22. Spieltag Thread (1. Bundesliga)

Dieses Thema im Forum "Fußball" wurde erstellt von korti, 20. Februar 2014 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Februar 2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017

    [​IMG]
    22. Spieltag der 1. Fußball Bundesliga





    Anstoß Heim Auswärts Ergebnis Bericht
    Fr. 21.02.2014 - 20.30 Uhr [​IMG] {img-src: http://mediadb.kicker.de/2009/fussball/vereine/s/2.png} FC Schalke 04 - 1. FSV Mainz [​IMG] {img-src: http://mediadb.kicker.de/2009/fussball/vereine/s/30.png} 0:0 (0:0) Vorschau
    Sa. 22.02.2014 - 15.30 Uhr [​IMG] {img-src: http://mediadb.kicker.de/2009/fussball/vereine/s/15.png} Borussia Mönchengladbach - 1899 Hoffenheim [​IMG] {img-src: http://mediadb.kicker.de/2011/fussball/vereine/s/3209_20108415172100.png} 2:2 (2:0) Vorschau
    [​IMG] {img-src: http://mediadb.kicker.de/2009/fussball/vereine/s/11.png} VFB Stuttgart - Hertha BSC [​IMG] {img-src: http://mediadb.kicker.de/2013/fussball/vereine/s/29_2012121015327139.png} 1:2 (1:1) Vorschau
    [​IMG] {img-src: http://mediadb.kicker.de/2013/fussball/vereine/s/81.png} 1. FC Nürnberg - Eintracht Braunschweig [​IMG] {img-src: http://mediadb.kicker.de/2012/fussball/vereine/s/41_xn3vtcbf9bgnm5iwjighxrxos4ov.png} 2:1 (0:1) Vorschau
    [​IMG] {img-src: http://mediadb.kicker.de/2013/fussball/vereine/s/7___l0hjfktyppcgv_zxfqwmh8r9y10a__.png} SC Freiburg - FC Augsburg [​IMG] {img-src: http://mediadb.kicker.de/2009/fussball/vereine/s/91.png} 2:4 (1:1) Vorschau
    [​IMG] {img-src: http://mediadb.kicker.de/2009/fussball/vereine/s/12.png} Hamburger SV - Borussia Dortmund [​IMG] {img-src: http://mediadb.kicker.de/2009/fussball/vereine/s/17.png} 3:0 (1:0) Vorschau
    Sa. 22.02.2014 - 18.30 Uhr [​IMG] {img-src: http://mediadb.kicker.de/2009/fussball/vereine/s/24.png} VFL Wolfsburg - Bayer 04 Leverkusen [​IMG] {img-src: http://mediadb.kicker.de/2013/fussball/vereine/s/9_201314124844221.png} 3:1 (1:1) Vorschau
    So.​ 23.02.2014 - 15.30 Uhr [​IMG] {img-src: http://mediadb.kicker.de/2009/fussball/vereine/s/32.png} Eintracht Frankfurt - Werder Bremen [​IMG] {img-src: http://mediadb.kicker.de/2009/fussball/vereine/s/4.png} 0:0 (0:0) Vorschau
    So. 23.02.2014 - 17.30 Uhr [​IMG] {img-src: http://mediadb.kicker.de/2009/fussball/vereine/s/58.png} Hannover 96 - FC Bayern München [​IMG] {img-src: http://mediadb.kicker.de/2009/fussball/vereine/s/14.png} 0:4 (0:2) Vorschau





    Aktuelle Tabelle und Formtabelle:
    Spoiler
    [​IMG]

    Weiter geht es mit dem 22. Spieltag in der Fussball Bundesliga. Am Freitag Abend geht es mit Schalke und Mainz los? Schalke konnte zuletzt in Leverkusen punkten und Mainz zu Hause gegen Hannover. Wer wird das Freitag Abendspiel für sich entscheiden? Können die Gladbacher wieder einen Sieg einfahren nachdem sie Punkte in Bremen gelassen haben? Stuttgart braucht Punkte um Boden zu den Abstiegsplätzen gut zu machen. Aber Hertha will auch Punkte machen um weiter Richtung Euro League Plätze zu kommen. Hamburg mit dem neuen Trainer Slomka zu Hause gegen die Dortmunder? Können Sie für eine Überraschung sorgen oder sind die Dortmunder doch zu stark und lassen sich auf das Spielchen nicht ein? Samstag Abend dann das Top-Spiel was man denke ich auch ein Top-Spiel nennen kann. Der 2. platzierte gegen den 5. platzierten. Wolfsburg zu Hause gegen Leverkusen, wer kann hier wertvolle Punkte einfahren? Frankfurt gegen Bremen wird auch denke ich kein langweiliges Spiel werden. Beide Teams wollen natürlich die Punkte einfahren um Boden nach unten gut zu machen und am Sonntag Abend dann noch die Münchener die am Mittwoch in London gegen Arsenal mit 0:2 gewonnen haben, müssen nach Hannover.

    Quelle:
    Vorberichte, Grafiken und Tabellen von kicker.de
    Formtabellen von transfermarkt.de




    Habt Ihr Anregungen oder Verbesserungsvorschläge für den Bundesliga Spieltagsthread, so lasst es mich wissen. Schreibt mir eine private: PN.
     

  2. Anzeige
  3. #2 21. Februar 2014
    AW: 22. Spieltag Thread (1. Bundesliga)

    Welche Deppen pfeiffen den bitte da auf Schalke. Lächerliche "Fans". Da spielen die 4:1:0 und weil man kein 5:0:0 erreicht macht man gleich erstmal wieder streß?...
     
  4. #3 21. Februar 2014
    AW: 22. Spieltag Thread (1. Bundesliga)

    Das ist halt Schalke. Ist übrigens genau das Fan-Elend, von dem ich hier regelmäßig in Bezug auf Schalke und den HSV gesprochen habe. Diese unerträgliche und völlig unangebrachte Arroganz
     
  5. #4 22. Februar 2014
    AW: 22. Spieltag Thread (1. Bundesliga)

    Hab das SPiel jetzt nicht gesehen, aber ein Blick auf die Formtabelle hätte jenen Fans sicherlich auch beigebracht, dass Mainz im Moment ganz gut dabei ist und vielleicht das Moment auf sich hat, sich so ein Ergebnis bei einem nominellen Favoriten zu erkämpfen. ^^
     
  6. #5 22. Februar 2014
    AW: 22. Spieltag Thread (1. Bundesliga)

    Was war das denn für ein Spiel zwischen HSV und BVB? 3:0? Und was bitte war das für ein Freistoß?! Meine Güte, was ein armseeliges Spiel vom BVB... Und Dienstag CL..
     
  7. #6 22. Februar 2014
    AW: 22. Spieltag Thread (1. Bundesliga)

    Was für Ergebnisse am heutigen Samstag. Dortmund bekommt eine 3:0 Klatsche in Hamburg. Dortmund hat gar nichts gebacken bekommen dort. Hoffenheim holt in der 2. Halbzeit noch ein Unentschieden in Gladbach. Braunschweig geht in Nürnberg in Führung, verschießt einen Elfmeter und Nürnberg gewinnt zu hause dann doch noch mit 2:1. Die Augsburger haben weiterhin einen guten Lauf und konnten in Freiburg mit 2:4 gewinnen. Hertha macht kurz vor Schluss doch noch den Sieg in Stuttgart perfekt. Damit stecken die Stuttgarter nun ganz unten mit drin und Hamburg rutscht auf einmal auf ein Relegationsplatz.
     
  8. #7 22. Februar 2014
    AW: 22. Spieltag Thread (1. Bundesliga)

    Ganz schlechter Spieltag für Freiburg. Ich hatte nicht mit nem Sieg gerechnet, aber ein Unentschieden wäre schon möglich gewesen. Nach dem Führungstreffer sich auf einmal so hinten reindrängen zu lassen, ist schon doof. Immerhin ist die Sache mit nicht gegebenen Elfmetern ausgeglichen gewesen.
    Hamburg war ja abartig. Hätte ich nicht gedacht, dass Dortmund da so untergehen würde. wtf ist los mit Dortmund? Stattdessen baut man jetzt einen weiteren Abstiegskonkurrenten auf. -__-
    Nürnberg war grandios! Zwei Elfmeter gehalten und trotz Unterzahl das Spiel gedreht. Insgesamt 3 gehaltene Elfmeter in dem Spiel. Das ist schon krass!
    Immerhin hat Stuttgart weiterhin verloren. Das ist eine kleine Freude, aber wirklich viel kann man sich davon nicht kaufen. :(
     
  9. #8 22. Februar 2014
    AW: 22. Spieltag Thread (1. Bundesliga)

    Oh man, Aufbaugegner Dortmund...war klar das der HSV ausgerechnet gegen uns anfängt wieder Fussball zu spielen.
    Dortmund hat aber auch grottig gespielt, sah teils so aus als ob da garkein Wille war... hoffentlich vergessen die den heutigen Tag ganz schnell um Dienstag dann wieder durch zu starten.
    Richtig ärgerlich, da merkt man, dass immernoch Leute wie Gündogan und Hummels fehlen.

    Edit : Aber der Freistoß am Ende...nicht schlecht xD
     
  10. #9 22. Februar 2014
    AW: 22. Spieltag Thread (1. Bundesliga)

    War auch irgendwie zu erwarten dass es mit dem HSV wieder aufwärts geht nachdem man sich endlich mal einen ordentlichen Trainer wieder geholt hat. Bitter am heutigen Spieltag war nur dass Hertha gewonnen hat, auch ist Freiburg immer näher am Abstieg^^
     
  11. #10 22. Februar 2014
    AW: 22. Spieltag Thread (1. Bundesliga)

    Oh gott Dortmund. Wollen im Schongang das Spiel gewinnen und bekommen voll auf den Deckel. HSV sowas von verdient...:mad:.

    VW dick Daumen drücken.
     
  12. #11 22. Februar 2014
    AW: 22. Spieltag Thread (1. Bundesliga)

    Also Highlight war für mich Braunschweig gegen Nürnberg: 3 Elfer, alle Pariert, Nürnberg dreht das Spiel mit 2 Toren in 90 Sekunden und das in Unterzahl. Das ist sowas von krass.

    Naja ich habs irgendwie im Urin gehabt, dass der HSV gegen Dortmund gewinnt, war letzte Saison genauso, wenn ich mich recht erinner, da hat sich der BVB auch ne fette Klatsche gegen Hamburg geholt. Naja, für mich vor allem jetzt wichtig dass Bremen morgen gewinnt, sonst haben wir ein Riesenproblem. Braunschweig und Freiburg bleiben zwar unten aber Nürnberg und Hamburg werden garantiert nicht im Keller bleiben, dann bleibt nurnoch auf Stuttgart zu hoffen, da läuft ja zurzeit gar nix.
     
  13. #12 22. Februar 2014
    AW: 22. Spieltag Thread (1. Bundesliga)

    Stimmt, da hat uns doch son die Bude voll gehauen.


    Top, Wolfsburg führt schonmal.
     
  14. #13 22. Februar 2014
    AW: 22. Spieltag Thread (1. Bundesliga)

    ja echt. ich frage mich auch was das war. hamburg hat natürlich schon so gespielt wie man es erwarten kann wenn man mit dem rücken zur wand steht. aber dennoch muss der bvb das spiel gewinnen.
    die haben sich echt gedacht, dass die das mal eben so ohne mühe und not gewinnen und dann geht man da halt (völlig verdient) mit 3:0 unter. selber schuld. da muss dienstag mehr kommen sonst seh ich ziemlich schwarz.
     
  15. #14 22. Februar 2014
    AW: 22. Spieltag Thread (1. Bundesliga)

    wer mich schon öfter gelesen hat weiss dass ich immer damit rechne dass der FC Bayern auch mal verlieren könnte, auch morgen gegen Hannover. ABER mal angenommen Bayern kann auch morgen gewinnen sind sie am 22. Spieltag dieser Saison mit 19 Punkten Vorsprung vor dem 2. Leverkusen. das ist schon echt ne Hausnummer, aber ganz ehrlich, Schalke lässt punkte gegen Mainz liegen, BVB verliert gegen den krisengebeutelten HSV mit 3:0?!?!? was ist denn da los!? man kann wirklich nicht sagen dass es spanische Verhältnisse sind weil Bayern zu stark ist, die anderen patzen schon auch echt oft!? das darf halt auch nicht sein würde ich sagen...

    naja aber das spiel morgen wird mit Sicherheit eine harte Nuss und absolut kein Spaziergang! ich bin gespannt!

    9 Gegentore in 21 Spielen is halt auch echt krass.. is da eigentlich auch wieder n Rekord möglich für Manuel Neuer und die Bayern?


    grüße!
     
  16. #15 23. Februar 2014
    AW: 22. Spieltag Thread (1. Bundesliga)


    das sag ich schon länger aber die Leute mit ihren Fanbrillen haben immer wieder andere Ausreden parat :D

    Fakt ist, Dortmund und Co sind SELBER SCHULD wenn sie soviel Punkte auf Bayern Rückstand haben wenn se dauernd irgendwo welche liegen lassen. Aber hey immer ist wer / was anderes Schuld, nur man selbst nicht.

    Ich mein, ich hab mir heute einige Kommentare von BVB Fans zum Spiel durchgelesen und fast alle waren, oh wunder, richtig sauer auf ihren BVB wegen falscher Einstellung etc. - sind wir also endlich auf den Boden der Tatsachen bzw. Realität angekommen ? :p

    Bin gespannt wie nun das Spiel am Mittwoch abgeht ;D

    Achja und Leverkusen verliert gegen Wolfsburg, herrlich der nächste Patzer eines Bayern Verfolgers - Wenn das so weitergeht, dann steht der Deutsche Meister dieses Jahr wirklich schon Ende März fest ^^
     
  17. #16 23. Februar 2014
    AW: 22. Spieltag Thread (1. Bundesliga)

    Von spanischen Verhältnissen kann man nicht reden, da ist es extrem spannend. Real, Barca und Athletico alle mit 60 Punkten.

    So wie es aussieht sinds einfach deutsche Verhältnisse :p

    Sehr interessanter Spieltag mit vielen Überraschungen!
    MG wird leider durchgereicht, wieder kein Sieg nach 2:0 Führung. 4 Punkte aus 7 Spielen :(
    Wenn am Ende die Euroleague winken soll, muss mal wieder schnell ein Dreier her! Mainz und Hertha sitzen gefährlich im Nacken.

    Nächstes Spiel in Braunschweig... ich hoffe das Beste!
     
  18. #17 23. Februar 2014
    AW: 22. Spieltag Thread (1. Bundesliga)

    zum Spiel HSV vs BVB, klar dass der BVB genug Chancen hatte und entweder an sich selbst gescheitert ist oder an Adler aber so ist das nunmal und daher muss ich sagen dass es ne gute Leistung vom HSV war. freut mich sehr dass es da geklappt hat, auch wenn der BVB in der aktuellen Verfassung kein Gradmesser für mich ist, die lassen einfach zu viele punkte liegen und gewinnen nächste Woche 6:0 gegen nen direkten Gegner um die CL Plätze... also die kann man einfach nicht einschätzen zur zeit

    für den HSV hoffe ich dass das endlich der gewollte Dosenöffner ist und sie endlich eine Serie starten können! genug spiele sind es ja noch!


    zu nem anderen eigentlich komplett unwichtigen Thema, das Tor von Calhanoglu!

    der Ball hat ja e kranke Flugbahn würd ich sagen aber ich wollte mal euch fragen, das ist doch kein Tor des Jahres/Monats oder so?!

    ich mein Thiago hat da mit seinem seitfallzieher in der 93. Minute seine komplette Klasse gezeigt und n spiel entschieden!? Calhanoglu haut einfach aus 40 Meter drauf und weidenfäller hält ihn nicht wobei man den auch mal halten darf... sieht schon bitter aus was der da macht :D
     
  19. #18 23. Februar 2014
    AW: 22. Spieltag Thread (1. Bundesliga)

    Wie soll er den denn bitte halten, wenn der Ball gerade aufs Tor zufliegt und dann kurz vorher eine perfekte Kurve in die Ecke links oben macht. Den hätte Adler nur mit Glück halten können, wenn er genau darauf spekuliert hätte.

    Für mich ist das genauso ein grandioses Tor wie das von Thiago. Beides hat sein Besonderes. Während das Tor von Thiago einfach von exzellenter Körperbeherrschung und Geschicklichkeit zeugt beweist das Tor von Calhanoglu mal wieder, was für eine krasse Schusstechnik der Typ hat. Ist ja nicht so dass das purer Zufall war, er ist ja für solche Dinger durchaus bekannt.

    Ich glaube der Sieg tut dem HSV überhaupt nicht gut. Wenn ich jetzt schon wieder von einigen Fans das großkotzige Gelaber höre von wegen "Wir sind halt top und gehören nach Europa" oder "Wir steigen sowiso nicht ab" dann merke ich nur wieder, dass da keiner Verstanden hat was eigentlich das Problem ist: es ist nicht die Qualität sondern die Mentalität von Spielern, Fans und Offiziellen, die sich allesamt auf ihren Erfolgen ausruhen und Null Motivation haben. Gegen einen Verein wie Dortmund ist die Motivation plötzlich da, da kann man ja was zeigen, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass ist ne Luftbuchung. Die Nächsten Spiele sind viel wichtiger weils da gegen die direkte Konkurrenz geht und ich wette mit euch, da bekommt der HSV wieder aufn Sack.
     
  20. #19 23. Februar 2014
    AW: 22. Spieltag Thread (1. Bundesliga)

    So, wieder zurück aus dem Freiburger Affenkäfig. Eigentlich hatte ich mir ja nicht viel erhofft, wir haben dort noch nie gewonnen und noch nicht mal ein Tor geschossen und dann sowas!

    Aber der Schiri... Was der teilweise (auf beiden Seiten) gepfiffen hat, da weiß ich irgendwie nichts mehr zu erklären. Der Handelfmeter war ja mal einer aus dem Bilderbuch und in ner anderen Szene wird das Trikot von Ji auf die doppelte Größe gezogen... Wie kann man sowas nicht sehen!?
     
  21. #20 23. Februar 2014
    Zuletzt bearbeitet: 23. Februar 2014
    AW: 22. Spieltag Thread (1. Bundesliga)

    Ärgerlich, dass Bremen 60 Minuten lang zu zehnt spielen musste, aber dafür freue ich mich dann natürlich um so mehr über den Punkt! :) Frankfurt natürlich die spielbestimmende Mannschaft, aber auch einfach nicht zwingend genug. Meier muss das Ding in der 87. Minute machen, aber manchmal gehts einfach nicht.

    Und im Tippspiel auf #1 katapultiert! :)
     
  22. #21 23. Februar 2014
    AW: 22. Spieltag Thread (1. Bundesliga)

    war das öde. Mal ehrlich 6 Chancen 4 Tore? Die Bayern hatten heute lücken in der Abwehr meine güte und wir nutzen davon nix...
     
  23. #22 23. Februar 2014
    AW: 22. Spieltag Thread (1. Bundesliga)

    mal ehrlich. die medien und pep versuchen ihre bulli spiele interessant zu machen indem sie sagen, dass da ein harter brocken kommt und fast jedesmal kommt sowas bei raus. wird das nicht langweilig als nicht fan?

    ist kein hate, die bayern machen das genau richtig, sonst könnte schnell wieder sowas wie 11/12 passieren.


    @ranokh

    auf dieses dummbatz gelaber sollte man nix geben, aber das ständige drängen, dass man einsehen soll, dass bayern die macht ist, nervt aber auch gewaltig. bayern und bvb fans sind in beiden lager mittlerweile nervig.





    btw: wenn bayern nicht so abgehen würde, wär die bl mal super spannend. keiner ist konstant und fast alle clubs erleben die reine achterbahn. die punkteabstände sagen im oberen und unteren bereich alles.

    gleiches gilt derzeit für bl2.
     
  24. #23 23. Februar 2014
    AW: 22. Spieltag Thread (1. Bundesliga)

    right, so sehe ich das auch, als bayernfan!

    natürlich kann man sagen dass Bayern mega effizient ist aber man muss schon auch sagen dass die Konkurrenten echt selber schuld sind. es gibt so viele Spiele in denen die Bayern nicht so gut waren und trotzdem gewonnen haben weil der Gegner unfähig war den Deckel drauf zu machen oder gar mal n Tor zu schiessen...

    und zu dem Vorwurf von grimes es sei Absicht dass die Bayern jeden Gegner groß machen um Spannung zu erzeugen....

    ich denk mir das auch jede Woche, nächste Woche wird's bestimmt hart gegen XYZ und dann kommt so ein 4:0 raus... ich denk mir immer irgendwann MUSS doch mal wieder ne Niederlage in der Bundesliga kommen und meistens is sowas ja nicht gegen den direkten Konkurrenten passiert sondern gegen ne aufstrebende Mannschaft aus dem Mittelfeld!? deshalb dachte ich ja auch dass heute evtl was passieren könnte

    grüße!
     
  25. #24 24. Februar 2014
    AW: 22. Spieltag Thread (1. Bundesliga)

    Ich habe schon wieder so einen Hals auf Zwayer... ein weiteres Beispiel für unfähige Schiedsrichter. Was der wieder für einen Schrott auf beiden Seiten gepfiffen hat ist unfassbar. Highlight war wirklich die Gelb-Rote Karte gegen Kroos: Während Schwegler auf der Gegenseite erst für ein Foul, für das man ohne Zögern auch Rot hätte geben können nur Gelb sieht, und anschließend mehrmals von Zwayer mündlich ermahnt wird, zieht der Typ bei Kroos wegen zwei völlig banalen Situationen zweimal Gelb ohne ein einziges Wort der Ermahnung. Mir geht diese Willkür und Ungleichbehandlung langsam sowas von auf den Sack. Nicht das Bremen auch nur den Hauch einer Chance hatte, dieses Spiel zu gewinnen... die können mit ihrem einen Punkt glücklich sein, das war eine Einzige Katastrophe was die geboten haben. Aber diese dauernde Spielverzerrung durch unfähige Schiedsrichter geht mir wirklich langsam absolut gegen den Strich. Es kann doch nicht angehen dass mal nach dem Zufallsprinzip ein Vorteil gewährt wird, mal nicht, das hier mal aus ner Laune heraus jemand vom Platz gestellt wird und der andere weitermachen darf... Diese Schirileistung war ne glatte 6, da hätte ich auch nen Zufallsgenerator laufen lassen können.

    Ansonsten, ätzendes Spiel, Frankfurt bekommt nix geschissen und Bremen macht gar nix außer sich gegen einen direkten Abstiegskonkurrenten von Minute 1 an hinten reinzustellen. Ich weiß nicht was man damit erreichen will, aber selbst wenn man jetzt in jeden Spiel einen Punkt holt wird Bremen absteigen. So langsam habe ich meine Zweifel ob Dutt wirklich der richtige ist. Was da gestern Taktisch geboten wurde war wirklich unterirdisch.
     
  26. #25 24. Februar 2014
    AW: 22. Spieltag Thread (1. Bundesliga)

    Jo, das war gestern tatsächlich Not gegen Elend. Als Meier dann 2 Minuten vor Schluss den Kopfball freistehend aus 5 Metern vorbeisetzt, bin ich auch echt vom Glauben abgefallen. Ein Spieler von seiner Qualität macht den normalerweise nachts um 3 mit den Beinen zusammengebunden -.- Unglaublich, aber passte zum Spiel. Wie du schon sagt, wir haben keinerlei Spielwitz gezeigt, um die Defensive des Gegners mal zu durchbrechen (bzw. wenn mal einer nen guten Gedanken hatte, war die praktische Ausführung äußerst mangelhaft) und Bremen hat sich halt hinten rein gestellt. Konter kamen da aber auch nicht wirklich ,also speziell in Halbzeit 2 eigentlich null Gefahr.

    Den Platzverweis gegen Kroos kann man aber durchaus geben. Waren ja keine schlimmen Fouls, aber taktische, für die man durchaus Gelb zeigen kann. Wer dann noch beide Fouls innerhalb von 4 Minuten begeht, der wird dann auch ganz gerne mal wegen Dummheit runtergestellt. Wie gesagt, war hart, aber vertretbar. Aber klar ist natürlich auch, dass sich Kroos zu diesem Zeitpunkt in der Dusche normalerweise schon das Shampoo von Schwegler hätte leihen können müssen^^. Da hatten wir Glück. Wobei, vielleicht wäre es ein besseres Spiel geworden, wenn man 10 vs. 10 oder eben 11 vs. 11 gespielt hätte. Veh meinte nach dem Spiel auch, dass uns die Überzahl eigentlich gar nicht so gut getan hat, weil wir mit dem extrem defensiven Gegner nicht zurechtgekommen sind. Naja, man hätte ja auch einfach mal besser spielen können, finde ich^^
    Gegen Porto kommen wir am Donnerstag so jedenfalls nicht weiter. Da muss mehr kommen.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Spieltag Thread Bundesliga
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.493
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.448
  3. 32 Spieltag Thread (1. Bundesliga)

    korti , 24. April 2014 , im Forum: Fußball
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.792
  4. 31 Spieltag Thread (1. Bundesliga)

    korti , 16. April 2014 , im Forum: Fußball
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.783
  5. 30 Spieltag Thread (1. Bundesliga)

    korti , 10. April 2014 , im Forum: Fußball
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.509