2xIDE Festplatten, 1xSATA2 ! Sata rein>nix geht!

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von transporter, 15. Februar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Februar 2006
    So hallo jungs zu meinem Problem:

    Ich habe mir ne neue SATA 2 Festplatte gekauft (250gb)!

    Hab noch 2 Alte IDE Festplatten drin...

    Ich wollte die SATA Platte nun anschließen, hab dies auch getan.
    Dann fahr ich hoch und er erkennt sie nicht, dann hab ich nach SATA Treibern gesucht...aber nix gefunden!

    Könnt ihr mir helfen was soll ich machen?

    Mein Board: A7N8X-Deluxe


    mfg!
     

  2. Anzeige
  3. #2 15. Februar 2006
    wo er kennt er sie denn net?? wenn du im windows drin bist, wird sie im arbeitsplatz net angezeigt??


    geh ma systemsteuerung/verwaltung/computerverwaltung/datenträgerverwaltung und guck dort ma nach, ob er dir die festplatte anzeigt


    hast du winxp, wenn ja auch mit servicepacks?? weil ansonsten kann er sata net erkennen

    weiteres prob, vllt sind deine sata ports im bios deaktiviert, könntest dann dort mal nachschauen, wenn meine bisherigen vorschläge nix gebracht haben
     
  4. #3 15. Februar 2006
    Jo genau hab WinXP Home Edition...

    Im Arbeitsplatz erkennt er sie net!

    Ich prob deine Vorschläge grad mal ais....

    Wo sehe ich die SATA Ports?

    Edit: Also unter Datentrögerverwaltung wird se au net angezeigt...
     
  5. #4 15. Februar 2006
    wie schauts aus mit servicepacks???

    ach, was mir grad noch so einfällt, hast du ne sata oder ne sataII festplatte??

    weil vllt unterstützt dein board noch kein sataII und du hast ne sataII, dann musste die auf sata umstellen, bei der samsung geht das per jumper, wie das bei anderen ist weiß ich net, aber vermutlich ähnlich


    wegen dem bios, das kann ich dir net sagen, da ich net weiß welches du hast, bzw wie es aussieht, vermutlich irgendwas mit "chipsatz features" oder so, kannst da ma guggn
     
  6. #5 15. Februar 2006
    jo danke ich prob das mal...
     
  7. #6 20. Februar 2006
    Normalerweise haben Nforce Chipsätze (welcher auf deinem MB verbaut ist) keine Probs mit S-ATAII, außer mit einigen Maxtorplatten.

    Schau mal im Bios was für die S-ATA eingestellt ist, zb. Raid oder normal IDE, denn wenn dort RAID steht, müsstest du erst ein RAID_ARRAY erstellen, bis der PC diese Platte auch erkennt.

    Vielleicht sind deine S-ATA Ports im BIOS auch deaktiviert.

    Such im BIOS, da liegt sicher dein Problem. 8)
     
  8. #7 20. Februar 2006
    schau mal ob doe platte im BIOS erkannt wird. ansonstne auf SATA jumpern.
    XP CD rein, partitionieren, formatieren und installen :p
     
  9. #8 21. Februar 2006
  10. #9 21. Februar 2006
    Moin,

    bei Deinem Mainboard gibt es die Moglichkeit den Serial - ATA -Controler auf dem Board per Jumper zu deaktivieren. Steht im Hanbuch, der Jumper nennt sich: SATA-EN. Der sollte standartmässig aktiviert sein, aber kontroliere dass noch mal, wie Du das machen must, steht im Handbuch zum Mainboard. Wenn Du das gemacht hast , solltest Du Windows starten und den Treiber für den Serial-ATA- Controler laden. Ist üblicherweise auf der ASUS Support CD zum Mainboard. Falls Du die nicht mehr hast oder einen neueren Treiber haben möchtest, gehst du zu Asus im Internet und gehst auf der Seite auf Downlaods. Boardtyp eingeben und dann den Treiber für den Silicon Serial Ata Controller, der heisst sinnigerweise Silicon Image Serial ATA Utility runterladen und auf Deinem System installieren. Erst dann wird der Rechner neue Hardware finden und die Serial Ata Platte unter XP erkennen. Dann ab in die Computerverwaltung und die neue Platte formatieren und falls noch notwendig einen Laufwerksbuchstaben zu weisen. Jetzt sollte alles funktionieren.


    gruss
    Neo2K
     
  11. #10 25. Februar 2006
    hast du keine treiber bei deinem mainboard dabei??? wenn nicht dann probier mal das programm Paragon Partition manager mit dem solltest du ohne probleme deine platte formatieren und mounten können ich upps einfach mal wenns noch nicht geuppt is dann kannst dus laden

    sers DA_DOM
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - 2xIDE Festplatten 1xSATA2
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    938
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    381
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    666
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.177
  5. Bootmenu - Mehrere Festplatten

    Creused , 15. April 2015 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.380