A3 Format ausdrucken PS CS3

Dieses Thema im Forum "Grafikdesign und Fotografie" wurde erstellt von BOB, 10. Juni 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Juni 2011
    Hallo zusammen,

    Ich muss A3 Seiten ausdrucken. Habe diese mit Photoshop erstellt und im RGB Modus bei 300 dpi bearbeitet.
    Meine Frage: Was ist sinnvoller? Die Datei in CYMK auf 120 dpi zu konvertieren und als PDF abspeichern oder als JPG abspeichern und in eine PDF konvertieren? Worin liegen die unterschiede? was ist euerer Meinung nach besser?

    Vielen Dank
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 10. Juni 2011
    AW: A3 Format ausdrucken PS CS3

    in cmyk auf 300dpi, pdf oder jpg, je nachdem auf was es gedruckt wird. wenn du in die druckerei nebenan gehst um n paar din a3 seiten auszudrucken, läuft jpg...
     
  4. #3 10. Juni 2011
    AW: A3 Format ausdrucken PS CS3

    ich wollte die seiten auf 250 gr schweren Glanzpapier ausdrucken
     
  5. #4 10. Juni 2011
    AW: A3 Format ausdrucken PS CS3

    RGB und CMYK haben nichts mit den DPI zu tun.


    300 DPI sind für einen guten Druck wichtig.
    CYMK ist das Farbprofil, mit dem gedruckt wird. RGB ist ein digitales Farbprofil.
    Und das Papier ist für das Farbprofil wichtig. Da nimmt man für Glanzpapier ein Coated CMYK.

    Du musst bei deinem Bild einfach den Farbmodus in CMYK ändern, die DPI kannst du gleich lassen.
    Passende Profile gibt es hier

    Druck: 300DPI, CMYK (in deinem Fall coated)
    Weg: 72DPI, RGB
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Format ausdrucken CS3
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.583
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.521
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    537
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.523
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    439