nenn laptop intel core duo 2 5500 und 7600go (genau toshiba a100-q10) spiele fear auf allem hoch maxi cpu und hoch maxi und 1280x800 hab durchschnitt zwischen 10-40 frames überanstrenge ich ihn damit zu viel oder macht das nix aus

    2 frage bringt ne 2 partition mit 2 auslagerungsdatei mehr leistung oder geht das auch wenn das auf der hauptpartition ne auslagerungsdatei hat gibt es da leistungunterschiede

    danke für antwort
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 20. April 2007
    AW: 2 fragen zu grafik

    Deine Grafikkarte geht nicht kaput (wenn doch umtauschen) solange du sie nicht übertaktest. Du kannst die Detailles so hoch stellen wie du willst, die Grafikkarte gibt aber dann immer weniger Bilder pro Sekunde aus. Du kannst durch zu hohe Detailles deine Grafikkarte nicht beschädigen.
    Es ist eigentlich ziehmlich egal wo du deine Auslagerungsdatei hast, es gibt keinen oder nur einen geringen, nicht spürbaren unterschied.

    mfg Numenor
     
  4. #3 20. April 2007
    AW: 2 fragen zu grafik

    Also das mit der auslagerungsdatei muss ich passen, ich hab 2GB und 2GB Ram da läuft alles super.

    Deine Graka kann nicht kaputt gehen, nur um so höher du stellst umsomehr vorderst du sie das heißt das deine Graka doch recht früh an ihre grenzen stößt mit AA und AF (sonst braucht man auch nicht auf high spielen wenn das nicht an ist). Dein Laptop schaltet ab wenns im zu viel wird sprich wärme da die Kühlung doch ehr schlecht als recht ist. (darum nimmt man kein Laptop). Aber naja ok aber mit einer 7600go ist heut zu tage so gut wie garkein spiel mehr drin auf high mit AA.
     
  5. #4 20. April 2007
    AW: 2 fragen zu grafik

    Solange du nix an der Taktrate änderst (oder sonst irgendwas rumbastelst) geht deine Grafikkarte auch nicht kaputt, falls doch ist es ein klarer Garantiefall.

    Also ich habe, 2GB Ram und die Auslagerungsdatei ist zwischen 3070 und 4092 MB gross, die minimale Größe soll immer das 1,5 fache deines Ram betragen, die max. Größe das 2 fache.
    So läuft bei mir alles super, ich habe das mal in der CT oder so gelesen und dann so eingestellt und alles passt.
     
  6. #5 20. April 2007
    AW: 2 fragen zu grafik

    hi @ all

    da dir der rest schon zu deiner graka alles erzählt hat spar ich mir das!

    zur 2 frage die auslagerungsdatei solltest du wenn es möglich ist auf ne zweite partition besser noch ne andere platte umlegen, die systemplatte ist das langsamste medium weil sie andauernt beansprucht wird und sollte nun mal dein speicher (RAM) nicht mehr ausreichen, dann wird erst die auslagerung eine rolle spielen nur wenn es so ist wird ne schnellere platte besser sein !

    aso wenn du genug speicher im rechner hast ich denke da an die 2gb grenze und mehr kannst du auch auf ne auslagerung verzichten.

    du wolltest auf einer zweiten partition eine zweite auslagerung machen, das brauchst du nicht machen hat keinen sinn. wenn du es auf nen zweite partition machen willst dann nimm die auslagerung von der systemplatte runter und lege die größe auf der 2 partition fest.

    ablauf ist ja folgender programm startet der prozess kommt aus dem cpu speicher in den arbeitsspeicher, sollte der voll wird er auf der platte abgestellt ! nur platte ist das langsamste medium
     
  7. #6 6. Mai 2007
    AW: 2 fragen zu grafik

    in manchen(meist alten) games kannst du gar nicht auf high spieln wenn die graka es nicht schafft...
    zur frage-----> deine graka is solange unkaputtbar bis du sie übertaktest =)
     
  8. #7 7. Mai 2007
    AW: 2 fragen zu grafik

    Hi,

    kapiere den Satz nicht richtig, ich mein eine 7600GO reicht doch für ordentliche Grafik aus oder täusche ich mich da jetzt ?

    MFG

    AMG
     
  9. #8 7. Mai 2007
    AW: 2 fragen zu grafik

    Ich erklär mal:
    Die Grafik sollte für alle Spiele reichen, nur maximale Auflösungen und Qualitätseinstellungen sind auf Grund der beschnittenen Leistung zu Gunsten der Stromverbrauchs schlecht spielbar.

    Aber eine ordentliche Grafik sollte möglich sein.


    Moglijungleman meine wohl, dass manche, alte Spiele nicht richtig laufen.
    Gruß
    Don
     
  10. #9 7. Mai 2007
    AW: 2 fragen zu grafik

    Hi,

    ach so läuft das ab, aber wenn ich nun den Lappie ans Netz nehme, dann ist die Power der GraKa wieder voll da oder ist das unabhängig?

    Und noch etwas, gibt es eine Liste die die GraKa von Laptops und Desktops vergleicht in Sachen Power?

    MFG

    AMG

    EDIT: habe eine Liste gefunden, allerdings nur Notebook GraKas NVIDIA GeForce Go 7950 GTX - Notebookcheck.com Technik/FAQ
     
  11. #10 14. Mai 2007
    AW: 2 fragen zu grafik

    Es ist egal wo du deine Auslagerungsdatei hast und bei einem computerspiel kannst du alles so hoch stellen wie du willst da geht nix kaputt wenn die graka z.b. zu warm werden sollte geht dein rechner normalerweise aus und fährt wieder hoch er macht dann einen selbstneustart.
    Sollte das der fall sein kannst du aber weiter zocken sobal er wieder hochgefahren ist da wird nix kaputt gehen ich hatte das bei meinem alten rechner.
     
  12. #11 14. Mai 2007
    AW: 2 fragen zu grafik

    Hi
    Also eine Graka ist dafür erschaffen worden um gute Grafik zu zeigen und gute Leistung zu erbringen, davon geht sie devinietiv nicht kaputt, aber wenn du die Graka übertaktest dann wird sie nach der zeit kaputt gehen.Und das mit der Auslagerrungsdatei: es ist schnurz piep egal wo die sein soll, der unterschied ist kaum erkennbar.

    Greetz
     
  13. #12 15. Mai 2007
    AW: 2 fragen zu grafik

    naja kommt auf den rechner an. sinn macht es aber nur wenn sie auf einer zweiten platte liegt und ihr ein feste größe zugeteilt wird damit sie nicht so stark fragmentiert wird. bei modernen rechnern mit gutem speicherausbau ist das aber eher sinnfrei.


    mfg
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...