5.1 Home Cinema

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Cycek, 7. März 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. März 2009
    Hallo Leute,

    Hab mir überlegt, ne Home Cinema Anlage anzuschaffen. Hab hier eine von Sony gefunden, die kostet aber 800 € :( Vor allem die Größe der Boxen find ich richtig Klasse, da die ziemlich klein sind.

    http://www.sony.de/product/hcs-cinema-surround-kit/ht-is100


    Kennt ihr vllt noch irgendwelche Anlagen bis max. 500€, die auch solche kleinen Boxen haben? Die Anlage hier oben ist Kabellos, ist aber nicht so schlimm, wenns ne Anlage mit Kabel wäre. Achja, HDMI Eingang ist Pflicht, da Blu-Rays geguckt werden sollen ;)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 7. März 2009
    AW: 5.1 Home Cinema

    Du kannst doch nicht allenernstes erwarten, dass aus diesen kleinen Brüllwürfel auch nicht annähernd ein guter Klang raus kommt.

    Was soll denn alles genau angeschlossen werden und wie groß ist denn der Raum, in dem die Lautsprecher später einmal stehen sollen?
     
  4. #3 7. März 2009
    AW: 5.1 Home Cinema

    Die Boxen von Sony sind echt klein.

    Wieso brauchst du so kleine Boxen?

    Ich hab bei Teufel geguckt hab das hier gefunden http://www.teufel.de/Heimkino/Motiv-3.cfm
    Auch mit kleinen Boxen.

    Es gibt auch gute Systeme von Bose, aber die Preise sind echt hoch.

    Ich empfehle dir das System http://www.teufel.de/Heimkino/Theater-1.cfm Konnte das System selber mal testen und der klang ist für das Geld 1A.

    mfg Gman
     
  5. #4 9. März 2009
    AW: 5.1 Home Cinema

    Wie Big-King-Jajá schon sagt, Wie groß ist dein Raum.
    Wie ist die gewichtung von Musik und Film in % (was machste mehr)

    Gruß BenQ
     
  6. #5 9. März 2009
    AW: 5.1 Home Cinema

    Also zur Größe des Zimmers ~ 50 m²
    Angeschlossen ist ein Notebook an nen LCD-TV per HDMI.

    @ Big-King-Jajá

    Da kommt ordentlich was raus, n Kumpel von mir hat sich die geholt.


    Ich würd gerne solche kleinen haben, da man die gut in die Ecken des Zimmers hängen kann. (Ja kann man auch mit den größeren, würd aber lieber solche haben wollen, da die nicht direkt ins Augen fallen)

    @ BenQ
    Gewichtung liegt bei 50 - 50. Wie oben auch schon beschrieben, sollen die zum gucken von Blu-Rays sein (deswegen auch HDMI Anschluss ;) )
     
  7. #6 9. März 2009
    AW: 5.1 Home Cinema

    Dann bist du auch solche Brüllwürfel gewohnt und hast dementsprechend keine hohe Ansprüche ;)

    Ich würde mir an deiner Stelle nach einem Teufel-Set mit Decoderstation umschauen. Ist die einfachste Lösung, mehrere Geräte, wie PC, Notebook und Konsolen anzuschliessen und die Soundqualität wird für dich sicherlich mehr als ausreichend sein, auch wenn es sich hierbei um Brüllwürfel handeln könnte (siehe Teufel Concept E) ;)
     
  8. #7 9. März 2009
    AW: 5.1 Home Cinema


    Welche würdest du mir sonst empfehlen (außer Concept E)?
     
  9. #8 9. März 2009
  10. #9 9. März 2009
    AW: 5.1 Home Cinema

    Bei 50m² reichen die PC 5.1 Boxen hundert pro nicht. Schon die ich vorgeschlagen habe passen nicht optimal für 50m². Da musst du welche mit mehr Leistung holen.

    Wie willst du eigentlich die Boxen aufstellen, im ganzen Raum verteilt oder eher einen Teil des Raumes nutzen?

    mfg Gman
     
  11. #10 9. März 2009
    AW: 5.1 Home Cinema

    Bei keine so hohen Ansprüche denke ich, dass diese für ihn zumindest, ausreichend sein werden.
    Außerdem ist sein Budget begrenzt ;)
     
  12. #11 10. März 2009

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...