A3 Poster erstellen..?

Dieses Thema im Forum "Grafikdesign und Fotografie" wurde erstellt von saw, 12. November 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. November 2009
    heyho

    soll für sone partey nen poster in a3 machen

    design technisch für mich kein ding .. mein problem is nur die sache mit der größe auflösung und was ich beachten muss etc ..?(

    hab davor noch nie ein so großes poster gemacht welches später gedruckt wurde

    muss ich dass bild direkt in a3 erstellen oder kann ichs auch erstmal in a4 oder a5 machen und später hochskalieren wenn ich mit genug dpi arbeite?

    is nämlich schwer zu arbeiten wenn man nur 8% oder so von der wirklichen größe sieht


    bw is wie immer drinn für nützliche tipps / hilfe
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 12. November 2009
    AW: A3 Poster erstellen..?

    Wenn das Poster A3 gedruck werden soll macht es auch Sinn es auf Din A3 mit 150-300 DPi anzulegen. Ansonsten kann man dir nur dazu raten Schriften im Abgabeformat mit einzubetten sowie auf eine Komprimierung von Bildern zu verzichten. Am besten du speicherst es im pdf x3 Format. Arbeitsfarbraum für Laien sollte CMYK Euroskala Coated sein.
     
  4. #3 12. November 2009
    AW: A3 Poster erstellen..?

    hey,

    also als erstes stellst du dein programm auf 300dpi/CMYK aka 4c ein.
    dann überlegst du dir in welchem programm du das machst. ich rate dir das endplakat in illustrator zu machen.
    dazu empfehl ich dir hintergrund und sonstige grafische elemente in photoshop zu machen(und die elemente in .tif zu speichern, da tif eine hohe detailtreue und tiefenschärfe hat.
    anschließend die elemente in illustrator importieren und dort die typo abzusetzten, da illustrator ein vektorprogramm is. dort lässt sichs dann beliebig hochrechnen.
    du kannst das natürlich auch erst in a 4 machen und dann hochskaliern, aber pass auf die elemente auf, dass die auch eine gewisse auflösung haben. als endformat für dein plakat solltest du pdf nehmen. da pdf objektorientiert ist.

    joa so sollte das alles passen :D


    sry für die schreibweise :D bin grad bissle neben der kapp xD
     
  5. #4 12. November 2009
    AW: A3 Poster erstellen..?

    k danke schonma

    hab schon überlegt mit illustrator zu machen aber komm dort nich so klar wie in photoshop ^^

    werd dann wohl die einzelnen elemente in ps machen und dann in illustrator zusammenfügen
     
  6. #5 12. November 2009
    AW: A3 Poster erstellen..?

    Illustrator ist zwar ein Vektorprogramm aber nur Vektoren lassen sich beliebig skallieren Importierte Bilder bleiben von der verlustarmen Skallierung ausgeschlossen. Eine Hochrechnung von Pixeln ist immer mit hohen Qualitätsverlust verbunden deswegen rate ich dir von A4 ab.
     
  7. #6 12. November 2009
    AW: A3 Poster erstellen..?

    wie hoch is denn so der qualitätsverlust wenn ichs komplett in 300 dpi in photoshop in a4 mach und dann in a3 drucken lasse?
     
  8. #7 13. November 2009
    AW: A3 Poster erstellen..?

    Mindestens 50% wobei man das schwer in Zahlen wiedergeben kann aber als Beispiel nimm ein Feld mit 400x400 Pixel wobei 200x400 Pixel mit weiß und schwarz gefüllt sind. Nach der Vergrößerung wird aus einen zwei Farbigen Schwarzweiss Bild ein Graustufenbid mit 3 oder mehr Graustufen wodurch die vorrige scharfe Kante nun weich bis verschwommen wirkt. Es kommt also bei einer Verdoppelung der Maße auch zu einer Verschiebung vom 50% der Farbwerte...
     
  9. #8 13. November 2009
    AW: A3 Poster erstellen..?

    und was spricht gegen ps? da kannst du deine vectoren auch beliebig hochskalieren und sogar ohne qualitätsverluste, sind ja vektoren o.o
    @ threadstarter, natürlich musst du im din a 3 format arbeiten wenns spätergedruckt werden sollte; wenn dich die größe wirklich stört, kannst du natürlich die dpi bisschen runterschrauben und dann später wieder hochrechnen, dann ist der qulitätsverlust nicht so krass.
    aber mich wunderts ehrlich gesagt wie leute aufträge annhemen ohne wirklich viel ahnung zu haben...
     
  10. #9 13. November 2009
    AW: A3 Poster erstellen..?

    ich hab den "auftrag" nich angenommen das is einfach für freunde die haben halt gefragt ob ichs machen kann und bevors niemand macht versuch ichs halt mal.. und wenn nich haben sie wohl pech gehabt :)
     
  11. #10 13. November 2009
    AW: A3 Poster erstellen..?

    Wie gesagt am besten ist du legst dein Dokument auf A3 an wenn du Foto's oder Pixelbilder verwendest da eine spätere Hochrechnung immer gravierende Qualitätseinbußen zu Folge hat. Solltest du nur Vektoren und ungerasterte Schriften verwenden kannst du auch mit A4 arbeiten und es anschließend hochrechnen aber da ein Laie in PS i.d.R auf Pixelbasis arbeitet ist davon eher abzuraten.
     
  12. #11 15. November 2009
    AW: A3 Poster erstellen..?

    Also die "Reinzeichnung" macht man aber nicht in Illustrator, diese macht man mit InDesign !!!

    Das Hintergrundbild musst du im A3 Format mit 300dpi und im Farbraum CMYK anlegen, für die beste Qualität. Das speicherst du ganz normal als PSD Datei.

    Dann legst du in InDesign ebenfalls ein A3 Format an und plazierst die PSD Datei dort.
    Dann nimmst du eine neue Ebene und fügst den Text hinzu.

    Jetzt exportierst du dieses Dokument als PDF im PDFx3:2002 Format im Ausgabefarbraum ISO Coated v2 (ECI) - das ist die Europäische Norm für CMYK Ausrucke.

    Ich hoffe ich konnte dir helfen, oder hast du schon alles fertig?
     
  13. #12 15. November 2009
    AW: A3 Poster erstellen..?

    hm danny kannst du mir vllt. 3 wichtige gründe nennen wieso das ganze auch noch über indesign verlaufen sollte?
     
  14. #13 16. November 2009
    AW: A3 Poster erstellen..?

    Verstehe den Umweg auch nicht ganz da er selbst pdfx3 vorschlägt und es sich um ein Poster handelt nicht um eine mehrseitiges Printproduckt mit dem Schwerpunkt Text. Deshalb würde ich den Weg über Quark oder Indesign gänzlich scheuen es gibt keinerlei Vorteile in Bezug auf Illustrator in diesem Fall.
     
  15. #14 16. November 2009
    AW: A3 Poster erstellen..?

    "Auch noch über InDesign" - Es sollte nur InDesign, kein Illustrator benutzt werden.

    Ich mache gerade eine Ausbildung zum Mediengestalter und ich habe noch nie von dem Schritt über Illustrator gehört.

    Die Bild-Arbeiten (Retusche, Bildmontagen, usw.) macht man in Photoshop, in der Größe wie es nachher auch gedruckt werden soll. (habe ich oben schon genauer erläutert)

    Und dann wird der text in InDesign gemacht, bzw. noch andere grafische Elemente.

    Dann exportiert man das als PDFx3 mit den richtigen Angaben und dann hat man ein richtiges Druck PDF.

    Bei privaten Sachen muss das alles nicht immer so ablaufen, wenn es nicht wirklich "perfekt" sein soll, aber in einer Agentur, wo dann ein Citylight, oder sonstige Dinge vorbereitet/gedruckt werden, ist das der richtige Ablauf.
     
  16. #15 16. November 2009
    AW: A3 Poster erstellen..?

    dann verrat mir mal bitte wie man in indesign shapes/aufwendige vektoren/formen erstellen soll?
    und warum kann er nicht gleich in ps die datei exportieren oder text einfügen? (er macht ja schließlich kein buch, dass gedruckt wird und auf 1-2 mm kommt es ja wohl nicht an oder...)
    man kann doch die datei auch genauso über illu exportieren oder irre ich mich jetzt völlig?
     
  17. #16 17. November 2009
    AW: A3 Poster erstellen..?

    Bin auch gelernter Mediengestalter f digital & print medien aber teile überhaupt nicht dein vorgeschlagenen Workflow da dieser wie oben angesprochen keinen nennenswerten Vorteil bingt. Poster und andere einseitige Arbeiten die schnell gehen müssen mach ich mit Freehand oder Illustrator - Retusche und andere Pixelarbeiten mit PS...

    Wieso sollte man den Umweg über Indesign oder Quark gehen nenne nur einen Vorteil.
     
  18. #17 17. November 2009
    AW: A3 Poster erstellen..?

    Ich habe es so gelernt, dass die Reinzeichnung in InDesign gemacht werden soll.

    Natürlich werden Vektorgrafiken in Illu gemacht, aber das letzte Zusammenfügen und dann PDF schreiben mit InDesign.

    Mehr kann ich dazu auch nicht sagen.
     
  19. #18 18. November 2009
    AW: A3 Poster erstellen..?

    Ich liebe angehende MG's die wilde Thesen aufstellen und diese nicht einmal beim lernen hinterfragen und beim argumentieren begründen können. Naja vielleicht überdenkst ja deinen Workflow beim nächsten Poster einmal den der Umweg bringt keinerlei Vorteil und vom Zeitfaktor gehts mit AI oder FH schneller...
     
  20. #19 18. November 2009
    AW: A3 Poster erstellen..?

    Bei Illustrator hat man doch nicht die ganzen Fuktionen wie Anschnitt, Infobereich usw. oder?
    Alles sehr hilfreich.
     
  21. #20 18. November 2009
    AW: A3 Poster erstellen..?

    Doch hat man gleich wenn man ein neues Dokument anlegt kann man den Anschnitt bestimmen und wenn man es als PDF speichert gibt es einen Unterpunkt "Marken und Anschnitt". Die Marken setzt man in einen großzügigen Versatz und schon man Infobereich und Anschnitt :)

    AI hat wie IN Proof und Seperationvorschau etc. pp.
     
  22. #21 19. November 2009
    AW: A3 Poster erstellen..?

    Gut zu wissen. ;)
    Wie gesagt, habe es mit InDesign gelernt und werde es weiterhin damit machen, da ich es überhaupt nicht "komplizierter" finde.

    Aber da shat ja alles nichts mehr wirklich mit dem Thema zu tun, wir sollten die Diskussion hiermit beenden.
     
  23. #22 21. November 2009
    AW: A3 Poster erstellen..?

    hat glaube ich keiner erwähnt, falls du doch nochmal sowas machen willst/musst vergiss auch nicht 3-5mm überfüller miteinzubeziehen.

    d.h wenn dein eigentliches dokument z.B 30cm x 30 cm groß ist, musst du es dann insgesamt auf 30,6 x 30,6 cm erstellen. sprich 3 mm pro seite dazunehmen... ansonsten kanns zu problemen in der druckerei kommen.
     

  24. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Poster erstellen
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    683
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    559
  3. Poster erstellen

    tarantino88 , 26. September 2010 , im Forum: Grafik Anfragen
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    477
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    421
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    703