3 Top-Klubs jagen Ebert

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von tMoe, 23. Oktober 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
?

Was soll Ebert tun?

  1. zu den Bayern

    7 Stimme(n)
    21,9%
  2. nach Schalke

    3 Stimme(n)
    9,4%
  3. zu Werder

    13 Stimme(n)
    40,6%
  4. in Berlin bleiben

    9 Stimme(n)
    28,1%
  1. #1 23. Oktober 2007
    Bayern, Bremen & Schalke heiß auf das Talent – Hoeneß kontert mit 4-Mio-Angebot!
    mehr hier http://www.bz-berlin.de/BZ/sport/2007/10/23/fussball-drei-top-klubs-jagen-patrick-ebert/drei-top-klubs-jagen-patrick-ebert,geo=2734648.html
    quelle:http://www.bz-berlin.de/BZ/sport/2007/10/23/fussball-drei-top-klubs-jagen-patrick-ebert/drei-top-klubs-jagen-patrick-ebert,geo=2734648.html

    was denkt ihr was soll er machen?
    ich denke das er bei den bayern auf jedenfall fehl am platz sein wird! da er sich gegen sehr starke spieler durchsetzten müsste wie schweini oder auch ribery.

    schlake könnte man sagen wäre ok für ihn die wollen sich aber lieber albert streit von frankfurt für diese position holen.

    bei bremen wäre es auch nicht so leicht sich durchzusetzten. aber man weiß wie sich talente in bremen entwickelt haben!

    bei berlin spielt er momentan ja gut mit dem angebot kann er zufrieden sein nur scheint es in berlin nicht so schön für talente zu sein. letzte saison haben ja sehr viele talente die hertha verlassen

    was denkt ihr haut in die tasten
     

  2. Anzeige
  3. #2 23. Oktober 2007
    AW: 3 Top-Klubs jagen Ebert

    Ich hab mal für zu Bremen, aber wenn man den Artikel so liest scheint das Ganze ja mit Bayern so gut wie durch zu sein, oder??? Also wer Hoeneß kennt, der weiß auch das hinter solchen Frasen eigentlich immer die Wahrheit steckt. Von dem her sieht man Ebert wohl bald für Bayern auflaufen.
    Auch wenn ich der Meinung bin das er in Bremen besser aufgehoben wäre, da Bremen sich in den letzten Jahren mehrfach im Aufbau von Talenten ausgezeichnet hat...

    ...8)
     
  4. #3 23. Oktober 2007
    AW: 3 Top-Klubs jagen Ebert

    also bei bayern, muss ich auch sagen, wär er so ziemlich sicher ersatzspieler...
    bayern sollte ihn kaufen und gleich aus leihbasis an bremen oder schalke verleihen;)
    ne spaß^^

    ich denke ob er jetz zu schalke oder bremen geht, bleibt sich im endeffekt ziemlich gleich, bei beiden mannschaften hat er sich schwer durchzusetzten, aber seine chancen bei S04 wären am höchsten, deshalb würd ich an seiner stelle zu schalke wechseln

    EDIT://

    is dass dieter oder uli hoeneß von wem reden die am anfang von dem artikel??!!
    vielleicht hab ichs auch nur überlesen
     
  5. #4 23. Oktober 2007
    AW: 3 Top-Klubs jagen Ebert

    Bei Bayern wäre er eben nur Ergänzungspieler - gegen Ribéry, Schweinsteiger und Sosa kommt er noch nicht an

    Schalke - na ja :>

    Bremen - da würde er hinpassen, da Bremen auf der rechten Seite nur 2 Spieler hat, wobei einer ja gerade verletzt ist (Carlos Alberto - was auch immer er haben mag ^^)

    Und in Berlin vergeudet er sein Talent

    Habe die Ehre
     
  6. #5 23. Oktober 2007
    AW: 3 Top-Klubs jagen Ebert

    lol was du redest...es war die rede vom dieter hoeneß. und der ist bekanntlich der manager vom hertha und nicht von bayern! lol :D mal genau lesen...
     
  7. #6 23. Oktober 2007
    AW: 3 Top-Klubs jagen Ebert

    Irgendwie kann ich das nicht so nachvollziehen denn Ebert muss erstmal richtig gute Leistung bringen und das hat er meiner Meinung noch nicht.

    Also warum sollten die Vereine interesse an ihm haben!?
     
  8. #7 23. Oktober 2007
    AW: 3 Top-Klubs jagen Ebert

    Âlso ich denke er sollte zu Werder gehen, da sie einfach am besten junge Talente aufbauen können. Schalke denk ich kann das nicht so. Und Bayern hat er sowieso keine Chancen bei der Konkurrenz, also Bremen!
     
  9. #8 23. Oktober 2007
    AW: 3 Top-Klubs jagen Ebert

    Weil er noch recht jung ist und viel Potenzial besitzt?!
     
  10. #9 23. Oktober 2007
    AW: 3 Top-Klubs jagen Ebert

    also wenn er zu den bayern geht dann denke ich das er nicht viel chancen bekommen wird, deshalb hab ich einfach mal für bremen gestimmt^^

    mfg
     
  11. #10 23. Oktober 2007
    AW: 3 Top-Klubs jagen Ebert

    Bayern: Dort wäre er ganz klar falsch aufgehoben, die kaufen den Ebert und dann lassen sie ihn auf der Bank, siehe Schlaudraff oder Podolski!
    Schalke: Naja, er wird wohl öfters spielen, aber den Stammplatz wird er sich wohl hart erarbeiten müssen, er hat dort ne harte Konkurenz!
    Bremen: Naja, gilt eigentlich genau das Gleiche wie bei Schalke, bloß dass er glaube ich bei Bremen mehr Einsätz ekriegt!

    Ich bin dafür, dass er entweder nach Bremen geht oder bei Berlin bleibt!
     
  12. #11 23. Oktober 2007
    AW: 3 Top-Klubs jagen Ebert

    ich würd sagen er soll in berlin bleiben denn in bayern wird er glaub ich nich so oft zum einsatz kommen
    bremen wird au nix umstellen mit frings und so da es ja gut läuft für bremen warum sollen die da was umstellen
    schalke wär die einzige alternative aber man weiß nie wies dort dann läuft ob er mit dem trainer und den spielern zurechtkommt
    meiner meinung nach sollte er bei berlin bleiben
    MfG
     
  13. #12 23. Oktober 2007
    AW: 3 Top-Klubs jagen Ebert

    Der hat Glück das Lucio Carlos sich verletzt hat und Minreiro noch nicht in guter Form ist sonst wäre er in Berlin nur Bankdrücker, aber er spielt ja diese Saison konstant Stamm.
    Wieviel Potential er hat muss er noch zeigen nur:

    bei Bayern hat er: Schweini, Ribery, Sosa, Altintop als Konkurenten
    bei Bremen: Diego, Jensen, Borowski, Carlos Alberto als Konkurrenten
    bei Schalke: Rafinhia, Bajramovic, Kobiashvili, Özil als Konkurrenten.

    Dazu kommen noch Neuverpflichtungen ( Ze Roberto, Streit ......)
    Ich sehe da keinen Platz, der soll schaun das er bei Berlin Fuß fasst, wenn er wechselt kann er die Ersatzbank wärmen.
     
  14. #13 24. Oktober 2007
    AW: 3 Top-Klubs jagen Ebert

    Ichs sehe Werder als besten Club für seine Zukunft! In Bremen hat er einfach nen Super Trainer mit Thomas Schaaf. Unter ihm würde er Super gefördert werden!
     
  15. #14 24. Oktober 2007
    AW: 3 Top-Klubs jagen Ebert

    also wenn er schon wechseln sollte, dann denke ich zu den bayern, obwohl die konkurrenz dort sehr hoch wäre, aber ich finde dort wäre ihm eine sichere zukunft gewährt und er könnte seine talente weiter ausbauen.

    er ist eine klasse spieler und durch ihn wäre bayern noch stärker also sie schon sind.
    naja aber noch ist alles offen, von daher erstmal abwarten und tee trinken...

    MfG
     
  16. #15 24. Oktober 2007

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Top Klubs jagen
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    7.761
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    20.066
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    5.072
  4. Laptop 13 Zoll

    Helaked , 12. Mai 2017 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.309
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    356