5 Tipps, um eine gelungene Beziehung online aufzubauen

Artikel von Gunter Born am 6. Oktober 2021 um 15:45 Uhr im Forum Allgemeines & Sonstiges

5 Tipps, um eine gelungene Beziehung online aufzubauen

6. Oktober 2021    
Heutzutage lernen die meisten Menschen online jemanden kennen. Kennenlern-Plattformen gibt es wie Sand am Meer und jeder hat so die Option, sich nach den passenden Kontakten und dem richtigen Partner umzusehen. Aber, weil die Möglichkeiten in Hülle und Fülle vorhanden sind, bedeutet das nicht, dass jeder auch direkt erfolgreich ist.


date-liebes-paar.jpg


Viele Menschen auf der Partnersuche melden sich auf Dating-Seiten wie Findedates an, wo sie sich ganz unverbindlich unter zahlreichen Singles und auch Vergebenen umsehen und einfach über benutzerfreundlichen Chat passende Kontakte knüpfen können. Die meisten von Partnersuchenden wissen aber gar nicht, wie sie sich beim Online-Dating verhalten sollen. Sie versuchen sich zu verstellen und sich als jemand auszugeben, der sie in Wahrheit gerne wären. Das führt dazu, dass sie spätestens bei einem Date einen Korb kassieren und wieder von vorne anfangen müssen. Damit dir das nicht passiert, folgen nun 5 Tipps, mit denen das Online-Dating funktioniert und eine gelungene Beziehung sich aufbauen lässt:


1. Lüge nicht, denn es wird dir in Zukunft wehtun
Damit du beim Online-Dating erfolgreich bist, solltest du dich nicht verstellen. Es ist wichtig, dass du komplett du selbst bist und kein Lügenkonstrukt errichtest. Spätestens wenn es wirklich zu was Ernstem wird, fällt es auf und die ganze Sache war für die Katz. Du möchtest ja schließlich, dass sich ein Single in dich verliebt und nicht in eine fiktive Figur, die du auf einer Dating-Seite und in den sozialen Medien erschaffst, um interessanter zu wirken. Es ist ein gravierender Fehler, sich beim Online-Dating als jemand anderes auszugeben, führt nur zu Frustration, wenn am Ende dein eigener Charakter als uninteressant empfunden wird.

2. Plane nicht für deine Zukunft, es sei denn, du gehst zu deinem ersten Date
Natürlich bist du froh, wenn du auf einer Singlebörse jemanden kennenlernst und es über die ersten drei Nachrichten hinausgeht. Das ist aber noch kein Grund, um direkt in Gedanken mit dem Bau des Hauses anzufangen. Versteife dich nicht auf die eine Person, mit der du gerade schreibst. Lernt euch ungezwungen kennen und seht, wohin sich die Sache entwickelt. Planen kannst du beim ersten Date und dir dabei überlegen, wohin ihr geht und die ersten gemeinsamen Gedanken an den Abend haben. Alles andere kann verstörend und abschrecken wirken und dazu führen, dass sich dein Gegenüber beim Online-Dating von dir abwendet.

3. Lerne Personen von verschiedenen Plattformen kennen
Du hast dich nirgendwo dazu verpflichtet, dich nur bei einer der verschiedenen Dating-Plattformen anzumelden. Suche dir zwei drei Kennenlern-Portale aus, bei denen dir das Angebot zusagt und werfe deine Angeln in verschiedene Teiche. So erhöhst du nicht nur den Pool an Singles. Diese Taktik wenden viele Singles an, die ernsthaft auf der Suche sind. So ist zu erkennen, dass auch du dich nicht nur just for fun bei den Singlebörsen angemeldet hast.

4. Versuche es mit Video-Dating
Auch, wenn man selbst nicht gerne vor der Kamera steht oder pausenlos Selfies von sich macht. Video-Dating ist ein Schritt, der schnell zu einem richtigen Date führen kann. Statt nur zu schreiben und sich Bilder zu schicken, können du und dein Gegenüber euch schon auf eine andere Art erleben. Das Kennenlernen per Cam baut Sympathie auf, die zum Erfolg dazugehört.

5. Hör auf mehr als nur dein Herz
Auf das Herz hören ist schön und gut, aber nicht unbedingt beim Online-Dating. Dort gilt es in erster Linie, jemanden kennenzulernen, was eine rein rationale Entscheidung ist. Eine Herzensangelegenheit wird es erst zu einem späteren Zeitpunkt. Zu Beginn solltest du auf Dinge achten, die dir bei deinem Wunschpartner wichtig sind und nicht, wonach sich dein Herz sehnt.


Damit das Dating in der virtuellen Welt funktioniert, ist es wichtig, dass du auch du selbst bist. Entscheide nicht nur anhand dessen, wonach dein Herz sich sehnt, denn das kann dazu führen, dass du dich einfach auf etwas einlässt, obwohl es dir nur ein bisschen von dem gibt, was du wirklich suchst. Melde dich ruhig bei mehreren Portalen an, umso mehr Kontakte kennenzulernen und die erhöhe damit die Erfolgschancen exponentiell.
 

Kommentare