5.1 von Heimkinosystem an TV ausgeben

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von Gabo, 3. Oktober 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. Oktober 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Hallo Leute
    Ich hab mal wieder eine Frage:
    Und zwar habe ich mir wegen der neuen Wohnung auch einen TV und ein Heimkinoset inkl. Buray-Player zugelegt.
    TV: Sony KDL-46HX800
    Heimkinosystem: LG HX806PE

    Nun meine Frage: Der Sound funkioniert super über 5.1 wenn ich über den Player fahre, was ja logisch ist, da die Lautsprecher auch direkt am Player hängen. Der Player wiederum hängt über HDMI am Fernseher.
    Leider kann ich, wenn ich normal TV schaue oder über die Settop Box, nicht den 5.1 Sound geniessen. Auch das ist meiner Ansicht nach logisch, da es sich ja um verschiedene HDMI-Eingänge handelt (Player an HDMI 1 überträgt von dort Bild und Ton, Settop Box an HDMI 2 überträg von dort nur Bild und gibt den Ton über den TV direkt aus). Ich hoffe ihr wisst was ich meine.
    Nun möchte ich natürlich auch beim normlen TV schauen 5.1 Sound haben. Ich weiss, dass mein TV ein Composite Audio In hat (L und R über Cinch). Beim Audiosystem bin ich nicht sicher, ob es eine Audio out hat, glaube es aber (kann mal bei Gelegenheit nachschauen. Falls ja: kann ich dann so ein 2 Cinch to 2 Cinch-Kabel kaufen, am Player und am TV anhängen und es funktioniert? Wegen L und R: hätte ich dann nur hochgerechneten 2.1 Sound?
    Rückseite des Players:
    {bild-down: http://imageshack.us/a/img220/797/unbenanntji.jpg}


    Ein- und Ausgänge TV:
    unbenannt2ac.jpg
    {img-src: //img204.imageshack.us/img204/6596/unbenannt2ac.jpg}


    Vielen Dank für die Hilfe.

    Gruss, Gabo
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 3. Oktober 2011
    AW: 5.1 von Heimkinosystem an TV ausgeben

    Nimm die digitale optische Buchse am Fernseher.
    Musst dir dazu nen Kabel besorgen,
    Input am Player Nr 5
    und Output am Fernseher Digital Audio Out

    Oder die wahrscheinlich doch bessere Lösung:
    Die Settop-Box per HDMI an den Eingang am Player
    - Anschluss 6
    und damit "überbrückst" du quasi das HDMI Signal von der Settop-Box->Player->Fernseher. Dazu müsstest du am Player ne Möglichkeit haben von DVD auf HDMI IN zu schalten. Das sollte dann auch laufen
     
  4. #3 3. Oktober 2011
    AW: 5.1 von Heimkinosystem an TV ausgeben

    So weit ich es bisher gesehen hab könntest du von der Settop Box per HDMI erst in das Audiosystem und von dort aus per HDMI zum TV gehen und somit den Ton abgreifen.

    Zweite Möglichkeit ist vom TV per optischem Kabel an den Input des Soundsystems zu fahren.

    Bei beiden Möglichkeiten steht aber offen ob du aus dem gesendeten Ton (Angenommen Stereo) 5.1 auf alle Boxen bekommst.
    Ich hab keinen Hinweis gefunden ob es fähig ist, einen Upmix durchzuführen.
    Muss ausprobiert werden.
     
  5. #4 3. Oktober 2011
    AW: 5.1 von Heimkinosystem an TV ausgeben

    Okay, dann probier ich mal das mit dem HDMI von der Settop Box -> Player -> TV. Da hab ich ja schon alle Kabel :)

    Ich werde dann berichten, ob's funktioniert hat.
    Ansonsten schmeiss ich das Ding aus'm Fenster :D (kleiner Spass am Rande)
     
  6. #5 3. Oktober 2011
    AW: 5.1 von Heimkinosystem an TV ausgeben

    Okay, das funktioniert nicht. Irgendwie hab ich das falsche Bild erwischt beim Player :( hab nur einen optical in und ein aux (R/L) in/video out und nur einen HDMI out. Was jetzt?
     
  7. #6 3. Oktober 2011
    AW: 5.1 von Heimkinosystem an TV ausgeben

    Jetzt gehst du vom Optical-Out am TV zum Optical-In am Soundsystem.

    Bis zu 2m kannste das billigste Kabel von z.B Ebay verwenden.
     
  8. #7 4. Oktober 2011
    AW: 5.1 von Heimkinosystem an TV ausgeben

    Ist dann das kein Problem? Eigentlich dachte ich ja, dass der Player einen Ausgang und der TV einen Eingang haben sollte (Ton beim Player raus und beim TV rein). Oder mache ich einen Überlegungsfehler?
    Habe mir jetzt mal eine optisches Kabel geholt, mal sehen was passiert :)
     
  9. #8 4. Oktober 2011
    AW: 5.1 von Heimkinosystem an TV ausgeben

    Da machst du einen Denkfehler.
    Es ist wie in den Bildern oben zu sehen.
    Der TV hat einen digitalen Ausgang um den Ton von per TV-Tuner oder HDMI zugespielten AV Signalen an externe Geräte (wie deines) verlustarm weitergeben zu können.
     
  10. #9 4. Oktober 2011
    AW: 5.1 von Heimkinosystem an TV ausgeben

    Jo, hab das Kabel gekauft und es funktioniert auch soweit.
    Allerdings eines ist seltsam: wenn Werbung ist und es zwischen den Werbungen wechselt, kommt so ca. 3 Sekunden kein Ton. Ich weiss, das Werbung nicht wichtig ist, aber nerven tut's trotzdem... In Sendungen passiert es nicht.
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Heimkinosystem ausgeben
  1. Heimkinosystem ~1000 Euro

    analprolaps , 14. Juni 2014 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    2.086
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.277
  3. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.386
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    913
  5. 5.1 Heimkinosystem für Kumpel

    Valance , 15. März 2012 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    628