2 Sessel bestellt --> Kein Umtausch?

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Don Kfa, 18. Oktober 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Oktober 2007
    Hi Leute,

    ich hab mir 2 Sessel bestellt, die allerdings zu groß geliefert wurden. Die gab's in zwei Größen und ich wollte die kleinen haben. Allerdings hat der Vogel im Geschäft das falsch notiert und jetzt hab ich die großen Sessel in der Wohnung stehen. Hab's leider zu spät bemerkt und nach 'nem Telefonat mit dem Geschäft, wo ich's gekauft hab, meinen die, dass sie die Sessel nicht umtauschen. Dürfen die das denn? Normalerweise gilt doch für jede Bestellung ein Rückgaberecht, oder nicht? Vor allem möchte ich ja nicht mein Geld wieder, sondern ich will einfach nur ein Umtausch der zwei Sessel erzwingen... Die Sessel sind übrigens immer noch in dem Zustand, wie sie angeliefert wurden. Es entstand keine Abnutzung o.ä.

    Hat einer 'ne Ahnung von diesem Thema und kann etwas dazu sagen? Hilfreiche Posts werden bewertet, Spam wird gemeldet... Bitte nur Leute posten, die auch wirklich Ahnung haben.

    Danke schon mal im Voraus,
    Don Kfa
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. Oktober 2007
    AW: 2 Sessel bestellt --> Kein Umtausch?

    Vorallem wenn die eine falsche Größe schicken MÜSSEN die das zurücknehmen,
    es war ja nicht das was du wolltest.
    Ruf da nochmal an und wenn die es immer noch nicht wollen, sag ihnen dass du sonst rechtliche Schritte einleiten wirst, dann werden die das aber schnell umtauschen wollen. ;)
     
  4. #3 18. Oktober 2007
    AW: 2 Sessel bestellt --> Kein Umtausch?

    Das Problem ist, dass der Spast im Geschäft die Bestellung schon in der falschen Größe notiert hat, gibt somit auch keine Beweise, dass ich eine andere Größe wollte... Damit liegen die 100% im Recht, allerdings gilt das Rückgabe- bzw. Umtauschrecht doch auch für Sessel, oder nicht?
     
  5. #4 18. Oktober 2007
    AW: 2 Sessel bestellt --> Kein Umtausch?

    Wenn das nicht privat ist und er gesagt hat dass er keine Rücknahme zulässt müssen die das zurücknehmen, ja.
    Ich frage mich was der dann so ein Stress macht, ein bisschen merkwürdig.
     
  6. #5 18. Oktober 2007
    AW: 2 Sessel bestellt --> Kein Umtausch?

    normalerweise ist das in keinem geschäf ein problem etwas umzutauschen.
    sie sind ja gesetzlich dazu verpflichtet 2 wochen nach kauf alles voll zu erstatten (wenn es sich noch um den originalzustand handelt)

    hat er nur den umtasch verweigert oder auch die rücknahme ?

    wenn sie sich so gegen den umtausch streuben, gib die sessel zurück und verlange den kaufpreis zurück.
    danach machst du eine neue bestellung für die kleinen sessel.
    das zieht sich etwas hin, aber wäre jedoch eine möglichkeit.

    mfg
    viper
     
  7. #6 18. Oktober 2007
    AW: 2 Sessel bestellt --> Kein Umtausch?

    also:

    du müsstest doch normal den auftrag unterschrieben haben, als du im geschäft bestellt hast... damit hast du die richtigkeit bestätigt, somit hast du dahingehend pech.
    ich weiß auch nicht, woher die anderen den mist mit den 14 tagen haben. fakt ist, das geschäft kann die sessel zurücknehmen und umtauschen / geld erstatten. dies geschieht auf kulanz und die sind dazu gesetzlich NICHT verpflichtet.
    deine zweite unterschrift bei der lieferung (da hättest du es spätestens sagen müssen), sorgt dafür, dass du nur auf kulanz des geschäftes hoffen kannst. anders kriegst du keinen umtausch hin. wenn die mitarbeiter das nicht machen wollen, dann gehst du hin und verlangst seinen chef / geschäftsführer. erklär ihm ruhig und wahrheitsgetreu den vorfall und sag dazu, du hoffst, dass das missverständnis zu beider seiten zufriedenheit geklärt wird. (wichtig ist "missverständnis", damit gibt es keine schuldzuweisungen). im vorteil bist du natürlich, wenn du da schon öfters bestellt hast, weil du sonst wo anders in zukunft kaufen würdest.
     
  8. #7 18. Oktober 2007
    AW: 2 Sessel bestellt --> Kein Umtausch?

    word kann nur zustimmen!wenn dus nicht mal bei der anlieferung gemerkt hast hast du das problem!hast schließlch mit deinen unteschriften bestätigt, allerdings ist es ungewöhnlich da sie gar nicht reagieren, sonst sind große geschäfte oder ketten immer seh kulant! du musst auf jeden fall freundlich und eher devnsiv agieren damit sie sich nicht angegrifen fühlen sonst kannst es lassen!
     
  9. #8 18. Oktober 2007
    AW: 2 Sessel bestellt --> Kein Umtausch?

    Word. Das mit den 2 Wochen gillt nur wenn das auch so in den AGB steht & das ist von Laden zu Laden unterschiedlich.

    Mfg plzdie
     
  10. #9 18. Oktober 2007
    AW: 2 Sessel bestellt --> Kein Umtausch?

    Okay, vielen Dank karlos. Ich vergewisser mich morgen nochmal bei 'nem Kollegen, der in seinem Studium u.a. mit Schuldrecht zu tun hatte, wozu das Umtauschrecht usw. ja auch gehört, aber groß was anderes wird der mir wohl auch nicht sagen können =/ Ich lass trotzdem mal offen, vllt. weiß einer ja noch etwas, was mir weiterhelfen könnte :)
     
  11. #10 18. Oktober 2007
    AW: 2 Sessel bestellt --> Kein Umtausch?

    Das was karlos geschrieben stimmt. Arbeite ja selber in einem Verkaufsgeschäft, kannst somit nur noch auf die Kulanz des Geschäftes hoffen...
     
  12. #11 18. Oktober 2007
    AW: 2 Sessel bestellt --> Kein Umtausch?

    warum haste den eigentlcih net gleich gefragt?
    ich mein geh halt hin und sag du wolltest die großen aber die sind zu rgoß von mir aus
    willst die kleineren
    solange du kein stunk machst sind die menschen dort eigentlich ganz normal...
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Sessel bestellt Kein
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.854
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.307
  3. Biersessel - bequem zapfen

    Matrix21 , 22. Februar 2013 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.546
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    941
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    554