6800GT gegen 6800GS tauschen?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von cyberDance, 4. Mai 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. Mai 2006
    hi,

    also meine graka geforce 6800 gt is kaputt gegangen habe sie also eingeschcikt kann man auch nicht mehr reparieren aber sie bieten mir daher im tausch die ge force 6800 gs an soll ich den tausch machen? oder ist es eher schlecht für mich??

    bitte um antowrt :)

    mfg cybér
     

  2. Anzeige
  3. #2 4. Mai 2006
    Die Karte is schlechter, zwar nicht viel aber warum solltest du einen schlechtere nehmen?! Würdest du sonst das Geld zurückerstattet bekommen? Wenn ja wieviel und hast du ein AGP oder PCIe Board?

    /Titel präzisiert
     
  4. #3 4. Mai 2006
    agp board also hab die karte damals für 250 euro gekauft als sie halt ganz neu war ... hab halt eine mail bekommen ob ich tausch eingehen möchte also denke das ich auf keinen fall komplettes geld wieder zurück bekomme ... also könnte ich es schon machen?
     
  5. #4 4. Mai 2006
    Ich würde erstmal fragen, ob du den vollen Betrag zurück erstattet bekommen würdest. Ansonsten würde ich versuchen, was zu der 6800GS dazu zu bekommen (ka was es da gibt ^^)
    Wenn die das nich machen, bleibt dir nicht viel übrig und du solltest die Karte nehmen
     
  6. #5 4. Mai 2006
    okay dangeschön für die tipps :) werd ich gleich machen

    mfg cybér
     
  7. #6 4. Mai 2006
    ne ganz anders besteh einfach auf die 6800gt wenn die nicht merh da is müssen dir die den gesammten preiß geben
     
  8. #7 4. Mai 2006
    Den gesamten Betrag wird er sicher nicht zurückbekommen, da er ja in der Zeit die er sie hatte, ihren Wert gemindert hat. Er wird ,wenn sie gut drauf sind den Wert der 6800GS wiederbekommen, mehr aber wohl net.
     
  9. #8 4. Mai 2006
    Wo hast du sie eingeschickt,
    war noch Garantie drauf ?

    Denn wenn noch Garantie drauf ist kannst du entweder ganzes Geld wiederbekommen oder aber die Grafikkarte nehmen, aber net die Abgemagerte Version, das ist sonst pfusch, egal wie lange du sie schon hast, garantie ist garantie
     
  10. #9 4. Mai 2006
    Ich würde dir nicht zu diesem Tausch raten.
    Die GS ist zwar ne niedrig getaktete 6800er, aber in so ziemlich allen PC Zeitschriften raten sie davon ab.
    Die GS soll eigentlich als EInsteiger Karte dienen, so wie ATI auch eine X800 GT rausgebracht hat.
    Hab mir mal Banchmarks von der Karte angesehen. Die KArte leistet nicht mehr als ne 6800LE.
     
  11. #10 4. Mai 2006
    lasst ihn erstma drauf antworten ob er noch Garantie auf seiner GT hat , sollte es so sein dann isses so wie weiter oben steht du Anspruch auf den vollen Kaufpreis bzw. austausch gegen einer gleichwertigen Karte hast sollte es nicht so sein .. freu dich über die GS .. immerhin besser als eine neue zu kaufn
     
  12. #11 5. Mai 2006
    also jop da war noch garantie drauf hab die übern nen pc laden gkauft die haben die dann bei nvida eingeschickt ... also läuft alles über den laden ...
     
  13. #12 5. Mai 2006
    in den listen der computermagazine steht die 6800 GT über der 6800 GS, also würde sich ein umtausch nicht lohnen
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - 6800GT gegen 6800GS
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    364
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    238
  3. 2x Asus EN6800GT

    pETERp , 3. November 2007 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    192
  4. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    319
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    301