2 internetverbindungen gleichzeitig nutzen Wlan und LAN

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von netcronym, 10. Mai 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Mai 2006
    Hallo...folgendes...ich habe selbst internet dsl und gehen über LAN rein usw..halt ganz normal...jetzt wollte ich das WLAN von meinen nachbarn gleichzeitig nutzen und somit mehr bandbreite haben. zugang etc hab ich da auch, hab es bei denen eingerichtet...nur ist es möglich mit einen pc und einmal hochgefahren diese zwei verbindungen gleichzeitig zu nutzen? hab leider nur dsl384 deswgen brauche ich jedes kb^^

    möglich vll wenn man sich auf meinen pc auf zwei benutzern einloggt und immer zwischen denen wechselt?

    so hab ich das nämlich damals umgangen als man nur einmal sft loader aufmachen konnte HEHE....ich konnte somit soviel sft loader aufmachen wieviele benutzer ich auf meinen rechner hatte bzw eingeloggt war in den benutzern...

    achja ich hab dort zugang etc..aber was für gute programe gibt es damit ich schauen kann was so getrieben wird am pc beim nachbarn usw..festplatte ausspionieren etc??? die programe sollten möglichs versteckt sein und keine viren trojaner sein....steuer hier über realvnc....könnte ich dort auch machen...aber die kann ich unbemerkt dann festplatte durchsuchen ohne dort die platten freizugeben @ netzwerkverbindungen

    jede hilfreiche antwort oder pn -> 10-er
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. Mai 2006
    Also ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube nicht, dass du die beiden Leitungen koppeln kannst!

    Also so wie ich das verstanden habe, willst du DSL384 + z.B. DSL 4000 = DSL4348 ??

    Das ist meines Erachtens nach nicht möglich!
     
  4. #3 10. Mai 2006
    kopeln geht meines wissens auch nicht. aber zu dem thema wie du die festplatten durchsuchen kannst.

    zb. 192.168.0.2\C$ (dann hast zugriff auf die C: festplatte von dem rechner wo du drauf willst, die ip die davor steht kann variieren musst halt die des zielrechners eingeben, brauchst allerdings das admin pw und auch username soviel ich weiß)

    die laufwerke sind standartmäßig unter windows xp frei gegeben aber halt versteckt deshalb auch das "$" zeichen. so mach ich es auch bei mir wenn ich vom tower auf eines meiner notebooke was rüberzieh

    da mach ich den explorer auf gib die ip des rechners ein und schreib halt dann die ensprechende partition dahinter hin. muss mich da allerdings dann anmelden.

    hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen

    wenn du fragen hast dann einfach schreiben

    mfg

    eagle!!
     
  5. #4 10. Mai 2006
    also wenn jemand weis wie das mit den 2 leitungen geht das währe extrem fett

    also er meint das so

    z,B..
    er hat dsl 1000
    und der nachbat hat auch dsl 1000

    und er will aus beiden eine verbindung machen die dann so schnell ist wie dsl 2000


    währe echt amok 10 is natürlich drinn
     
  6. #5 10. Mai 2006
    danke schonmal für die alle infos, 10-er gehen gleich raus wenn es geht....

    ja richtig..in meinen fall dsl384+dsl384

    mir ist klar das ich dann nicht dsl768 habe.....also das ich komplett mit dann 90kb/s saugen kann, aber es müsste doch gehen das ich unter zwei benutzern mit 45kb/s laden könnte...ich bekomme heute nen wlan stick dann probiere ich es direkt aus^^

    danke für die festplatten durchsuchung :)

    ne frage nochmal ich weiß das man unter start->ausführen was eingeben muss damit man ein neues Administrator kennwort hat, nur fällt mir das nicht mehr ein. hatte ich bei mir mal gemacht weil ich mein altes vergessen hatte...wenn ich dann beim nachbar bin dann setzte ich mir einfach eins, dann hab ich zugriff auf alles richtig? weil die haben dort 2 benutzer angelegt und warum sich zwei passwörter merken wenn es mit den superuser Administatrator gehen müsste
     
  7. #6 26. Mai 2006
    so ich hab es leider nicht hingekommen beide inet verbinungen gleichzeitig zu nutzen und somit bandbreite verdoppeln....jedoch hab ich folgendes problem wenn ich mich auf den anderen rechner einloggen möchte etc.. wenn ich eingebe \\IP\C$ bekomme ich folgenden einlog....gast zugang habe ich nicht...nur adminzugang :/ kann einer da helfen???
     
  8. #7 26. Mai 2006
    geht ganz einfach mit deinem dsl surfst du und lädst ganz normal runter...


    dann installierst du dir mit vmware n virtuellen rechner und leitest über den virtuellen switch (vmnet8) den traffic vom wlan um..so packste z.b. ein win2k in die virtual machine rein (128mb sollten reichen) und die ganzen leecher...

    so kannste beide verbindungen optimal ausnutzen


    mfg moep
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...