704mb

Dieses Thema im Forum "Rippen & Konvertieren" wurde erstellt von tesa, 25. April 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. April 2006
    hab mir nen film gelden der ist 704 mb groß und auf ne normale cd passt nur 702mb

    es ist eine avi datei
     

  2. Anzeige
  3. #2 25. April 2006
    einfach unter nero oben auf datei und dann einstellungen - experteneinstellungen.

    da aktivierst dann disc@once überbrennen.

    dann sollte es gehn :)
     
  4. #3 25. April 2006
    nein geht net
     
  5. #4 25. April 2006
    müsste gehn...

    ansonsten musste halt den anfang oder das ende rausschneiden :D :D :D :D :D :D :D

    ne, also mit nero gehts auf jeden fall wies mr.x gesagt hat ansonsten probier mal andre programme ...gibt ja paar noch sitz grad aufm schlauch mit fällz keins ein :D.

    naja bb.

    Grafix
     
  6. #5 25. April 2006
    nein geht net aber es ist ja auch ne avi datei kann einer mal nen pic machen wie es genau aussehn muss
     
  7. #6 25. April 2006
    wenn du auf brennen klickst , müsste eigentlich eine meldung kommen , einfach auf overburn klicken, bei 704mb sollte es kein problem sein.
     
  8. #7 25. April 2006
    wenn es ne avi datei ist dann ist es doch der divx oda xvid codec oda nich?? und dann konfertier die datei einfach um zu .mpg und brenn als svcd


    lulox
     
  9. #8 25. April 2006
    och mann ne will das als avi brennen und das muss auch gehn bei nero 7 net da der dann immer die cd auswierft aber was fürn prog geht dann den hat eine ne idee
     
  10. #9 25. April 2006
    Kann sein das dein Cd Brenner das nicht unterstützt. Ist zwar müll gibts aber noch ^^.
     
  11. #10 25. April 2006
    ne man ich hab einen der neusten lg dullayer brenner^^
     
  12. #11 25. April 2006
    Also,

    eigentlich sollte alles so klappen wie es Mr.X gesagt hat..doch da es bei dir immer noch probleme gibt würde ich ganz ehrlich ein anderes Format wählen um es zu brennen.

    Um beides glecihzeitig zu erreichen (Konvertieren und Brennen), würde ich "Ashampoo Movie Shrink & Burn 2" benutzen.....

    dort kannst du erst auswählen welches Format..für welches Gerät und dann brennst du einfach.

    mFg sHarEk
     
  13. #12 25. April 2006
  14. #13 26. April 2006
    ... aber vorher in den Einstellungen die Länge der CD für das Überbrennen erhöhen (Überbrenngrösse)!
     
  15. #14 26. April 2006
    mir kommt da ne idee kann das an nero 7 liegen ??? das der da noch nen andern schutz hat ???
     
  16. #15 26. April 2006
    Obs an Nero liegt weiß ich jetzt nicht, aber probier mal Ashampoo Burning Studio 6. Hab gute Erfahrungen damit gemacht und auch schon Filme gebrannt, die 750 mb hatten. Ging Problemlos.



    Mfg Psycoman9
     
  17. #16 27. April 2006
    also von nero 7 bin ich zwar kein fan, aber daran liegt es nicht eher nicht. welche version von nero 7 hast du denn? hast du nur eine nero oem version? oder hast du die komplette "nero burning rom"? weils eben bei der abgeschlackten version diese einstellungen nicht gibt, von daher kann es auch nicht funzen... und hast du markenrohlinge oder etwas anderes? also die verbatim dinger im 100er pack kosten ja auch nur noch 20 euros, viel billiger gehts ja fast gar nicht mehr...

    mfg nickys500
     
  18. #17 27. April 2006
    Du willst eine AVI-Datei auf CD brennen. Normal sollte das ganz leicht gehen wie schon gesagt. Irgendetwas machst du vielleicht falsch. Ich beschreib es mal Schritt für Schritt:

    1. Start -> Programme -> Nero7 Ultra Edition -> Daten -> Nero Burning Rom
    2. Auswahlmenü (Daten, Audio,...) das beim Start kommt schließen!
    3. Datei -> Optionen
    4. Unter 'Experteneinstellungen' folgendes verändern:

    Überbrennen
    [x] Disc-at-once CD Überbrennen aktivieren
    [o] Absolute maximale Überbrenngröße [82:00:00] (mm:ss:ff)

    [x] Erstellen von kurzem Lead-Out aktivieren
    Somit passen gute 12MB mehr auf deinen Rohling ;)

    5. Jetzt noch auf Übernehmen und ggf. OK drücken
    6. Datei -> Neu
    7. CD-Rom (Iso) auswählen und unten auf NEU drücken
    8. Deine Datei per Dateibrowser herüberziehen
    9. Oben im Menü auf Brennen klicken
    10. Im folgenden Auswahlmenü musst du Track-at-once auf Disc-at-once umstellen.
    11. CD brennen und hoffen das es geht, was es normalerweise auch tun sollte.

    Viel Erfolg!
     
  19. #18 27. April 2006
    Da so viele mit überbrennen reden :
    Mit "Überbrennen" passt mehr auf ne cd/dvd als normal das stimmt aber das geht nur wenn
    der Brenner das auch unterstützt.
    Mein alter brenner hat das auch nich unterstützt jetzt hab ich ein neuen und es geht
    also mein vorschlag einfach die datei in ein anderes format umwandeln.
    zum beispiel mit "SUPER" so heißt das programm es ändert alles um
    sowie die format name(zum beispiel blabla.mpg oder blubb.avi) sowie den video codec.

    grEEtz QuaYeR
     
  20. #19 27. April 2006
    mein vorschlag, wenn dien brenner wirklich nicht überbrennen kann, dann nimm Virtual Dub, schneide damit die schrift am ande des filmes weg sind auch 2-3min weniger und noch was am anfang.

    Müssten dann unter 700 MB sein :)
     
  21. #20 29. April 2006
    Bei Nero 7 Demo Version gibt es ein Tool, wo man Filme und Mp3s extrem verkleinern kann, und die Quali leidet auch nicht besonders darunter (ich glaube irgendwas mit Nero Digital)
    Mit ner älteren Version von Nero kannst du eine Super Video CD erstellen und dann passts auch
     

  22. Videos zum Thema