64-bit unterstützung

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Crazy-JT, 23. Januar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Januar 2009
    hallo leute
    ich brauch mal eure hilfe.

    ich wollte schon immer mal ein 64-bit betriebssystem installieren...
    bin mir aber nicht sicher ob es auch funktioniert.
    deswegen frag ich euch pro's mal in der hoffnung ihr könnt mir helfen.

    Mainboard: Asrock 4CoreDual S-Ata2 R2.0
    CPU: Intel Pentium D(950) 3,4GHz x2 (von Presler)
    Ram: 2x 1GB DDR2
    Graka: Nvidia Geforce 8600GT 1024MB
    Festplatte (auf der ich ein 64bit-System installieren will): Samsung HD103UJ

    frage: kann ich ein 64-bit betriebssystem installieren bzw lässt die hardware es zu?

    bitte um schnelle antwort
    DANKE

    mfg

    Shotmaster
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 23. Januar 2009
    AW: 64-bit unterstützung

    kurz und knapp: ja, du kanns 64 bit installieren
     
  4. #3 23. Januar 2009
    AW: 64-bit unterstützung

    Ob du es kannst keine Ahnung aber normal müsste es klappen ;)
     
  5. #4 23. Januar 2009
    AW: 64-bit unterstützung

    wow o_O

    danke für die schnelle antwort ;)

    ABER

    wie kommt es dann dass mein pc sagt dass die hardware dafür nicht geeignet ist?^^
    stand damals dran bei der 64- bit vista installation danach war auch mein normales BS (win xp) zu nichts mehr zu gebrauchen <.< ->neuinstall
    deswegen bin ich jetz ein bisschen unsicher

    mfg

    Shotmaster
     
  6. #5 23. Januar 2009
    AW: 64-bit unterstützung

    dein prozessor unterstützt 64 bit. das ist im prinzip alles worauf es ankommt.


    falls du bei deinem ersten versuch versucht hast dein 32 bit os auf ein 64 bit os "upzugraden" ... das geht nicht.... oder zumindest nicht einfach so.
    wenn du das installieren willst musst du es als komplett neues betriebssystem installieren, KEIN UPGRADE
     
  7. #6 23. Januar 2009
    AW: 64-bit unterstützung

    danke für die hilfe ;)
    ->hab dir schon ne BW gemacht^^

    mfg

    Shotmaster
     
  8. #7 23. Januar 2009
    AW: 64-bit unterstützung

    Was zum Beispiel nicht geht, ist wenn man erst Windows Vista (egal ob 32 oder 64Bit) installiert hat, und dann hinterher versucht die Festplatte zu partitionieren und auf eine Partition XP draufzumachen.

    Meistens müssen danach beide Partitionen/Festplatten formatiert werden ;)

    Aber theoretisch müsste es bei dir funktionieren.

    Grüße
     
  9. #8 23. Januar 2009
    AW: 64-bit unterstützung

    Hmmm, theoretisch ist es schon möglich dir ein 64bit system drauf zu packen, nur frage ich mich wofür du das benötigst.

    Du hast 2GB Ram, also kommst du mit dem 32bit genauso gut rum

    Ich hab mit meinem Vista Ultimate 64bit etwas kompatibilitätsprobleme, seih es das nicht funktionierende Nokia Suite, oder etliche andere kleine Programme

    Das 64bit win wird dir auch nicht wirklich mehr schub bringen, da viele Spiele, oder was auch immer du machen willst, erst garnicht für 64bit gemacht wurden, und somit evtl nicht gehen oder wenn, dann mit 32bit.
     
  10. #9 23. Januar 2009
    AW: 64-bit unterstützung

    hui - bei meinem vista 64 ultimate funktioniert der nokia suite^^ mal die aktuelle version von nokia runtergeladen?

    ansonsten zu sinn und zweck - wenn er will, lass ihn doch. ich meine - nötig ist es nicht... aber sonst. und bis auf sehr wenige aktuelle oder sonst eher sehr alte software hab ich bis jetzt noch keine probleme gehabt, so vonwegen kompatibilität. catia hat zb bis v18 nicht auf vista funktioniert. jetzt läuft es ausschließlich auf vista 64 und xp... aber mit sowas haben normale menschen ja eher selten kontakt.
    nur bei treiben könnte es probleme geben - wobei grafikkarten und andere "alltägliche" geräte meist alle auch 64 bit treiber haben bzw kompatible treiber.
     
  11. #10 23. Januar 2009
    AW: 64-bit unterstützung

    wie ich schon oft gesagt hab: finger wech von xp 64bit, treiber support is mies...mfg coach
     
  12. #11 23. Januar 2009
    AW: 64-bit unterstützung

    Naja, es lässt sich zwar isntallieren, aber der Nokia Sync Service lässt sich nciht benutzen, ich syncronisiere generell mein Handy mit Outlook und das kann ich jetzt erstmal vergessen.

    Klar ist Vista 64bit von der Kompatibilität schon sehr viel weiter als XP 64bit, allerdings habe ich schon bestimmt 5-6programme gehabt die sich nicht haben installieren lassen, da angeblich kein Vista oder XP installiert seih.

    Klar es ist seine Entscheidung, aber ob es Sinn macht ist dann die andere Frage, weswegen ich auf 64bit umgestiegen bin hatte alleine den Grund, dass ich mit 4GB Ram verbaut habe und diese auch voll ausschöpfen möchte
     
  13. #12 23. Januar 2009
    AW: 64-bit unterstützung

    wie kommen hier alle drauf, dass man 64bit brauch für 4gb? totaler müll, hier noch nen beleg:
    Das Problem tritt z. B. bei x86-Prozessoren auf, die zur Adressierung von Daten im Arbeitsspeicher 32 Bit lange Wörter (unsigned Integer) verwenden. Durch diese Beschränkung ist es den betroffenen Prozessoren nicht möglich, mehr als 232 Byte, also 4 GB anzusprechen. Diese Einschränkung gilt sowohl für den logischen, virtuellen, also den von Programmen ansprechbaren, als auch für den physischen Adressraum, den im System installierten Arbeitsspeicher. Die meisten der im Desktopbereich eingesetzten Computer verwenden heute 32 Bit und sind so von der 4-GB-Grenze betroffen. Selbst wenn der real installierte Arbeitsspeicher eines Computers kleiner als 4 GB ist, kann die 4-GB-Grenze auf einige Programme Auswirkungen haben, etwa auf Anwendungen, die große memory-mapped Dateien verwenden.

    http://de.wikipedia.org/wiki/4-GB-Grenze

    ...mfg coach
     
  14. #13 24. Januar 2009
    AW: 64-bit unterstützung

    Such dir erstmal die 64 bit Treiber für deine Komponente zusammen.Hier hast du schonmal die für dein Board http://www.asrock.com/mb/download.asp?Model=4CoreDual-SATA2%20R2.0&s=775 und die für die graka kriegst du auf Marktführer für Visual Computing | Grafikprozessoren und Chips | NVIDIA


    Habe auch 64 bit OS und keine Probs mit Programmen oder Treibern (für normal sterbliche :D )

    Aber ich denke du wirst ne beschissene Performance haben mit nur 2GB Arbeitsspeicher.:rolleyes:

    Meine Meinung es ist fürn POPO
     
  15. #14 24. Januar 2009
    AW: 64-bit unterstützung

    ?!

    Das macht für mich keinen Sinn, dieser Beleg sagt mir überhaupt nichts, ich hatte ein 32bit Betriebssystem drauf, es wurden sowohl im BIOS als auch in Windows nur 3.25GB verfügbarer Arbeitsspeicher angezeigt.

    Nach der Installation von 64bit wurde sowohl in Windows als auch im BIOS die 4GB als available angezeigt.
    Nun, nach deiner Aussage wäre das ja garnicht möglich wenn ein 64bit Prozessor verbaut ist.

    Oder wird etwa nur 3,25GB angezeigt aber tatsächlich die 4GB ausgenutzt? Wohl kaum!

    B2T:
    Selbst mit meinem Dell Laptop hatte ich im Bezug auf Treiber mit Windows Vista 64bit keine Probleme.
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...