96 am Ende kaltschnäuzig

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Papst, 1. Dezember 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Dezember 2007
    Am Freitag siegte Hannover 3:0 in Rostock. Doch so klar wie das Ergebnis war die Partie keineswegs. Besonders im zweiten Abschnitt war Hansa überlegen, doch in den letzten Minuten schlug 96 dreimal eiskalt zu. Am Samstag blickt alles nach Bremen, wo Hamburg und Werder den ersten Bayern-Verfolger ausspielen. Abstiegskampf pur ist angesagt, wenn am Sonntag Duisburg Nürnberg empfängt.



    Den Spieltag eröffneten am Freitagabend der FC Hansa Rostock und Hannover 96. Das Duell an der Ostsee war lange Zeit ausgeglichen. Die erste Halbzeit ging eher an Hannover, im zweiten Durchgang hatte der FC Hansa klare Vorteile, scheiterte aber an seiner Chancenverwertung. Das machten die Niedersachsen zwischen der 84. und 87. Minuten deutlich besser: Fahrenhorst, Hanke und Stajner schossen einen Sieg heraus, der die 96er wieder näher an die internationalen Plätze heranbringt. Die Rostocker dagegen bleiben weiter hinten drin hängen.
    [​IMG] [​IMG]
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 1. Dezember 2007
    AW: 96 am Ende kaltschnäuzig

    ich find h96 spielt guten fußball und haben bestimmt verdient gewonnen :)
    und wer die tore vorne nciht reinmacht bekommt sie hinten eben rein ;) :p
    nä rostock :D
     
  4. #3 1. Dezember 2007
    AW: 96 am Ende kaltschnäuzig

    Wollte eigtl. schon in der 70 min. ausschalten....dann hab ich gedacht och ich lass ma laufen! Und dann gehn die noch so ab......zum glück hab ich weiter geguckt^^

    Naja aber vom ganzen Spielverlauf her durchaus verdient!
     
  5. #4 1. Dezember 2007
    AW: 96 am Ende kaltschnäuzig

    musste schon nach der 1. Halbzeit ausschalten ^^
    1. Halbzeit war Hannover deutlich überlegen bis in die ca 35. minute. Danach soll Hansa gedrückt haben.
    aber schon geil... 3 tore in 6minuten :)
     
  6. #5 1. Dezember 2007
    AW: 96 am Ende kaltschnäuzig

    hannover hat diese saison schon recht viel glück bzw erarbeit es sich. gehört schon was dazu am ende fast immer mit drei punkten da zu stehen.

    schon gegen dortmund ham die säcke glücklich drei punkte eingeheimst^^
     
  7. #6 1. Dezember 2007
    AW: 96 am Ende kaltschnäuzig

    glücklich ?!^^
    da war richtig gut von denen :p
    ist beides kein glück :p
    wenn man die dinger reinmacht^^
    und hinten weniger rein bekommt
    gewinnt man halt =)
    die sind diese saison ziemlich gut drauf ;)
     
  8. #7 2. Dezember 2007
    AW: 96 am Ende kaltschnäuzig

    jop wenn man die dinger vorne rein macht
    und keine hinten rein bekommt gewinnt man im fußball egal ob die besserer mandschaft das ist oder dioe andere
     
  9. #8 2. Dezember 2007
    AW: 96 am Ende kaltschnäuzig

    joa war halt pech denke aber trotzdem das ein unentschieden gerechtfertigt gewesen wäre, denn 96 hat ja in der 1. hz haufenweise chancen vergeben, aber naja noch is nocht alle tage abend!und zumindestens die stimmung war wieder klar bei uns=)
     
  10. #9 5. Dezember 2007
    AW: 96 am Ende kaltschnäuzig

    hannover hat abwehr probleme
    aber zum glück kommt ismael vom bayern münchen zu hannover :D
    glück für hannover
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...