2 Router im Netzwerk?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Eimsbush, 28. Februar 2008 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Februar 2008
    So ...
    heute habe ich in dem Müllhaufen hier nen Speedport W700 gefunden...
    ne meine mutter wusste nich was das wahr und hat ihn netter weise aufn dachboden gestellt...

    nu btt...
    Also ich hab hier 2 Router...der Router steht im keller weil dort das büro meiner mutter usw...der muss da bleiben!
    nun hab ich ipod touch laptop usw und hätte gerne auch hier oben wlan...
    kann ich den Speedport irgendwie als wireless access point "misbrauchen"
    unten steht nen Acer Wlan 11b Broadcast oder sowat...^^

    mfg,

    eimsiiii
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 28. Februar 2008
    AW: 2 Router im Netzwerk?

    sollte eigentlich schon gehen, einfach richtig konfigurieren... hast dann einfach ein netz im netz aber es wird ja alles weitergeleitet daher kommste auch ins inet ;)
     
  4. #3 28. Februar 2008
    AW: 2 Router im Netzwerk?

    ja nur folgendes Problem

    habe dsl-modem im keller...vom dsl-modem geht halt dsl zum router der auch im keller hängt...von dem gehen 2 LAN kabel ins 2 geschoss auch in mein zimmer...
    so und bis jetzt hab ich hier mit einem switch und 2 lan kabel 1 rechner und 1 laptop versorgt was allerdings zu viel kabel wirr warr verursachte...
    und jetzt kommt halt der iTouch dabei^^ der brauch halt wlan
    und jetzt is die frage ob ich den Speedport W700 als Repeater konfigurieren kann und wenn ja wie?

    habe schon versucht ihn normal zu konfigurieren aber dann sagt der mir was von Störungen im DSL blabla ^^
     
  5. #4 28. Februar 2008
    AW: 2 Router im Netzwerk?

    schalte DSL-Einwahl ab und deaktiveire DHCP. Die Einstellungen sind dann die selben wie beim WLAN beim andern Router. Ich glaube Repeater macht das Ding selbst nicht. Du kannst den W700 aber an ein LAN Kabel hängen und ein 2. Wlannetz aufbauen. Die IP und gateway holt er sich dann über den W700 vom andern Router. Der w700 muss dann aber wie gesagt mit Kabel im Lan hängen.
     
  6. #5 28. Februar 2008
    AW: 2 Router im Netzwerk?

    hm hab ma bisschen gesucht der Speedport W700 sollte ne repeater funktion haben
    sollte irgendwo ne konfig dafür sein, dass der router weiss, dass er ein repeater ist ;)
    das stand da versuchs halt mal...
    musst halt schauen, dass der andere router mit einem repeater umgehen kann...

    ansonsten wenn du ein neues netz machst musst du dem dann ne andere IP geben
    und dem 2. router sagen dass sein gateway der 1. router ist, sonst findet er das inet halt nich
     
  7. #6 28. Februar 2008
    AW: 2 Router im Netzwerk?

    danke für eure antworten

    werde beides mal ausprobieren!


    Also...
    es gibt in dem konfig prog ne repeater funktion aber das is jetzt nebensache...
    ich brauch ja immerhin auch normales lan hier oben^^

    ich komm mit der ip config garnich klar...^^
    irgendjemand der sowas schonma gemacht hat?

    HilFe?^^
     
  8. #7 1. März 2008
    AW: 2 Router im Netzwerk?

    Also in der Regel musst du deinem Wlan Modem nur im Gleichen Netz unterbringen. d.h. z.b. wenn dein Router von deiner Mama im Keller die IP 192.168.2.1 hat, dann gibs du deinem Wlan Router die IP 192.168.2.2, damit die Router Komunizieren, jedoch musst du später bei bei den Netzwerk Optionen die IP Adresse des Router im Keller als Standard Gateway und als DNS Server angeben, dann sollte es gehen, hab das auch bei mir zuhause so gemacht, und funzt,...jedoch vergiss nicht beim Wlan Modem DHCP auszuschalten weil es sonst später die zu problemem kommen könnte, ich würde die IP Adresse von Hand vergebe, da du bestimmt viele Dateien auf deinen IPOD schieben willst, und dann nicht immer erst herausfinden willst welche IP dieser Grade hat, du kannst die IP nehmen 192.168.2.xxx ,wobei xxx hier 3-254 sein darf!

    Hoffe konnte dir helfen!
     
  9. #8 1. März 2008
    AW: 2 Router im Netzwerk?

    Vielen Dank an alle =)
    ich probiers gleich ma aus mr.gorillaz



    fuuuuuuunzt

    nur wlan geht nich >.<

    also ich komme jetzt über den router ins inet

    aber des wlan geht nich...
    man kann sich mit wlan verbinden aber man kommt nich ins internet
     
  10. #9 2. März 2008
    AW: 2 Router im Netzwerk?

    hab des lan kabel in LAN/WAN stecker getan, dann gehts internet wenn ich den in t-dsl platz stecke gehts nich mehr....

    aber jetzt krieg ich kein internet über wlan...
    empfang is zwar da usw...aber kann halt nix mit machen
     
  11. #10 2. März 2008
    AW: 2 Router im Netzwerk?

    In DSL darfste logischerweise nicht reinstecken. Hast du DHCP deaktiviert?
     
  12. #11 2. März 2008
    AW: 2 Router im Netzwerk?

    Also in der Regel muss das so alles angeschlossen sein:

    Telefonanschluss->Splitter->DSL Modem->Router1(muss per Wan mit dem Modem Verbunden sein)->Router2(müssen jeweils nur über LAN verbunden sein)!

    Per Wlan könnte das Problem sein, das du das nicht richtig Konfiguriert hast! vllt. passt dein WEP-Key nicht oder du hast ne Flasche verbindungsart, du musst auch deine Wlan Karte so konfigurieren, wie ich dir das gestern schon per PM geschrieben habe, dann sollte alles funktionieren!
     
  13. #12 2. März 2008
    AW: 2 Router im Netzwerk?

    Der 2te Router, der bei dir oben steht, muss DHCP ausgeschaltet haben.

    Dein Problem ist einfach zu lösen:

    Stecke den Stecker von Router 1 (unten bei der Mutter) bei dir oben in Lan 1 und deinen Rechner in Lan 2, der darf nicht im Ethernet Port für DSL stecken. Er läuft bei dir dann quasi als Switch mit Accesspoint, da der Router 1 (unten bei deiner Mutter) dein Netzwerk (LAN) mit dem Internet (WAN) routet und zugleich den DHCP Server besitzt. Alle Clients (dein Rechner, dein Notebook) beziehen dann automatisch die IP's.


    Grüße
     
  14. #13 2. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: 2 Router im Netzwerk?

    jep hab ich...
    ich empfange ja auch nen signal 100% ...aber wenn ich dann icq oder so starten will geht nix


    so siehts aus:

    routerrp8.png
    {img-src: //img509.imageshack.us/img509/487/routerrp8.png}
     
  15. #14 2. März 2008
    AW: 2 Router im Netzwerk?

    Ist der DHCP an dem Speedport aus? Nur der untere Router darf DHCP an haben, nicht vergessen. Hast du dem Router (Oben) die IP 192.168.2.2 zugewiesen? Beide Router dürfen nicht die selbe IP haben, sonst gibt' s nen IP Konflikt und nichts geht. Wenn alles eingestellt ist, dann mach die Router mal aus und neu an. Vielleicht funktioniert es ja dann.

    \\EDIT: Hast du auch deinem Notebook die IP auf "Automatisch zuweisen" angeklickt?


    Grüße
     
  16. #15 2. März 2008
    AW: 2 Router im Netzwerk?

    Versuch mal das Lankabel aus dem Keller, in LAN 4 zu stecken...
    Meine das wäre auch mal nen Problem bei mir gewesen:)
     
  17. #16 2. März 2008
    AW: 2 Router im Netzwerk?

    dhcp ist aus! der router unten hat 192.168.1.254 und der hier oben 192.168.1.211
    denke das sollte gehen...bin ja auch per LAN im Internet hier...über beide router...
    nur WLan geht halt nich^^

    und ja ich hab automatisch zuweisen!


    das mit dem lan4 hat nix gebracht!

    ich werd die bald ma beide ausschalten^^
     
  18. #17 2. März 2008
    AW: 2 Router im Netzwerk?

    Also wenn du Inet hast über den 2ten Router, dann muss irgendwas mit deinem Wlan nicht Richtig sein, ich würd jetzt eher die problemquelle da suchen!
     
  19. #18 2. März 2008
    AW: 2 Router im Netzwerk?

    davon red ich doch die ganze zeit...
    inet geht problemlos...
    nur ich krieg über wlan ob mit ipod oder notebook kein internet...signal is 100% aber bringt nix...
     
  20. #19 3. März 2008
    AW: 2 Router im Netzwerk?

    Such dir ne PDF zu deinem Router und schaue dort nach den Wlan Konfigurationen, deine WLAN karte sollte auch richtig Konfiguriert werden, damit du rein kommst, vllt. liegts am WEP schlüssel, aber schaue lieder nach wie du deinen Router konfiguriere musst um ne stabile WLAN verbindung bekommst!
     
  21. #20 3. März 2008
    AW: 2 Router im Netzwerk?

    Ich bekomme doch 100% Empfang!
    Das Signal is stark genug...
    Nur ich bekomm halt kein Netz über des Signal...
     
  22. #21 3. März 2008
    AW: 2 Router im Netzwerk?

    Ja dann ist 100% deine Wlan karte falsch konfiguriert...
    du musst als Standartgateway und DNS server die Adresse des Routers unten eintragen!
    Aber bei den TCP/IP einstellungen deiner WLAN-Karte!
    Das er den findet heisst nicht, das du automatisch Netz hast! du musst das Standartgateway des Routers von deiner Mama nehmen, dann solltest du NETZ haben:)
     
  23. #22 3. März 2008
    AW: 2 Router im Netzwerk?

    ..und wofür gibt es DHCP?

    lol

    \\Edit:

    Was für eine Verschlüsselungsart hast du ausgewählt? WPA2 mit Pre-Shared Key? Dann wähle mal WEP aus, ist zwar nicht so sicher wie WPA2, aber wenigstens hast du dein W-Lan noch verschlüsselt. Gibt viele Clients, die diese Art (WPA2) nicht erkennen. Hatte es selbst schon..

    Grüße
     
  24. #23 3. März 2008
    AW: 2 Router im Netzwerk?

    bei meinem ipod war die dns und standardgateway schon die ip des routers unten...und ich hab zum test ma den schutz ganz raus gemacht...hat aber auch nix gebracht >.<

    hat das vll was damit zutun, dass des LAN kabel nich im T-DSL anschluss is? oO
     
  25. #24 4. März 2008
    AW: 2 Router im Netzwerk?

    Nene, das darf da nicht rein. Er läuft ja als Switch bei dir, deshalb kommt der in den LAN Port.

    Irgendeine Firewall noch aktiv am laufen?


    Grüße
     
  26. #25 4. März 2008
    AW: 2 Router im Netzwerk?

    Anders kann ichs mir jetzt auch nicht erklären...höstwahrscheinlich ist irgendwo ne Firewall an...weil wenn du über normales Lan ins WAN kommst, dann muss das irgendwas mit den WLAN einstellungen oder mit deinen Wlan geräten sein...vllt. ist ne Firewall in deinem Router aktiviert oder der MAC-Filter ist an....oder solche spielchen....ist bestimmt nen ganz kleiner dummer fehler bei dir....
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...