2 Heimkinosysteme, Blueray 3D, Hilfe

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Syntax1221, 13. Oktober 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Oktober 2011
    Hallo Leute,

    da ich mir einen neuen Fernseher von LG mit 3D kaufen werde, brauche ich noch einen Blueray 3D Player.
    Da meine alte Anlage auch ziemlich alt ist dachte ich mir ich kaufe gleich ein Heimkinosystem.

    Ich wollte nicht mehr als 299 Euro ausgeben und habe mir die beiden Systeme rausgesucht, beide haben einen Blueray Player der 3D fähig ist, das Problem ist nur das ich nicht weiss welches System von beiden das bessere ist?!

    einmal dieses: Jetzt 3D Heimkino günstig online kaufen | neckermann.de

    und dieses: Jetzt 3D Heimkino günstig online kaufen | neckermann.de

    das eine soll 1000 Watt haben und das andere USB Recording.
    Ich tendiere aber eher zum ersten, gefällt mir besser...aber leider steht da nichts mit USB Aufnahme und google konnte mir auch nicht wirklich weiterhelfen für einen direkten Vergleich.

    Deswegen die Frage an euch welches besser ist für den Preis?!

    Bewertung ist selbstverständlich.

    Danke für eure Hilfe.

    LG
    Syntax
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 13. Oktober 2011
    AW: 2 Heimkinosysteme, Blueray 3D, Hilfe

    Was ist dir lieber: Pest oder Cholera?


    Wenn da einmal echte 1kW anliegen, fliegt dir mit Sicherheit das Ding um die Ohren, das kannst du mir glauben.

    Wenn du eins davon umbedingt haben willst:
    Nimm das LG - bietet laut Beschreibung DIVX HD & MKV Support
     
  4. #3 14. Oktober 2011
    AW: 2 Heimkinosysteme, Blueray 3D, Hilfe

    ich kann mich mele1 anschließen. das LG macht mir den besseren eindruck.

    jedoch solltest du von den dingern keine wunder erwarten ;) von klang kann man da nicht wirklich sprechen. jedoch sollte es schon besser sein, als die lautsprecher im fernseher :D

    für den preis kannst du nichts falsch machen, da ja auch ein 3D bluray player dabei ist. bei dem wird die qualität auch nicht so der hit sein.

    ich würde dir ans herz legen, etwas geld zu sparen und eine gescheite heimkinoanlage zu kaufen. du musst ja nicht 1000€ ausgeben.
    wenn du das nicht möchtest oder verständlicherweiße das budget zu knapp ist, dann kauf eine von den anlagen und wenn sie dir nach ner woche probehören nicht gefällt, kannst du sie immer noch zurückschicken.

    generell gilt bei solchen angelegenheiten: PROBEHÖREN!
    wenn man keine gelegenheit muss man halt auf gut glück bestellen und wieder zurückschicken, wenn es einem nicht gefällt.


    greetings ESP
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Heimkinosysteme Blueray
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.050
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    336
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.357
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    527
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.193