99downloads.net

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Mynthaster, 1. März 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. März 2009
    Hey all,

    habe mich grad ausversehen bei 99downloads.net angemeldet. Natürlich sieht man erst später das man dafür blechen muss, http://www.99downloads.de/?l=divx&pp=241082 , da habe ich mich angemeldet, weil die meinten immer ich habe nicht den aktuellsten Divx Player, deswegen habe ich mich da angemeldet. Sehe da jetzt aufeinmal rechts
    Na toll, dachte ich mir, per E-Mail kam grad auch eine Allgemeine Geschäftsbedingung...

    Ich dann da sofort nachgeschaut, gucke unter Punkt 3 Widerrufsrecht
    Bei der Anmeldung habe ich ja noch falsche Daten eingegeben, einfach wild auf die Tasta gehauen. So meine Frage, wie mache ich das am besten? Könnt ihr mir da irgendwie helfen? Einfach eine E-Mail an Support schreiben?

    Ist mir zum ersten mal passiert, dass ich auf so einen Scheiß reinfalle, wahrscheinlich weil es schon so spät ist <_<.

    EDIT:


    Ich habe meine 2. Mail angegeben mit richtigen Daten, bei der Anmeldung bei 99downloads.net habe ich keine Kontodaten eingegeben, bin aber grad auf dieses Forum gestoßen 60 EURO für einen Download von Acrobat Reader bei 99downloads? - Seite 12 - ComputerBase Forum . Die reden darüber, dass man nicht drauf reagieren soll :X.

    MFG
    Mynthaster
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 1. März 2009
    AW: 99downloads.net

    Wenn du bei der Anmeldung einfach irgendwelche sinnlosen Dinge eingegeben hast, dann können die dir eigentlich nicht beweisen, dass du es warst, der das abgeschlossen hat.

    Ich habe aber noch keine Erfahrung mit so etwas gemacht. Also bin ich gespannt, ob es andere auch schon so getroffen hat wie du.
     
  4. #3 1. März 2009
    AW: 99downloads.net

    hast du bei der anmeldung irgendwelche kontodaten angegeben ? Wenn ja musste dich mit denen in verbindung setzen. Und wenn nicht dann brauchste keine angst zu haben normale email mit kündigung reicht aus.

    Das war bei mir mit firstload so, dass kann nicht nichts anderes sein.

    greetz silent
     
  5. #4 1. März 2009
    AW: 99downloads.net

    Ich weiß ja nich wie falsch deine Daten waren und inwiefern du bei deinem Mailhoster namentlich bekannt bist oder du mit nem Proxy surfst oder nicht ....

    Schreibe doch einfach ne kurze Mail .... mit Bestätigung und dann müsste das eigentlich klargehen!
     
  6. #5 1. März 2009
    AW: 99downloads.net

    mich haben die gestern auch angeschrieben
    google mal ein bisschen rum
    mach dir keine sorge
    wenn du falsche daten angegeben hast isses noch besser, falsche angaben machen ist nicht verboten, da man im internet vorsichtig mit seinen daten umgeht
    einmal antworten und aussagen, dass du widerrufst, kein vertrag zustande gekommen wegen scheinbarer abzocke (von den 60€ war kaum was zu sehen)
    antwort abwarten
    lachen
    und deinen spamfilter aktivieren
    dann wirst du nie wieder was hören

    auf google findest du hunderte anzeigen wenn du einfach mal nach 99downloads.de suchst
    ansonsten meld dich einfach mal bei mir über pn wenn du noch fragen hast
    und aauf keinen fall deine daten weitergeben

    Nick
     
  7. #6 1. März 2009
    AW: 99downloads.net

    Nicht drauf reagieren.

    Nachweisen können sie es dir nicht, da du ja falsche daten angegeben hast.
    Trotzdem immer die AGB´s durchlesen.


    Mfg
    Fanatico.
     
  8. #7 1. März 2009
    AW: 99downloads.net


    können die einen nicht über die ip dran kriegen? wie genau funktioniert das dann? stellen die dann anzeige bei der polizei oder fordern die deine daten bei deinem anbieter raus?
     
  9. #8 1. März 2009
    AW: 99downloads.net

    weder das eine, noch das andere
    schlau machen
    Google ist dein Freund
     
  10. #9 1. März 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: 99downloads.net

    Vertragsfallen

    + Google 99downloads.net
    gibt genug erfahrungsberichte über sowas.

    Aber mal ganz ehrlich, wie dumm muss man denn bitte sein, und sich AUSVERSEHEN, irgendwo anmelden, wo man unmengen an Daten angeben muss?

    Als ob einem nicht der normale Menschenverstand sagen würde, dass die sicherlich MEHR wollen, wenn man schon nen halben Lebenslauf einreichen muss?
     
  11. #10 1. März 2009
    AW: 99downloads.net

    Haha ehrlich, das frag ich mich auch. Außerdem hat Divx ne eigene Page. Wer nicht auf die Idee kommt das erst mal zu googlen, der ist schlichtweg selbst Schuld, wenn er auf die billige Werbung bei kino.to oder sonstigen Pages reinfällt. Außerdem kann man seinen Divx Player selbst nach Updates suchen lassen und meist sagt er eh, dass man schon die neueste Version hat.
     
  12. #11 1. März 2009
    AW: 99downloads.net

    Kann passieren ich glaub nicht das du bei icq oder dem ganzen anderen zeugs jedes mal die agbs liest. Er hat halt auch gedacht er meldet sich bei sowas harmlosen an.
    Wen man es noch nicht kennt denkt man im ersten moment nicht viel. Natürlich kan ich selber auch im nachhienein groß reden aber ändern kan ers jetzt auch nicht und ich denke er lernt daraus.
    Das passiert 1000 den von Leuten so machen die ihr geld.


    So zum Beitrag du musst nicht mal was schreiben ist ne abzocke. Die werden dir eventuel mahnungen schicken dan inkasso. Dan versuchen die es mit raten. Dan lassen sie dich in ruhe schau nur mal in google sind so viele leute betroffen kam auch schon in stern TV man soll einfach nichts unternehemen diese Firmen wen man sie so nennt besitzen of nur einen Briefaksten und das wars. Die werden dir nie was machen weil sie sonst nur selber auffliegen.

    Mehr gibts eigentlich nicht zu sagen.
     
  13. #12 1. März 2009
    AW: 99downloads.net

    Behaupte doch einfach das Kind war es, oder dein kleiner Bruder. Er wollte was laden und hat einfach nur mist da eingegeben...

    Versuch es doch einfach mal...ist aufjedenfall mal besser als 60€ zu zahlen. Und wenn sie es nicht machen, dann haben sie ja trotzdem keine Daten von dir....Telefeonnummer ausstellen^^
     
  14. #13 1. März 2009
    AW: 99downloads.net

    Leute, ja normalerweise bin ich ja selber noch nie auf so nen Scheiß reingefallen. Doch wenn man sich die Seite hier reinzieht, http://www.99downloads.de/?l=divx&pp=241082 . Ohne sich die Link Adresse anzuschauen, fällt das auf den ersten Blick halt nicht auf. Bei vielen Seiten muss man schon neuerdings Adresse und den ganzen Müll eingeben, warum auch immer.

    Deswegen, naja , ist wirkungsvoll die Seite :)
     
  15. #14 1. März 2009
    AW: 99downloads.net

    Hör auf das Forum die haben das Thema bestimmt schon durch und haben da Erfahrung mit.
     
  16. #15 1. März 2009
    AW: 99downloads.net

    was soll dir passieren ?
    du hast falsche daten angegeben
    also können sie dir auch nicht nachweisen das du dich angemeldet hast
    also musst du auch nicht zahlen

    aber schreib doch einfach ne mail
    das du kündigen willst..
    versteh das problem nicht musst ja noch nicht mal einen grund angeben
     
  17. #16 1. März 2009
    AW: 99downloads.net

    ^^Da kannst viel behaupten aber du bist immer für deine Leitung Verantwortlich.
    Aber das ist ne Briefkasten Firma zum gericht wird das 100% niee kommen jede Wette.
    Jedenfalls nicht von ihrer seite.
     
  18. #17 1. März 2009
    AW: 99downloads.net

    Wenn Du komplett falsche Daten eingeben hast, dann können sie ja gar nicht auf Dich schliessen. Als FingerZeig gilt dann höchstens die eMailAdresse oder die PublicIP zu der jenigen Zeit. Die PublicIP ist sogut wie nutzlos, da sie NICHT DIR sondern Deinem Provider zugeordnet war, der wiederum Euren HausAnschluss gespeichert hat. Ob es aber Du, Deine Oma, der nette Nachbar um die Ecke oder sonst irgendweiner war, ist dadurch nicht zu ermitteln. Bei der eMailAdresse ist das schon anders. Als alleinige Angabe ohne RückbestätigungsKlick auf deren "WillKommensEMail" aber auch nicht. Z.B. alle Deine Bekannten + weitere Personen kennen Deine eMailAdresse.
    Wenn so ziemlich alles gefakt war, dann lasse es (wie Du auch schon ergoogelt hast) es darauf ankommen. Erst gerichtliche Mahnbescheide (dazu müssten Sie Dich aber konkret ermittelt haben) sollten natürlich beachtet werden. Vielleicht solltest Du auch Deinen zweiten Account löschen.

    Lars.Riedel
     
  19. #18 1. März 2009
    AW: 99downloads.net

    genau das gleiche is mir passiert lol... aber nur mit daten ala fhfhfhgffll und auf einer anderen seite
    hab danach mit ner googlemail addy ne kündigung geschickt.. also mir kann nichts passieren :)

    schick auch ne formlose kündigung - fertig..s icher is sicher
     
  20. #19 1. März 2009
    AW: 99downloads.net

    einfach nicht reagieren und keine sorgen machen , die können dir nix anhaben wenn die nicht im vorraus dick und fett geschrieben haben das es was kostet.
     

  21. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - 99downloads net
  1. Anzeige gegen 99downloads.de

    Mace , 19. November 2009 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    359
  2. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    2.123
  3. Antworten:
    22
    Aufrufe:
    3.919
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.089
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    4.501