3D-Brille iWear VR920

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Chrischtel, 13. September 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. September 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Vuzix

    3D-Brille iWear VR920

    130x.jpg
    {img-src: //www.gamestar.de/imgserver/bdb/1511000/1511087/130x.jpg}


    Vuzix hat die iWear VR920-3D-Brile vorgestellt, die laut CEO Paul Travers die Art und Weise, wie Spiele gespielt werden, revolutionieren soll. iWear bietet 1024x768 Auflösung, ein Mikrofon, einen Tracker für Kopfbewegungen und eine Umschaltung von 2D auf 3D. Der Eindruck soll dem eines 62 Zoll-Bildschirms in 3 Metern Entfernung entsprechen.

    Die Brille ist mit Windows XP und Vista kompatibel und unterstützt Spiele wie Flugsimulator X, World of Warcraft oder Bioshock. Der Preis liegt bei 399,95 US-Dollar.


    Quelle: Vuzix - 3D-Brille iWear VR920 - News - GameStar.de
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. September 2007
    AW: 3D-Brille iWear VR920

    das ist doch mal nice :)

    1024x768 ist ja normalerweise eine realtiv schlecht auflösung, aber SO cm, vorm gesicht, is das heftig!
    muss viel spaß machen damit, nur glaube ich nich das sie sich durchsetzen wird, weil
    sie für den Massenkonsum einfach zu teuer ist :-/
    (wie soll man damit denn bitte ein mal im kreis gucken, man kann sich ja kaum mit drehen^^)
    außer natürlich wenn das Kabellos wär... was wohl aber unrealistisch ist, wegen der auflösung und den anderen Features...
    trotzdem extrem nett das ding...
    (vorallem damit :love:z zu gucken, lol :D )
     
  4. #3 13. September 2007
    AW: 3D-Brille iWear VR920

    Ähm.. je näher du was für die Augen bringst desto höher muss die Auflösung sein, bringt nix mehr wenn du nen Monitor mit 1600x1100er Auflösung hast und den 5 meter wegstellst, dann erkennst ja die details nimmer
    bei der entfernung von nem Zentimeter gibts glaub ich erst n richtig gutes Spielfeeling wenns höhere Auflösung hat
     
  5. #4 13. September 2007
    AW: 3D-Brille iWear VR920

    nen gescheiter tft kostet immernoch 400€ und zocker sind auch gern bereit 400€ auszugeben, wenn sichs gut anfühlt. außerdem wird technik mit der zeit billiger.

    schonmal dran gedacht dass da nicht die auflösung sondern die pixel pro cm² zählen?

    nein, sonst würdest du nicht sowas schreiben.
     
  6. #5 13. September 2007
    AW: 3D-Brille iWear VR920

    BOA is das geil!
    sowas wollte ich schon immer haben ;)
    weis man schon was von nem releasedatum in europa oder nen €preis?
     
  7. #6 13. September 2007
    AW: 3D-Brille iWear VR920

    eine frage ;) was is wenn man auf so nahe entfernung garnich fokusiern kann wie is das geregelt?? haltet mal en beschriebenes blatt vors gesicht und guckt bis wie nah ihr es lesen könnt....

    ich muss ca 4 finger von der nase nebenander halten... soweit muss es weg sein damit ich es fokusiern kann... wie is das dann mit soner brile??? und im alter nimmt die fähigkeit so nahes zu fokusiern eigentlich ab.... also nur für die jugend sowas????
     
  8. #7 13. September 2007
    AW: 3D-Brille iWear VR920

    Keine Angst, die Bilder werden direkt auf die Netzhaut projeziert. ;)

    Was ich mich frage: 1024x768 pro Auge oder insgesammt?
     
  9. #8 13. September 2007
    AW: 3D-Brille iWear VR920

    ich frag mich wie das aussieht :D mal guck obs irgetnwo bilder gibt ^^ der preis is mir aber noch zu hoch für so ne spielerei
     
  10. #9 13. September 2007
    AW: 3D-Brille iWear VR920

    oha is ja mal geil stellt euch mal sonen spiel wie fear vor ^^

    wenn irgendwas aus der ecke springt dann muss das ja geil aussehn weil man ja nich die umgebng vom schreibtisch sieht sondern nur das game
    man is sozusagen "im spiel drin"

    ^^
     
  11. #10 13. September 2007
    AW: 3D-Brille iWear VR920

    so wie ich das lese ist die Native auflösung 640x460.. also nicht besonders Hoch..

    Technical Specifications:
    Twin high-resolution 640x480 (920,000 pixels) LCD Displays

    Und Maximale (aber nicht Native auflösung ist dann wohl das was oben steht)

    Support for up to 1024x768 VGA video formats
     
  12. #11 13. September 2007
    AW: 3D-Brille iWear VR920

    hammer !
    würde sie nur billiger sein, würd ich sie mir kaufen.....
    also 400 is mir zu heftig :S würd dafür höchstens 120€ hinlegen wollen.
    aber cool wie sich alles revulutioniert !
     
  13. #12 13. September 2007
    AW: 3D-Brille iWear VR920

    Wooooow!!
    Für ein Spiel oder einen Film wär das ja der Wahnsinn!

    Hatte zufällig jemand schon einmal das Vergnügen bei CeBIT oder GC, falls die dort ausgestellt war?


    Das mit der Fokussierung bekommst du über optische Einrichtungen wie Linsensysteme hin, siehe Mikroskop.
     
  14. #13 14. September 2007
    AW: 3D-Brille iWear VR920

    Ob das allzugut is für die Augen? Naja ich finds einfach geil, früher war sowas eher Since fiction und heute is das ding auf dem Markt :D. Ich warte erst mal bis der Preis runtergesetz wird und dann sieht man weiter. Ich stell mir das Ding vor wie Prototypen (im übertragenen sinn).Wenn man sich das ding jetzt kauft beißt man sich in den ***** weil die Entwicklung geht dann sicher richtig schnell wenn sich das gut verkaufen lässt. Dann kostet ein paar Monate dannach ein besseres weniger.

    mfg LOTW
     
  15. #14 14. September 2007
    AW: 3D-Brille iWear VR920

    Stelle mir gerade mal vor wie das dann bei WoW sein würde. Ich glaube dann würden manche garnichtmehr vom Rechner wegkommen xD

    aber ~350€ is schon teuer...
     
  16. #15 14. September 2007
    AW: 3D-Brille iWear VR920

    Solche Brillen gibt es schon etwas laenger. Hatte auf der GC eine auf und durfte mir damit ein Video anschauen (leider nicht spielen), mir hat es nicht so gut gefallen.

    Das Bild war schon sehr realistisch, doch man bekommt schnell Kopfschmerzen davon und sie hat fast ein Kilo gewogen :D!
     
  17. #16 14. September 2007
    AW: 3D-Brille iWear VR920

    Geile Sache :D
    Ist sicher mal ne andere Art Spiele zu zocken,
    aber der Preis vo 399,95$ ist noch etwas happig^^
     
  18. #17 14. September 2007
  19. #18 14. September 2007
    AW: 3D-Brille iWear VR920

    Ein kindheitstraum wird war :D
    Früher gabs sowas immer in Filmen und war eher fiktion und heute aufm markt, schon krass....
    obwohl mein interesse daran stark gesunken is muss es mit egoshootern schon derbe bock bring :D

    mfg
     
  20. #19 14. September 2007
    AW: 3D-Brille iWear VR920

    is das nichts neues das es sowas gibt .... hatte mal eine auf ner amiga-messe vor 10jahren oder mehr auf. war sau geil eigendlich, daher bin ich echt gespannt wie sich des ding so macht ... is auf jeden fall der erste schritt für diese technik in richtung massenmartk und wird denk ich schnell weiter-entwickelt werden
     
  21. #20 15. September 2007
    AW: 3D-Brille iWear VR920

    Yeah das ist mal geil ich würd sie mir zwar niemals kaufen da ist mir das Geld zu schade aber ich würd damit gerne mal bioshock spielen, das steht schon mal fest.
    Ist die schon raus und kommt sie erst, hab ich nämlich nicht so richtig verstanden.
    Ist die von Apple? weil da steht iWear hört sich iwie so an^^

    mfg Kugell
     
  22. #21 15. September 2007
    AW: 3D-Brille iWear VR920


    Eben, das selbe habe ich mir auch gedacht, ist nichts wirklich revolutionäres neues,
    ich würde mir wünschen dass in die Richtung endlich mal weiterentwickelt wird,
    so dass die Qualität der Brillen steigt.
    Das einzige was vllt. innovativ ist, ist der Bewegungstracker fürs zocken dass man dann eben
    mit der eigenen Kopfbewegung nach links und rechts schaut das finde ich sehr interessant.

    Im übrigen ist es erschreckend wie doof 90% der Leute sind und nicht lesen kann 399$ sind
    nicht 399€ sondern gerade mal nur rund 280€.

    Was ich mich dennoch frage ist wie sich das auf die Augen auswirkt.

    Ps.: Wie sieht das Ganze für kurzsichtige / weitsichtige Menschen aus?
     
  23. #22 15. September 2007
    AW: 3D-Brille iWear VR920

    ^^ ich denke das diese VR-Brille wie schon einige ältere modelle über eine funktion verfügt, mit der man es für kurz bzw. weitsichtige einstellen kann! sei es virtuell oder wie an sonem microscob!
    wen man denkt das die i-glases 1k€ kostet ist ~280€ nicht mal soo viel..
    ich würd son ding gern mal testen mit meier brille! werde aber warsch. noch warten bis es billiger bzw. noch besser wird;)

    mfg
     
  24. #23 15. September 2007
    AW: 3D-Brille iWear VR920

    Schon n1 das Ding. ICh hab shconma was darüber gelese udn wann sie shcön billig ist dann werde ich sie mir auch kaufen.
     
  25. #24 15. September 2007
    AW: 3D-Brille iWear VR920

    Gibts doch schon richtig lange oder ? Die Chinetz und Papsis bringen doch so viel aufn Markt
    Finds aber gut ! ;) gefällt mir ! Für mehr Spielerebnis
     
  26. #25 16. September 2007
    AW: 3D-Brille iWear VR920

    Ich hatte mal bzw hab auch noch meine Uralte ELSA ERAZOR 3D-Shutter Brille.. funktioniert mit quasi jeder NVIDIA Grafikkarte und jedem 3D-Spiel. Nur leider ist sie mittlerweile nutzlos weil sie leider nicht mit TFT Monitoren funktioniert. Aber geil war das Ding trotzdem. Zumindest für 15 minuten absolut geiles Game-Feeling. Danach musste man spätestens aufhören weil man übelste Kopfschmerzen davon bekam (also ich zumindest). Hoffen wir mal das das Ding heute etwas besser ist und man länger als 15 minuten unbeschadet damit zocken kann. Dann wär das Ding bestimmt richtig geil und 400€ ist dann auch nicht unbedingt zu teuer wenn man bedenkt was einem das an zusätzlichem Spielspass bringt.

    Gruß
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Brille iWear VR920
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.215
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.517
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.542
  4. Witzige TV-Werbung Brille/Optiker

    lexyz , 3. August 2014 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    864
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.309