2 WLAN Access Points + 8 Clients - Richtig eingerichtet ?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von ripzon, 29. Januar 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. Januar 2007
    Hi, ich soll in einer Grundschule eine neue WLAN Struktur schaffen. Die haben dort 8 Notebooks, die über WLAN Verbindung zum Internet haben sollen. Nun habe ich 2 mal den WPN802 von Netgear und 8 passende Karten für die Notebooks besorgt.

    Ich würde nun beide ACCESS POINTS einzelnd einichten und bei den Notebooks jeweils eine Verbindung dazu einrichten. Ist das Notebook also in dem einen Empfangsbereich nimmt es sich den einen Access Point, und wenn es in dem anderem Raum ist, dann den anderen.

    Ist dies die eleganteste Lösung, oder muss man die Acces Point miteinander verbinden ?

    Nimmt sich Windows immer die stärkere Verbindung ? / bzw. das Netgear Programm ?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 29. Januar 2007
    AW: 2 WLAN Access Points + 8 Clients - Richtig eingerichtet ?

    also eigentlich müsste es möglich sein, wenn du den laptop in beiden netzwerken einbindest und für beide eine verbindung mit netzwerkschlüssel erstellst.
    glaube allerdings nicht dass er sich die bessere verbindung raussucht, sondern eher die erste nimmt die er bekommt.

    aber es könnte sein dass man sich immer manuell in das jeweilige netzwerk einloggen muss.
    wäre zwar eigentlich das einfachste was es gibt, stellt für manche aber ein prob dar.

    eine bessere lösung fällt mir im moment selber auch net ein. hat keiner der laptops integriertes WLAN?
     
  4. #3 30. Januar 2007
    AW: 2 WLAN Access Points + 8 Clients - Richtig eingerichtet ?

    Also es ist so, so bald das Notebook kein empfang mehr zum AccesPoint hat, nimmt er den anderen..

    Er sucht sich aber nicht aus, welcher der beste empfang ist !

    Ich würde dir lieber raten anstatt 2 Acces Points, nen Repater anzuschaffen oder ne Verstärkerantenne !
     
  5. #4 30. Januar 2007
    AW: 2 WLAN Access Points + 8 Clients - Richtig eingerichtet ?

    Nein die haben kein integriertes WLAN, die sind schon ein paar Tage älter ...
     
  6. #5 30. Januar 2007
    AW: 2 WLAN Access Points + 8 Clients - Richtig eingerichtet ?

    also wenn die beiden accesspoints nicht allzuweit voneinander entfernt sind würde ich einen als repeater einsetzen, dieser verstärkt das signal vom ersten, da hast den vorteil dass du nur einen netzwerkschlüssel brauchst!
    bei netgear geht das ziemlich einfach, hab so daheim mein wlan auch erweitert.
    und zur sicherheit, vorrausgesetzt man soll nur mit den 8 von der schule ins netz kommen, würd ich auch noch den zugang nur über die mac adresse regeln!
     
  7. #6 31. Januar 2007
    AW: 2 WLAN Access Points + 8 Clients - Richtig eingerichtet ?

    Hab es nun folgendermaßen gemacht.

    Beide Access Points haben die gleiche SSID und den gleichen Mac Schlüssel. Der eine steht auf Channel 1 und der andere auf 6. Wenn ich nun ausserhalb des einen Bereichs bin, dann nimmt er sich automatisch den nächsten.

    Kannst Du (severance) mir sagen wie man das machen muss mit dem Repeater bei Netgear ?
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...