Abdücke im Teppich.. Was nun?

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von reef, 28. Oktober 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Oktober 2007
    Hallo Leute..
    ich hatte eine Hantelbank im Zimmer stehen.. hab diese letztens verkauft.. da ich diese aber schon über ein Jahr hatte, sind jetzt Abdrücke im Teppich vorhanden.. gibt's dafür vielleicht einen Trick um diese raus zubekommen?
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. Oktober 2007
    AW: Abdücke im Teppich.. Was nun?

    nen neuen Teppich? muss ja auch schon in die Jahre gekommen sein das gute Stück :p
     
  4. #3 28. Oktober 2007
    AW: Abdücke im Teppich.. Was nun?

    Kommste irgend wie unter den Teppich? Dann könntest du mal versuchen die Abdrücke herraus zudrücken. SOnst würdemir auch nur einfallen, neuen Teppich...
     
  5. #4 28. Oktober 2007
    AW: Abdücke im Teppich.. Was nun?

    hatte auch mal sowas im teppich aba das waren bdrücke von nem schrank wenn der teppich da nur eingedrückt und nicht verfärbt is probier mal mit nem starken staubsauger drüber zu gehen ansonsten mal wasser drauf etwas einwirken lassen und dann volumen shampoo so ging das bei uns weg frag mich jetz nicht wieso meine mudda hat das gemacht
     
  6. #5 28. Oktober 2007
    AW: Abdücke im Teppich.. Was nun?

    Ja entweder du gehst dir Teppichreiniger hen und weichst das ganze ein und gehst dannach mtm Schwamm drüber oder du nimmst dir ne lange stange und gehst über das stück mit ner kräftigen bewegung. Hat bei mir auch gehlfen. Wenn es nah an einer kante ist, teppich einfach anheben und was drunterdrüken. Feddisch ;)
     
  7. #6 28. Oktober 2007
    AW: Abdücke im Teppich.. Was nun?

    du musst das mal mit Dampf probieren, hat meine Mama auch ma gemacht, mit dem Dampfbügeleisen und dann einfach gebügelt..

    Bei uns funktionierte das..

    Aber du musst noch Fleisspapier drunter nehmen!
     
  8. #7 28. Oktober 2007
    AW: Abdücke im Teppich.. Was nun?

    Hab mal meine mum gefragt und sie hat gemeint


    Bügeleisen auf Dampf einstellen, 2 cm über dem Boden einige Male alles gut eindämpfen dann reiben dann müssten sie verschwinden

    hoffe es klappt :)

    mfg Ehmteakay
     
  9. #8 28. Oktober 2007
    AW: Abdücke im Teppich.. Was nun?

    Hm als ich meinen Schrank im Zimmer umgestellt hatte da hatte ich auch Abdrücke im Teppich. Aber nix dagegen gemacht und grad geguckt die sind von alleine weggegangen...also einfach bisschen warten dann richten die sich vll von alleine wieder raus :)
     
  10. #9 29. Oktober 2007
    AW: Abdücke im Teppich.. Was nun?

    Naja.. erstmal bedanke ich mich für die tollen Ratschläge :D .. ich werde diese Mal ausprobieren und Bescheid geben..

    THX TO ALL :D
     
  11. #10 30. Oktober 2007
    AW: Abdücke im Teppich.. Was nun?

    stell was anderes drauf... dann siehste es nicht mehr... was anderes würde mich acuh nicht einfallen... oder ein wenig teppichreiniger drüberkippen
     
  12. #11 30. Oktober 2007
    AW: Abdücke im Teppich.. Was nun?

    Ich hab meine Abdrücke immer mit ner Bürste wieder herausgekämmt..... das hat immer wunderbar geholfen ;)

    mfg maO*
     
  13. #12 30. Oktober 2007
    AW: Abdücke im Teppich.. Was nun?

    es gibt Staubsauger mit Bürsten, damit meine ich nicht diese untermotorisierten 60€ dinger, sondern eher einen wie wir den besitzen. so 2000€ maschinen mit orndlich saugkraft.
    oder einfach auch mit einer alten CD mal drüber "kratzen" und ein bisschen manuel den teppich "auf die beine stellen"
     
  14. #13 30. Oktober 2007
    AW: Abdücke im Teppich.. Was nun?

    Wie groß ist denn dein Teppich?? Bekommste den in ne Waschmaschiene?? Das hat auf jeden Fall bei mir geholfen! Oder mit nem Lumpen/Schwamm mit viel Wasser und Seife einweichen und dann trocknen lassen! Könntest auch mal versuchen mim Staubsauger drüber zu fahren, ob's dann weggeht! Ansonsten wie schon gesagt, von unten versuchen die Abdrücke raus zu drücken bzw auszubessern! Viel Erfolg! ;)
    MfG Cocoon
     
  15. #14 30. Oktober 2007
    AW: Abdücke im Teppich.. Was nun?

    Probiers doch mal mit eiswürfeln .... einfach die kalten eiswürfel drauflegen und liegen lassen bis die geschmolzen sind (aber ohne verpackung halt!!! pure Eiswürfel aus wasser) und wenn die geschmolzen sind kann man mit dem staubsauger drüber gehen (natürlich sollte der boden nicht mehr ganz so nass sein) und die Druckstellen sind weg ....

    Hat prima bei mir funktioniert und ist nur weiterzuempfehlen

    mfg
    setsetset888
     
  16. #15 30. Oktober 2007
    AW: Abdücke im Teppich.. Was nun?

    Tendiere auch zu Dampf,da lockern sich die Fasern und vieleicht ......naja versuchs einfach :)
     
  17. #16 30. Oktober 2007
    AW: Abdücke im Teppich.. Was nun?

    Du musst einfach mit einem heißen Bügeleisen über die Abdrücke gehen. Das hilft garantiert. Hat bei mir auch geklappt.
     

  18. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Abdücke Teppich nun
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    551
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    479
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    687
  4. Teppichboden wie reinigen?

    Chefkoch89 , 16. November 2010 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    506
  5. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    781